Gästebuch

Anton Maurer

26. September 2007 um 04:47 Uhr

Nach wie vor meine Lieblingswebseite zum Thema Eisenbahn... Heute haben mich besonders die Bilder vom ICE 3 fasziniert. Wunderschön!

Finn

28. August 2007 um 15:59 Uhr

Ich war schon mal hier hier. Diese seite zählt zu meinen Lieblingseiten.Machen sie weiter.Dann werde ich mich sehr freuen.Vielleicht wird diese seite mal die seite des Monats. ihr Finn

Finn Gaeversen

27. August 2007 um 16:12 Uhr

Lieber ICE3 hersteller, ich interessiere mich sehr arg für den ICE3. Diese seite ist sehr toll.

Gustav Stehno

25. August 2007 um 20:22 Uhr

Eine informative Website, auf der ich schon öfter nach Informationen gesucht habe und die ich auch weitergegeben habe. Leider fehlt mir aber eine Liste mit den Eröffnungsdaten der HG-Strecken. Das wäre eigentlich noch etwas Interessantes. Z.B. alle Streckeneröffnungen mit v/max von mehr als 200 km/h. - Oder etwas in der Art.

Klemens

20. August 2007 um 21:53 Uhr

Eine tolle Seite, sehr informativ, sachlich, viele Details, breite und vielschichtige Informationen

Kell Conerem

11. August 2007 um 21:30 Uhr

Euromet: Derzeit wird die Strecke des Euromet von Barcelona bis Castellon teilweise mit komplett neuer Trasse errichtet. Diese Strecke verläuft weitgehend Paralell zur AP7 und ist gut ersichtlich. Bei Fertigstellung dürfte dies die Reisezeit Barcelona - Valencia wohl noch um einiges verkürzen. Weiters ist eine Verlängerung der Strecke von Gandia bis Denia. Jedoch sind sich die beteiligten Parteien in vielen Details noch nicht einig. Eine Weiterführung von Denia nach Alicante ist nicht möglich da die bestehende Strecke eine Diesel- Schmalspurstrecke ist.
LGV-Barcelona-Perpignan:
Auf spanischer Seite ist zwischen Grenze und Figueras bereits der gesamte Unterbau fertiggestellt. Auch auf Französischer Seite nimmt die Streckenführung Gestalt an. Erfreulich auch zu erwähnen der Zusammenschluss einiger Europäischen Bahnen zum Railteam.

Gruss


Valintino

05. Juni 2007 um 04:35 Uhr

Hello, Your site is great. Regards, Valintino Guxxi

Guenter Schenk

30. Mai 2007 um 13:45 Uhr

Eine wirklich schöne hp, informatif, ausgewogen, nicht, wie oft in der frz. Presse, mit ungleichen Maßen messend, besonders die genaue Unterscheidung der Rekorde, mit getunten bzw. ungetunten Zügen. Einen kleinen Fehler fand ich: "Der ICE 3M dagegen bedient dann die Relation Paris – Straßburg – Kaiserslautern – Mannheim – Frankfurt am Main." Der ICE 3M Paris-Frankfurt am Main fährt tatsächlich, wie an anderer Stelle richtig genannt, auf dem nördlichen "Streckenast", d.h. nicht über Straßburg, sondern über Saarbrücken-Kaiserslautern und Mannheim.

Waches Auge

27. Mai 2007 um 22:18 Uhr

Ich habe neulich noch nie zuvor gesehene Waggons gesehen. Sie wurden sehr langsam durch die obere Etage des Berliner Hauptbahnhofes gezogen. Sie waren lackiert wie ein ICE, die Scheiben waren auch bündig, dunkel und bildeten einen fast von vorn bis hinten durchgehenden Streifen. Nur war die Form sehr eckig. Das Dach sah flach aus und der Übergang zu den Seitenwänden bildete sich durch eine Kannte. Die Lok, die den Zug zog, sah unpassend aus, das sie schmaler war als die Waggons, war eine ganz normale Lok. Wer weiss, vieleicht ein neuer ICE? Wollte hier nur mal schauen ob ich etwas dazu finde. Und vieleicht interessierts euch ja.

Anmerkung des Webmasters: Vielleicht handelte es sich um Metropolitan-Wagen


Bernhard Becker

16. Mai 2007 um 11:30 Uhr

Sehr informative Seite mit tollen Bildern die jedes "Modellbahnerherz" höher schlagen lassen.
Bis ich alles durchhabe wird noch einige Zeit vergehen....

Kell-Conerem

04. Mai 2007 um 17:20 Uhr

Info zur österreichischen Westbahn.
Vor einigen Tagen wurde ein weiterer Abschnitt, die Umfahrung Ens (10,3KM) fertiggestellt. Damit wurde ein weiteres Teilstück für den HGV der in Österreich bei 230KM/H liegen wird (Höhere Geschwindigkeiten haben in Ö wenig Sinn) hinzugefügt. Bis zur Fertigstellung der Westbahn wird der Abschnitt wie die anderen NBS für 200KM/H Freigegeben.

Infos zum Einsatzgebiet der Railjets:

Platzeinteilung Railjet:

Gruss Kell


Andreas Richter

30. April 2007 um 23:55 Uhr

Nach der neuen Rekordfahrt in Frankreich haben Sie wirklich einen fundierten Artikel dazu verfasst – darüber habe ich mich sehr gefreut. Bei den üblichen Nachrichtenportalen findet man immer nur gefährliches Halbwissen von Redakteuren aufgearbeitet, die kaum Ahnung von der Materie haben. Ich hoffe, Sie werden weiterhin Zeit finden, diese hervorragende Seite weiter zu pflegen.

Marco Stemmler

29. April 2007 um 11:02 Uhr

Hallo Herr WErske; Super Seite; Wir kommen auch aus Würzburg; unser Sohn ist auch grosser ICE-Fan und schaut sich gerne ihre Fotos an! Können Sie mir die Bilder mit den dt. ICE´s und der MAgnetschwebebahn mal als attachment an die oben gennante email-Adresse schicken.

Anmerkung des Webmasters: Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Abbildungen klicken, können Sie diese auf Ihre Festplatte speichern.


