Upload-Portal zur Ergänzung und Korrektur der Europakarte

Hinweise zum Ausfüllen des Formulars

Sie haben nun die Möglichkeit, eine Zuverbindung einzugeben, die in der bisherigen Kartenversion noch fehlt. Wählen Sie dazu den Zugtyp aus, wenn möglich die Zugnummer aus dem Kursbuch, um die Verbindung auf Korrektheit zu überprüfen, sowie die Orte, in denen der Hochgeschwindigkeitszug hält. Sie können anschließend noch einen Kommentar hinterlassen, wenn eine Verbindung schon existiert, aber falsch eingezeichnet ist. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, eine selbst erstellte Skizze hochzuladen, in der ein Streckenverlauf korrigiert oder ergänzt dargestellt wird, sodass ich die Route im Flashfilm korrekt einzeichnen kann. Bitte beachten Sie, dass die Datei nicht größer als 100 kB groß sein darf, ansonsten wird der Upload verweigert!

Ihre E-Mail-Adresse kann optional eingegeben werden, damit ich ggf. nachfragen kann, wenn noch etwas unklar sein sollte. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht in der Datenbank gespeichert, sondern mir nur per E-Mail zugesendet. Im Übrigen wird Ihr Eintrag in der Korrekturliste erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe. Vielen Dank für Ihr Engagement und den Hinweisen!

Ihr André Werske

Bitte geben Sie Ihren Namen und E-Mail-Adresse ein. Der Name wird in der Datenbank gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht in der Datenbank gespeichert, sondern bekomme sie nur in mein Postfach gemailt und ich ggf. mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann, wenn noch offene Fragen sein sollten.
Name:
E-Mail-Adresse:

Es ist mir eine große Hilfe, wenn Sie mir sagen könnten, welcher Zugtyp in welcher Stadt startet, an welchen Orten die Zwischenhalte erfolgen und wo die Fahrt des Hochgeschwindigkeitszug endet. Die Orte können beispielsweise mit Kommata aufgelistet werden. Schön wäre auch der Hinweis zu der Zugnummer, damit ich die Richtigkeit der Information ggf. überprüfen kann.
Zugtyp:
Zugnummer (optional):

Oftmals verbinde ich in der Europakarte die Orte durch eine gerade Linie, da ich keine Angaben zum Verlauf finden konnte. Vielleicht wissen Sie, wie der Verlauf einer bestimmten Strecke aussieht. Dann können Sie eine kleine Skizze anfertigen und als JPEG oder GIF-Bild bei sich abspeichern. An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, die Grafik auf den Server hochzuladen. Bitte beachten Sie, dass alle Bilder, die größer als 100 Kilobyte sind, und nicht im JPEG- oder GIF-Format vorliegen, nicht hochgeladen werden.
Datei auswählen (optional):

Orte, die der Zug bedient (durch Kommata getrennt aufführen):
Kommentar (optional):
Sicherheitcode Bitte linken Sicherheitscode eingeben:
Nicht lesbar? Klicken Sie auf das Captcha, um ein neues zu erhalten!