Stefan Senff

26. April 2007 um 14:43 Uhr

Hallo Herr Werske, tolle Seite haben Sie da aufgebaut. Ich bin gleich Stunden darin versunken. Beeindruckt hat mich vorallem die ganzen Details und das Hintergrundwissen zu der Historie der einzelnen Projekte. Also bitte, bitte weitermachen !!! Viele Grüße

Björn Hickmann

24. April 2007 um 12:44 Uhr

Hallo. Sehr schöne und informative Seite. Allerdings bin ich auf der Suche nach folgender Information: Wie lange benötigt ein ICE von Stand auf ca. für eine 100 m Strecke? Über Hilfe wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen bjoern.hickmann|at|jungbluth.com

Angelina

19. April 2007 um 15:45 Uhr

einen großen lob an die strukturierung,übersicht und die zahlreichen informationen, supercool :D. meine frage wäre zu maglev. gibt es etwas neues aus der magnetschwebetechnik? verkehren in japan die züge? lohnt sich der betrieb der energiefresser? würde mich sehr interessieren, liebe grüße, angelina

Hannes Müller

16. April 2007 um 15:12 Uhr

Geile Seite! Was mir auch sehr gut gefällt sind die Bilder, der Text jeweils zu den einzelnen Zügen/Baureihen.
Mach weiter so!
Mfg.: H. Müller

Anna

15. April 2007 um 09:01 Uhr

Eine sehr informative Seite, wir kommen nun öfters vorbei! Schönen Gruss

Matthias Reinthaler

4. April 2007 um 06:48 Uhr

Hallo noch mal! Hier ist ein interessanter Link über den Rekordzug!
Mit freundlichen Grüßen

Matthias Reinthaler

3. April 2007 um 13:49 Uhr

TGV mit unglaublichen 574,… km/h!! Mit freundlichen Grüßen


Jens Balon

20. März 2007 um 12:42 Uhr

Hallo, deine Seite zählt mit zu meinen Lieblingsseiten. Informationen und Zusammenstellung sind bislang von keiner anderen Seite erreicht worden - auch die ICE-Fanpage kann da nicht mithalten.


AVE

18. März 2007 um 10:12 Uhr

Thema AVE: Ich habe in der letzten Zeit vermehrt Velaro E Züge in unterschiedlicher Lackierung gesehen. Da gibt es einmal die Velaro E -AVE (Bilder auf dem englischen Eisenbahnserver). Dort haben die Züge einen blauen Streifen. Dann taucht hin und wieder ein Bild des Velaro E mit Renfe-Beschriftung auf, hat jedoch einen purpurnen und einen dünnen silbernen (oder grauen) Streifen. Ich kann mir beim besten Willen nicht Vorstellen, dass man die AVE S103-Züge, die eigentlich noch nicht einmal voll im Einsatz sind, weil die Strecke erst Ende diesen Jahres fertig wird, bereits umlackiert. Die Renfe-Beschriftung und das Farbschema (siehe Renfe-Seite) deuten eher darauf hin, dass es sich für eine weitere Velaro-E Serie für einen anderen Einsatzzweck handelt.Möglicherweise kann man das ja irgendwo erruieren....

Mfg


Jörg Meyer

11. März 2007 um 20:11 Uhr

Hallo, zum Thema "Norwegen" gibt es etwas Neues:
Rechts in den pdf-Dateien kann man jede Menge lesen!
Beste Grüße
Jörg Meyer


HPChef

8. März 2007 um 16:37 Uhr

Hallo! Ich war schon mal hier. Ich wollte nur schnell einen bahnigen Gruß hinterlassen und wieder abtufften.
bahnige Gruesse
Lee von

Matthias Reinthaler

4. März 2007 um 15:57 Uhr

Hallo nochmals!
TGV 553kmh habe ein paar videos dazu gefunden!!!

Bernd Egger

Dienstag, 14. November 2006 um 14:05:24

Hallo!
Eine besonders hervorragende Website. Sowohl das Layout als auch der
informative Inhalt begeistern mich.
LG Bernd Egger

PS: Bin seit 1976 Fdl bei den ÖBB und war mit 21 bereits in 21 europ. Ländern unterwegs.

Peter Freisem

Montag, 30. Oktober 2006 um 14:07:09

Hallo, vor kurzem war ich in Japan und bin dort auch viel mit den Shinkansen-Expresszügen gefahren. Auf der Suche nach Informationen im Internet bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Super informativ! Da steht alles drin, was ich wissen wollte. Danke!
Gruß
Peter Freisem, Oppenheim

SHW Neubau

Mittwoch, 18. Oktober 2006 um 23:44:55

Hallo Andre
Diese Homepage ist einfach nur der Hammer!!!!
Grüße vom Schiffshebewerk Niederfinow sendet Dir
Robby

Torsten Frühauf

Mittwoch, 11. Oktober 2006 um 11:24:17

Ihre Seite systematisiert die internationalen Hochgeschwindigkeitssysteme in sehr übersichtlicher Weise. Wir sind als Planer für derartige Systeme auch international tätig und haben in Deutschland an diversen ICE Werkstätten und Waschanlagen mitgearbeitet. Ihre Seite gibt uns z.T. nützliche Hintergrundinformationen und hilft uns bei der Recherche von technischen Daten zu den einzelnen Zugsystemen. Weiter so !- Wir werden Sie auch in Zukunft regelmäßig besuchen.

Freundliche Grüße

Torsten Frühauf


Hendrik Lange

Montag, 09. Oktober 2006 um 22:39:11

Interessante Seite, habe vorhin meiner Tochter erklärt, was es mit dem Euro-Tunnel auf sich hat. So viele Zahlen und Fakten kann man kaum behalten. Weiter so

Matthias Bacher

Freitag, 06. Oktober 2006 um 11:30:41

Tolle Homepage! Ich hätte einen interessanten Link zum Thema Taiwan(THSR) Abgesehen vom offiziellen Link wäre eine Verlinkung zu der Bildergallerie in dem Forumsbeitrag für viele sicher recht interessant!
http://magnetbahnforum.de/phpBB2/viewtopic.php?p=4324

René Nagork

Freitag, 22. September 2006 um 22:17:05

Hallo, ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Einfach, übersichtlich und sehr informativ. Danke.
Gruß aus Berlin.

Burkhard Götz

Freitag, 22. September 2006 um 09:39:23

Hochinteressant und informativ!

Bernd Mann

Donnerstag, 14. September 2006 um 00:28:12

Tolle Website für alle Bahnfans! Komme gerade aus Spanien zurück, deshalb zwei Aktualisierungen aus eigenem Augenschein: In Barcelona wird nach langen Diskussionen um die Trasse jetzt heftig an der Einfädelung der NBS Madrid-Lleida in die Stadtstrecke gearbeitet einschl. Trassenerweiterung bis zur Einfahrt in den Stadttunnel. Ebenso sind die Umbauarbeiten am Bahnhof Sants jetzt in Gang. Die NBS Barcelona-Perpignan ist durchgehend in Bau. Trassierung und Brückenbau sind weitgehend abgeschlossen. Zum Stand beim Tunnelbau gab es leider keine zuverlässige Info.

Beste Grüße aus München

BM


Christoph Hölzl

Samstag, 26. August 2006 um 02:19:03

Tolle ansprechende Homepage

Reiko Tidten

Sonntag, 13. August 2006 um 21:20:00

Ich bin von Ihrer Web-site begeistert. Alles sehr übersichtlich, sauber und interessant. Weil ich aus Japan stamme, hat mich die Japan-Seite auch besonders beeindruckt. Wenn das Internet immer so übersichtlich wäre!

Stephan Havemann

Samstag, 05. August 2006 um 14:08:18

Eine sehr gute, ansprechende Website !

DRUeV

Donnerstag, 27. Juli 2006 um 01:32:37

Eine der schönsten Seiten, die ich je aufgerufen habe. Vielen Dank dafür!

Andreas Amunn

Donnerstag, 29. Juni 2006 um 19:46:03

Gibt es auch einmal einen informationsblock über geplante hochgeschwindigkeitsprojekte in osteuropa? etwa über eine mögliche fortsetzung der geplanten magistrale Paris - Budapest? Oder lassen sich da die involvierten firmen (z.b. siemens) nicht gern in die karten schauen (vgl. das "gerangel" um den ice3 für rußland)? spannend wäre ja ein blick in die nächsten jahrzehnte (vgl. spanien heute und die ukraine in 20, 30 jahren). welche magistralen und transversalen gibt es für den osten auf dem reißbrett etc. etc. ansonsten lob, lob, lob für hochgeschwindigkeitszuege.com. freundliche grüße


Steve Mathys

Sonntag, 25. Juni 2006 um 22:39:12

Hey ich finde deine Seite wirklich cool und interessant!! Was ich aber bemängeln muss, ist das du bei der Schweiz, das schöne Murten als Expo 02 Ort vergessen hast!! Ahh und in der Schweiz sind seit diesem Jahr alle Züge Rauch frei!!
Gruss aus Murten
von Steve


Ronny Mang

Sonntag, 04. Juni 2006 um 15:54:56

Grüße aus Jhongli in Taiwan, arbeite derzeit zusammen mit französischen Lokführern der SNCF für die THSRC und wir bereiten uns auf die Inbetriebnahme des 700T vor. Ich konnte mich hier sehr schön über andere Shinkansen – Baureihen informieren. Sonst bin ich für die DB Fernverkehr AG in Hamburg tätig und fahre alle ICE – Baureihen. Weiter so… Dieses ist sicher auch eine interessante Seite für jeden Lokführer!


Klaus Kirchgäßer

Samstag, 03. Juni 2006 um 10:49:34

Hallo, vor ein Paar Wochen (Ende Mai) fuhr durch Oberwesel (Rhein) ein ICE-TD in Dreifachtraktion durch!!!


Florean Funck

Montag, 29. Mai 2006 um 13:54:02

ich finde es alles sehr intresand. euer florian


Torsten Furler

Sonntag, 21. Mai 2006 um 19:38:46

Hallo, ich habe heute den ICE-TD / Baureihe 605 in Osnabrück gesehen. Er kam aus Hamburg und fuhr nach Köln, als IC eingesetzt. Ich war total erstaunt, dass bei uns nun auch der ICE-3 fährt, aber noch erstaunter war ich über die fehlenden Stromabnehmer, weil ja dieselgetrieben.


Gerfried Moll

Sonntag, 21. Mai 2006 um 14:07:23

Sehr gut gemachte Seite! Viele Infos zu diesem Thema! Neben dem Railjet gibt es noch andere Hochmoderne Fahrzeuge aus Österreich! Diese kann man auf der Homepage http://bahnbilder.warumdenn.net bewundern! Am Foto sind die neueste Version des Taurus (Taurus 3 - Baureihe 1216) neben einer Vorgängeversion zu sehen (Taurs 2 - Baureihe 1116).

Maik Schwarz

Sonntag, 14. Mai 2006 um 20:37:02

Endlich habe ich reichlich deutsche Information und Fotos über sämtliche Shinkansen- und TGV-Züge erhalten. Super Seite. Vielen Dank !


Flo

Samstag, 13. Mai 2006 um 20:40:51

Hi, zur angeblichen Inbetriebnahme des ICE-TD / Baureihe 605. Ich habe im April im Berliner Ostbahnhof so ein ICE mit einer Werbeplakette zur Fußball WM gesehn.


Peter Meyer

Sonntag, 7. Mai 2006 um 18:26:12

hallo. Respekt für die Seite. Wenn nur alle Webseiten so Informativ wären. Wenn man sich für Bahnen interesiert, wird man kaum deine Seite übergehen können.


Stephan

Freitag, 5. Mai 2006 um 23:32:17

Die Seite ist gut, weil wir darüber heute geredet haben, und ich hab jetz mal ein paar Infos darüber heraus gefunden, als Leude....respekt


Julius

Donnerstag, 4. Mai 2006 um 20:04:00

Super Seite, gut recherchiert


Steven

Dienstag, 25 April, 2006 um 16:39:28

Very good site, I like it so much. It`s super. J´aime la page.


Jörg

Dienstag, 25 April, 2006 um 15:15:26

bitte les´meine e-mail. nicht dass sie wieder im spam-ordner landet!


Verena

Dienstag, 25 April, 2006 um 12:27:13

wir sind mit der Schule auf die Seite gekomen es war super findet tolle infos


Wolf

Sonntag, 23 April, 2006 um 02:37:54

Eine tolle Seite mit viel Infos für alle Eisenbahnfreunde


Peter

Samstag, 22 April, 2006 um 22:35:25

Eine erstaunlich tolle Seite auf die ich heute erst aufmerksam geworden bin... Ich konnte heute den tschechischen Pendolino testen und muss sagen, dass dieser Zug bislang ein wirklicher Flopp für die CD ist, was aber auch größtenteils an der Beschaffenheit der Fahrtrasse liegt. Man wird bei Kurvenfahrten teilweise richtigen Seitenschlägen ausgesetzt.


Skysailor

Samstag, 22 April, 2006 um 18:43:52

Also ich muss ehrlich sagen, WOW! Diese seite ist echt hervorragend was dieses Thema angeht! Insbesondere deswegen weil ich mich vor kurzem selbst in dem Heimat-land der Hochgeschwindigkeitszüge aufgehalten habe, und mir dort die Echten Shinkansen 400-700 alle ansehen konnte. Seither bin ich begeisterter Shinkansen Fan. Danke für die Information die ich mir auf deiner seite einholen konnte! oder wie der JApaner sagen würde Arigato Gozaimasu!


Axel

Samstag, 22 April, 2006 um 16:25:53

Es gibt hier zwar Daten über den Eurotunnel,aber nicht wie lang er ist,oder wie lang er gebaut wurde. Das ist nicht so gut.


timo

Montag, 17 April, 2006 um 21:28:42

Wie wärs mit einem Forum?


ralf

Sonntag, 16 April, 2006 um 18:52:21

Der österreichische Superzug ist keiner! Sicherlich setzt er sich an die Spitze eines Lok gezogen/geschobenen Systems, hinkt aber ICE/TGV weit hinterher. Vermutlich hat das Wiener Siemens Werk dafür die Verantwortung zu tragen; die Strecke gibt mehr her. Unseren Nachbarn war Eigenproduktion wichtiger als Geschwindigkeit.


Kell

Freitag, 14 April, 2006 um 14:23:43

Neues aus Japan: http://derstandard.at/?url=/?id=2414522


Anton Maurer

Dienstag, 11 April, 2006 um 19:36:46

Glückwunsch auch zur Bildergalerie des Shinkansen JR 500. Neben dem ICE 3 halte ich diesen Zug für den schönsten aller Hochgeschwindigkeitszüge. :-D


Anton Maurer

Dienstag, 11 April, 2006 um 19:24:21

Es freut mich, dass nun auch ein (zukünftiger) österreichischer Zug auf dieser schönen Seite verewigt wird. :-) Bleibt für mich zu hoffen, dass sich das Design des RailJet noch einmal ändert. Weiter so! Viele Grüße


Lee

Montag, 10 April, 2006 um 10:58:05

Hallo! Ich bin der Lee und bin fast 10 Jahre alt. Und ich liebe Züge. Eine tolle Seite habt Ihr. Sie gefaellt mir sehr gut. Schaut doch auch mal bei mir vorbei: http://www.leeseisenbahnen.de.tt Ich wuerde mich sehr freuen. Alles Gute! Lee PS.: Ich bin schon Transrapid gefahren! Der fuhr schneller als die meisten Hochgeschwindig- keitszüge. Toll!


Bovist

Freitag, 7 April, 2006 um 17:17:03

Ich finde diese Seite echt super hilfreich für mein Referat, das ich in kurzer Zeit zum Thema Hochgeschwindigkeitszüge halten muss´. Es ist eine große Hilfe - Vielen Dank an die Autoren!


hansi

Freitag, 7 April, 2006 um 12:39:42

die seite is cool


tom

Mittwoch, 5 April, 2006 um 19:13:01

ach den!! hat ich noch gar nicht gesehen!! sieht aber geil aus!! sehen von aussen zwar aus wie eine s-bahn aber innen, wie n' flugzeug (naja nicht ganz) ^^ hmm es steht: "Auslieferungsbeginn der ersten "Railjet"-Züge an die ÖBB ist für 2008 geplant. Im darauffolgenden Jahr sollen alle Kompositionen ihren Dienst verrichten." also 2009 werden alle fahren


tom

Mittwoch, 5 April, 2006 um 19:10:37

welcher superzug denn??


chris

Mittwoch, 5 April, 2006 um 12:02:24

Wann wid der superzug in Österreich fahren?


Chester

Montag, 3 April, 2006 um 14:12:47

Good job thanks! Best wishes to owner of this site! my link:http://allmarks.sky.prohosting.com


Lee

Montag, 3 April, 2006 um 13:28:19

Hallo! Ich bin der Lee und bin fast 10 Jahre alt. Und ich liebe Züge. Ich bin schon Transrapid gefahren! Eine tolle Seite habt Ihr. Sie gefaellt mir sehr gut. Schaut doch auch mal bei mir vorbei: http://www.leeseisenbahnen.de.tt Ich wuerde mich sehr freuen. Alles Gute! Lee


Muellmann

Donnerstag, 30 März, 2006 um 14:16:17

ohr mann ej super seite danke euch fuer die technischen daten des tgv hatte nen streit mit nem freund um die geschwindigkeit danke noch mal und macht weiter so


Tom

Mittwoch, 29 März, 2006 um 18:57:40

Mein erster besuch dieses jahr ^^ ist zwar ein bisschen spät, aber ich sehe es hat sich recht viel getan auf der page und es sieht immer noch toll, sogar noch besser aus! habe eine frage bezüglich bilder, sind keine bilder von den chinesischen ICE's vorhanden? mich interessiert es wie die lackiert wären. MfG Tom


Christine

Mittwoch, 29 März, 2006 um 18:12:39

Hallo! Wir waren auf der Suche nach dem "Tunnelblitz" (Eurostar) und sind auf dieser Seite gelandet. Für unseren 4jährigen zugbegeisterten Sohn einfach supertoll!!! DANKE!


Schekulin

Montag, 27 März, 2006 um 16:30:36

Hallo, ich bin gerade auf Jobsuche im Bereich Projetkarbeit, weshalb ich auch sehr stark an der Rhealys-Projektarbeit interessiert bin. Ich möchte mich gerne dort Bewerben, finde aber leider keine direkten Ansprechpartner. Vielleicht kann mir von Euch mehr Input über diese Gesellschaft geben oder Kontaktpersonen nennen ? Das wäre super :)


marbyn

Montag, 27 März, 2006 um 08:47:07

könntet jhr mehr über den eurostar berichten?


Mee Too

Sonntag, 26 März, 2006 um 19:54:05

Hi, tolle Seite ! Das macht sicher tierisch viel Arbeit ... Wenn's aber noch nicht reichen sollte, gibt es hier noch Infos zu Belgien und den Niederlanden: http://www.belrail.be/F/tgv/index.html http://www.hslzuid.nl/


minimal / M.Prucha (Ö)

Freitag, 24 März, 2006 um 21:23:08

Als großer ICE-Fan meine ich: Das ist eine wirklich tolle und sehr informative, besuchenswerte Seite, der man anmerkt, wieviel Zeit und Arbeit drinnensteckt. Nach Österreich fahren übrigens in naher Zukunft nicht nur ICE1, sondern wahrscheinlich auch ICETs.


koyote

Donnerstag, 23 März, 2006 um 09:55:48

türkisches hsr projekt: http://www.tcdd.gov.tr/tcdding/index.htm http://www.hizlitren.gov.tr http://www.tcdd.gov.tr/sunu/sunum.swf ich hoffe das auch bald die türkei in ihrer liste erscheinen wird... viel spass


Eckart Wunsch

Dienstag, 21 März, 2006 um 14:22:39

Gibt es eine Statistik, die aufzeigt wieviel Zug-Sitzplätze in 2005 produziert wurden?, aufgeteilt nach den wichtigsten Ländern? Würde mir sehr helfen.


Schüller

Montag, 20 März, 2006 um 14:57:18

Es solten mehr Locken von Österreich drinnen sein


Schülerin

Montag, 20 März, 2006 um 12:37:38

Hat uns sehr bei unserem Erdkundereferat geholfen!Dankeschön


era-contact.de

Montag, 20 März, 2006 um 10:40:56

Sehr schön gemachte und sehr informative Webpage. Weiter so!


Frederik

Mittwoch, 15 März, 2006 um 17:36:11

Wen ja dan antwortet mir
Anmerkung des Betreibers: siehe "News & Infos" >> "F.A.Q." >> "Fragen zur Bahn" (Link).


Frederik

Mittwoch, 15 März, 2006 um 17:33:53

He ist der tgv der schnellste zug der welt ????


Justin

Dienstag, 14 März, 2006 um 18:03:18

ich habe eine Bahn Card.


koyote

Montag, 13 März, 2006 um 23:10:05

http://www.hizlitren.gov.tr/tr/index.asp?dil=tr ich habe diese seite zu den türkischen HSRs gefunden, wenn ihr mehr infos habt bitte her damit... Die züge kommen von CAF mit 250km/h und 419plätzen, ist alles was ich verstanden habe ;) danke


koyote

Montag, 13 März, 2006 um 23:02:43

Hmmm, Ich wollte etwas über die türkischen HSRs erfahren, leider ist diese Seite net so aktuell, würde mich freuen wenn auch die Türkei in die Liste aufgenommen wird! sonst super Seite...


Franz

Sonntag, 12 März, 2006 um 16:48:46

Ich fahre regelmäßig mit dem Frachtzug und finde das der sevice und das Essen immer schlechter werden. Auch die sprachen werden sehr vernachlässigt. Wer nicht Englisch und Französisch kann ist bei einem Notfall zum Sterben verurteilt.


Stefan

Samstag, 11 März, 2006 um 22:18:37

Wow nicht schlecht. So muss das. Alles wichtige gut untergebracht. Besser geht es nicht. Applaus


Sven Bergmann

Samstag, 11 März, 2006 um 09:28:33

Super Homepage! Bin begeistert. So informiert wird man(n) selten über alle hochgeschwindigkeits Bahnen! Super


yu

Freitag, 10 März, 2006 um 12:55:56

Liebe Freunde, ich habe ein paar Links für Sie unter www.chinafan.de gesammelt. Dabei geht nicht um Vollständigkeit. Vielmehr finden Sie hier die Links, die ich täglich verwende oder die ich anderweitig für sehr nützlich halte. Schönes Wochenende


Steve Thomas

Mittwoch, 8 März, 2006 um 08:56:55

Ich finde es gut das der Eurotunnel gebaut wurde. ist müssen wir nicht mehr über das Meer fahren wann jemand Seekrank ist. Und man sehen wie die tiere uter Wasser leben. Wie ie schwienen


Steve Thomas

Mittwoch, 8 März, 2006 um 08:54:37

Hallo ich bin Steve Thomas. Wohne Reckmannshof.9 45133 Essen Bredeny!!!! Ich finde es gut das der Eurotunnel gebaut wurde. ist müssen wir nicht mehr über das Meer fahren wann jemand Seekrank ist.


Kell

Mittwoch, 8 März, 2006 um 07:59:35

@nadine und susanne Im Sommer Flieg ich nach Japan ihr könnt ja mitkommen wenn ihr wollt :) @thema: So eben habe ich gelesen dass China die Geldmittel für die Transrapitverlängerung nach Hangzhou freigegeben hat. http://derstandard.at/?url=/?id=2368648


carolina und cake

Montag, 6 März, 2006 um 10:16:24

Wir hassen dieses Thema. Aber die Seite ist absolut geil. Dadurch kassieren wir gewiss ne 2 in erdkunde. Thx!!!


Andreas

Samstag, 4 März, 2006 um 01:17:37

Eure seite ist fantastich!Bin total begeistert.Macht weiter so!


lisa

Freitag, 3 März, 2006 um 13:25:30

ich mach grad ein reverat über den euro-tunnel ich finde des echt intresant und freu mich das es so coole hilfsmittel wie diese seite gibt *kopliment*


nadine

Freitag, 3 März, 2006 um 08:27:47

hi der shinkansen ist so toll. Ich bin schon oft in japan gewesen und schon oft mit dem shinkansen gefahren supr wirklich!!!!! den sollte es in österreich auch geben freu mich wenn ich wieder mal nach japan fahre , fahre ich mit dem zug...


Susanne

Freitag, 3 März, 2006 um 08:27:07

Ich finde der Shinkansen ist ein super Zug. So einen sollte es in Österreich auch geben!!!! Ich kommme von Oberösterreich. Ich würde gerne mal mit so einem fahren. Die Bilder von ihm sind echt cool. Vielleicht komme ich mal nach Japan. Ich glaube das ist ein echter Luxus!!!!!!!! Euere Susi


rako

Mittwoch, 1 März, 2006 um 20:05:45

SUPER SEITE!!! Ich möchte den ICE 3 als Modell nachbauen und würd mich freuen wenn mir jemand Zeichnungs oder Bilder- quellen nennen kann.


Hans

Mittwoch, 1 März, 2006 um 10:15:45

Ich hab grad eben im Dresdner Hauptbahnhof einen ICE T gesehen, der vollständig olivgrün lackiert war. Bevor ich zum Gleis hinkam, ist er schon weggefahren. Er stand auch nicht im Fahrplan drin. Weiß jemand was es damit auf sich hat? Vielleicht hat ihn ja die Bundeswehr gekauft, die Flecken kommen im Laufe der Zeit noch drauf.


Maria

Montag, 27 Februar, 2006 um 12:04:23

Gestern abend Abend habe ich noch einmal auf N24 eine Reportage vom ICE-Unglück in Eschede verfolgen können. Obwohl es nun schon bald 8 Jahre her sind,war ich wieder sehr erschüttert. Ich wohne in Bonn und fahre seit November 2004 jeden Tag mit dem Regionalexpreß nach Köln zur Arbeit. An diesen Tag ( 08.06.1998)kann ich mich noch gut erinnern. Die furchtbaren Bilder von dem Unglück werden mir auch nach Jahren, obwohl ich weit weg wohne, nicht aus dem Kopf gehen.


Johannes

Samstag, 25 Februar, 2006 um 16:14:54

Ich finde auch, dass Österreich in die Liste aufgenommen werden sollte (wie das posting von Kell bemerkte). Natürlich gibt es bis jetzt keine klassischen Hochgeschwindigkeitszüge, aber wenn beispielsweise die Schweiz zu jenen Ländern gezählt wird, die einen Hochgeschwindigkeitsverkehr anbietet, müsste Österreich auch dazugezählt werden, denn die Durchschnittsgeschwindigkeit mancher Züge ist auf der Westbahn zwischen Wien und Salzburg bedeutend höher als irgendwo in der Schweiz. Außerdem wird in Ö schon lange mit Tempo 200 gefahren, was in der Schweiz nicht der Fall ist! Die ICN mögen diese Geschwindigkeit erreichen können, tun dies aber nach wie vor nicht! Die Taurus-Lokomotiven mit entsprechendem Wagenmaterial erreichen dieses Tempo hingegen sehr wohl! Aber wie gesagt, typische Hochgeschwindigkeitszüge führen die ÖBB natürlich nicht! Wird sich aber 2008 ändern, wenn die neuen Rail-Jet-Züge eintreffen werden, die Tempo 230 erreichen sollen! 23 dieser Luxus-Garnituren wurden gerade bei Siemens bestellt, mit der Option auf weitere 40 Stück!

Anmerkung des Verfassers: Seit dem 26. Februar ist Österreich mit dem Railjet auch auf dieser Website vertreten. Fotos bzw. Illustrationen werden im Laufe der Woche folgen.


Kell

Freitag, 24 Februar, 2006 um 12:32:18

Hier etwas über die ab 2008 verkehrenden HGV - Züge in Österreich: http://www.oebb.at/vip8/pv/de/Pressecorner/Presseinformationen/06-02-24_railjet/index.jsp Die Rail-Jet Züge haben auf der Österreichischen Westbahn eine durchaus ideale Strecke sobald die Teilstücke die noch fehlen Ausgebaut sind. Warscheinlich ist es auch das diese Rail-Jet Züge die Koralmbahn (Graz-Klagenfurt)ab 2016 im HGV bedienen werden Gruss Kell


enise und julia

Freitag, 24 Februar, 2006 um 09:32:39

wir besuchen bald ein solches "transrapid" !!! voll interessant!!! bye


David Horndasch

Donnerstag, 23 Februar, 2006 um 19:40:37

Diese Seite ist einfach super.Die Seite ist gut für Eisebahnfans und so einer bin ich.Ich habe selber eine Eisenbahn.


Herbert

Mittwoch, 22 Februar, 2006 um 12:34:23

Hi Leute ich finde die seite echt super. Alles was man über hochgeschwindigskeits züge wissen will kann man hier finden. Die seite ist echt cooooooooooool. Grúß Herbert


Peter

Montag, 20 Februar, 2006 um 15:38:33

Ich wurde überrascht dass ich im Menu auch Russland gefunden habe. In Russland verkehrt zur Zeit kein Hochgeschwindigkeitszug. Anderseits vermisse ich die tschechische Einheit (680, Pendolino), die 230 kmh fahren kann.


Kell

Donnerstag, 16 Februar, 2006 um 21:25:12

Neues von Österreich (was leider hier etwas vernachlässigt wird) Die ÖBB haben 23 Rail Jet Züge (bis 250KM/H) bestellt die ab 2008 in Ö zum einsatz kommen werden. 10 Davon werden die Linie Wien - Salzburg auf der neuen Westbahn führen. 2. Die Koralmbahn welche 2016 in Betrieb geht wird eine neue ICE Linie (Graz-Klagenfurt-Arnoldstein) beinhalten. 3. Neues aus China. China entwickelt seinen eigenen Magnetschwebezug. Erste Testzüge erreichten 100 KMH auf der 1,5 KM Teststrecke. Sie sollen bis 500 KMH im Plandienst unterwegs sein Gruss Kell


Justin

Mittwoch, 15 Februar, 2006 um 17:05:03

Ich Fahr gerne ICE!!


Aragorn

Mittwoch, 15 Februar, 2006 um 09:00:25

Hi!, kann es sein das Du ein wenig "ausgemistet" hast? Finnland und Norwegen kann ich nicht mehr finden, mein aber das es die mal gab (wenn auch u.U. die Definition Hochgeschwindigkeitszüge evtl dort nicht stimmt)


Falk

Dienstag, 7 Februar, 2006 um 00:49:33

diese homepage ist das absolute hammer. soviel informationen bekommt man noch nictmal bei der deutschen bahn ag. gruß falk http://www.dds-lange.de


Doctor Yellow

Montag, 6 Februar, 2006 um 17:57:35

Einfach Klasse. Wir haben uns totgelacht! HAHAHAHAHA!


Andreas Richter

Montag, 6 Februar, 2006 um 14:45:35

Drei Dinge: Mehrere Indizes Tragen den falschen Titel, zum Beispiel beim thaiwanesischen Shinkansen oder dem Jet Train steht "Der schwedische X2 / X 2000". Des Weiteren las ich vor Kurzem, dass das Projekt um den Sokol eingestellt wurde. Ursache: Nicht beherrschbare Technik. Als Ersatz soll jetzt eine Autobahn mit Mautgebühr gebaut werden. Und was ich dann schon immer mal wissen wollte: Warum bauen die verrückten Italiener ständig Scherenstromabnehmer auf ihre Triebfahrzeuge, statt der platzsparenderen Einholmstromabnehmern. In diesem Sinne, vielen Dank für die wunderschönen Seiten, habe sie bereits in meine Best of www-Liste eingefügt!


Artur Guse

Mittwoch, 1 Februar, 2006 um 18:38:47

Einfach Super!! Mein Sohn war begeistert, er ist 4J und ganz verrückt nach Zügen.Eine tolle Seite.


Nina Dastschi

Mittwoch, 1 Februar, 2006 um 18:07:54

kann man eigentlich das ICE-Werk in Hamburg-Eidelstedt besichtigen? Wenn ja, wohin kann ich mich wenden?


Fritz Bledl

Montag, 30 Januar, 2006 um 13:40:15

Seite super, habe daurch bin ein totaler Zugfan geworden. Vor allem gibt es viele steile Fotos. Aber wo bleibt die Seite über Finnland du uns vor einem halben Jahr versprochen hast. Und die adresse ist vieleicht etwas zu lang geraten. Ansonsten einer der besten seiten.


Marcel Hilgers

Samstag, 28 Januar, 2006 um 13:54:32

Hallo! Super Seite, sehr informativ. Das einzige was ich zu bemängeln habe, ist die Tatsache, dass das "T" in ICE-T nicht für Triebzug, sondern für den englischen Begriff "Tilt" (= Neigung) steht...aber ansonsten ist alles super! Mach weiter so!


udo hermanns

Freitag, 27 Januar, 2006 um 17:39:41

sehr informativ, sehr anschaulich, umfassend,klasse.


Florian Schuffner

Mittwoch, 25 Januar, 2006 um 07:31:41

Wer kann mir einen Tipp geben, ob es in Deutschland einen Doctor Yellow wie in Japan gibt? Wo kann an sowas besichtigen?


Optik

Montag, 23 Januar, 2006 um 22:07:42

Züge sind die Zukunft, vorallem der "Transrapid". Die deutsche Regierung muss im Standort Deutschland Transrapid-Strecken aufbauen um ausländische Unternehmen anzulocken! Deutschland muss mit der Technolgie mitwachsen, besser sogar die Technologie führen. Technologie heißt Innovationen, Investitionen, Zufriedenheit in der Bevölkerung, ansteigender Konsum, Umweltfreundlichkeit, ... usw. Ich bin Türke 19 Jahre geworden und besuche den Wirtschaftszweig der Fachoberschule.(Zukunft: Ich werde einer der erfolgreichsten Geschäftsmänner in Europa! "hoffentlich"). "Gülegüle"


Lukas

Sonntag, 22 Januar, 2006 um 20:38:12

Finde diese Internetseite echt super - schau immer wieder mal rein. Bin aus Österreich und bedaure es sehr, dass unsere Öbb keine Hochgeschwindigkeits- bzw. Neigezüge hat!!!


Christopher Dämon

Samstag, 21 Januar, 2006 um 09:35:23

Ich finde schnelle Züge sooooooooooooooooo COOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL


matthias

Freitag, 20 Januar, 2006 um 20:11:47

Hallo, ich habe mich auch mal fuer zuege interessiert, jetzt aber nicht mehr so! kennt ihr zufällig die rhb??? das war damals meine lieblingsbahn tolle homepage


Ulla Haessler

Mittwoch, 18 Januar, 2006 um 12:26:50

Liebe Leser, ich bin durch Zufall hier auf dieser Seite gelandet und benötige Hilfe bei folgendem Anliegen: Mein Mann - interessierter Hobbyeisenbahner - wird im April 50 Jahre alt. Zu diesem Anlaß würde ich ihm gern eine Mitfahrt im Führerhaus eines ICE schenken.Die Fahrt sollte von Hannover evtl. nach Frankfurt gehen. Es stellt sich für mich die Frage, wo ich diese Mitfahrt beantragen kann, bzw. wie die ganze Sache abgewickelt wird. Über Ihre hilfreichen Nachrichten würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße aus Hannover


Julian Grote

Donnerstag, 12 Januar, 2006 um 13:56:15

Ich finde die BR 406 besonders praktisch, wei sie auf verschiedenen Stromnetzen eingesezt werden kann. Auch von außen sieht der ICE 3 besonders gut und windschnittig aus. Aber von innen finde ich den ICE 1 am schönsten, bzw. er war am schönsten von innen, aber dadurch dass dieser Zugtyp schon über 10 Jahre in Betrieb ist sieht er jetzt nichtmehr so schön aus. Schade.


Simon

Mittwoch, 11 Januar, 2006 um 20:43:35

Ich wusste gar nicht, dass es so viele verschiedene ICE-Typen gibt!


Werner Fiebag

Sonntag, 8 Januar, 2006 um 16:30:41

Leider kann ich nicht lesen, ob der Zug in Wechsel- oder Gleichstrom angeboten wird


tim

Donnerstag, 5 Januar, 2006 um 18:09:31

es ist mein traumberuf einen ice 3 zu fahren


Christian Diem

Sonntag, 1 Januar, 2006 um 18:38:40

Ich interesiere mich für Japanische HGV-Züge in Spur N und suche einen Verkäufer in der Schweiz.übrigens das ist eine sehr interessante Homepage.


matze

Freitag, 30 Dezember, 2005 um 18:16:17

ich habe eine anlage die vermutlich nächstes jahr fertig ist dazu habe ich an weihnachten eine ice bekommen schickt mir wen ihr wollt ein bild von eurer anlage

Patrick

Dienstag, 27 Dezember, 2005 um 12:58:33

Ich finde die infos über ICE und Eurostar super !!!!!!! LG Patrick :-)

Dr.Ch.Kreutzer

Montag, 26 Dezember, 2005 um 21:53:52

Eine ausgesprochen gute, engagierte und informative Seite ! Respekt !

Nils

Montag, 26 Dezember, 2005 um 20:21:59

Hallo, wirklich eine sehr schöne Seite!! War bis vor kurzem in Japan. Wenn man sieht, was da fährt ärgert man sich, dass in Deutschland alles nochmal neu erfunden werden muss. Grüsse, Nils

Tim Hedel

Mittwoch, 21 Dezember, 2005 um 12:58:11

Echt coole Seite.

Michael Jungwirth

Samstag, 3 Dezember, 2005 um 20:42:38

@Christian Noggermann: Ein ICE-Rad wiegt tatsächlich 220 kg! 1 Tonne wäre es noch schwerer. Gruß Michael

günzler

Samstag, 3 Dezember, 2005 um 19:29:39

servus

Anton Maurer

Freitag, 2 Dezember, 2005 um 18:28:54

Hallo! Habe mich soeben wieder einmal von Ihrer Seite faszinieren lassen :-D und freu mich schon darauf, wenn es in München eine Magnetschwebebahn gibt. Viele herzliche Grüße

claudio wermuth

Freitag, 2 Dezember, 2005 um 15:53:19

tolle homepage. dank ihr habe ich das problem mit den Stromabnehmerzahl auf dem ice 3 lösen können. cu claudio

Christian Nockemann

Donnerstag, 1 Dezember, 2005 um 15:36:30

Guten Tag. Erstmal ein großes Lob an den gestalter dieser HP! Weiterhin habe ich ein Frage: Wieviel wiegt ein ICE 3 Rad? Ein bekannter von mir meinete, dass es 220 kg wiege! Ich meine jedoch gehört zu haben, dass es 1 Tonne wiegt! Wer von uns hat nun recht? Kann mir das einer verraten? Danke und einen schönen Tag noch!

Christian Nockemann

Donnerstag, 1 Dezember, 2005 um 15:32:18

Guten! Erstmal.. eine sehr schöne seite!! Ich hab weiterhin eine Frage: Wieviel wiegt ein ICE 3 Rad? Ein bekannter von mir meinte, dass ein Rad 220 KG wiege! Ich meine jedoch gehört zu haben, dass es 1 Tonne wiegt! Wer von uns hat nun recht? Könnte mir das einer verraten? Danke und einen schönen Tage noch!

MET

Montag, 28 November, 2005 um 21:34:29

Schöne Hp Infos über die Ammertalbahn: www.ammertalbahn.tk

Pleger L

www.berneplegers.ch

Montag, 28 November, 2005 um 16:06:58

Grosses Lob für diese Homepage! Sehr informativ und spannend - so spannend das es mich immer wieder vom Lernen abhält... Mich würde auch interessieren wieso es "neuartige" Transportsysteme wie Transrapid oder die SwissMetro (http://www.berneplegers.ch/cms/front_content.php?idart=264&ref=268) so schwer haben??? Ist man in Shanghai zufrieden mit dem Transrapid? Freundliche Grüsse aus Bern.

Gilbert

Montag, 28 November, 2005 um 11:45:27

Hallo, Wissen Sie naeheres ueber der zukuenftige Holland-Belgium highspeed train von AnsaldoBreda: Daten, Neigetechnik?, Geschwindigkeit, Einsatz ?

Wolfgang

Freitag, 25 November, 2005 um 20:41:02

Hallo André, hab im Hbf Nürnberg Wagen+Lok-Nummern aufgeschrieben und sogar(!) Wendezüge nach NEA(!)fotografiert. Mein Vater(FLM Nbg.)hatte Schwierigkeiten mit Nachschub von FF-Scheinen für BRD/A/CH - mitfahren auf E03/103 - ich war der glücklichste kleine Junge der Welt. Nun, 40 Jahre danach denke ich, Nostalgie & Vision pur zu geniessen, das geht auch mit einer Fahrkarte! Nach der Lektüre Deiner Page mehr denn je. Gruss und Chapeau Wolfgang

Kalle

Freitag, 25 November, 2005 um 17:56:59

tolle Seite... Bin letzten Sommer selbst in den Genuss gekommen durch ganz Japan (dabei mit so ziemlich allen (noch in Betrieb befindlichen) Typen gefahren)... Auch in Shanghai (Transrapid) und Taiwan bin ich Eisenbahn gefahren... Ich finde aber ehrlich gesagt von Taibei nach Kaoxiong brauch man den zug ned wirklich... die Landschaft ist echt toll... Naja, vielleicht für Geschäftsreisende ist der ne super Alternative zum Flieger... man wäre zwar nicht Netto, aber Brutto viel schneller (denn der Zug hält ja in der Stadt, nicht bei der Stadt)

Paul Naumann

Donnerstag, 24 November, 2005 um 17:44:41

Super Seite! Lebe gerade in Spanien, und einiges könnte aktualisiert werden. AVE S-100 sind nur vorübergehend Madrid-Lleida gefahren. Jetzt sind alle nur noch auf der Madrid- Sevilla Strecke. Ave S-104 fahren als mittelstreckenzüge von a) Madrid-Ciudad Real - Puertollano; Córdoba- Sevilla u. vom 16.11.2005 auch von Madrid - Toledo (ca. 10km neubau-abzweigung von der Madrid Sevilla Strecke. Viel Erfolg noch!

Manfred Blamberg

Dienstag, 22 November, 2005 um 22:35:03

Hallo, super Homepage, ich bin schon mit fast allen Hochgeschwindigkeitszügen in Europa gefahren. Manfred Blamberg www.zugbegleiter.de.vu

alma

Montag, 21 November, 2005 um 15:52:31

hallo klasse seite, super Inhalte - weiter so ! freue mich auch über Besuch

Peter Pan

Freitag, 18 November, 2005 um 19:25:24

Zu meinem Eintrag vom 17.10.05: "Habe gerade Deine Seiten über den ICE TD gelesen; wer hat Dir denn den Bären über den Kauf der ICE TD durch die DSB und den Umbau zweier Züge für Dänemark erzählt? Antwort des Webmasters: siehe www.bogenschneller.de, Wikipedia — Baureihe 411 und Wikipedia — Venturio. Ich schrieb nicht, dass die Züge gekauft wurden. Im Text ist vielmehr von einem potenziellen Käufer die Rede" Ob potenziell oder nicht, Bär bleibt Bär, ein potenzieller Verkauf der Züge steht nicht zur Diskussion und es werden auch keine zwei Züge umgebaut. Und vom Abschreiben von anderen Webseiten wird es auch nicht richtiger.

David der Schweizer

Freitag, 18 November, 2005 um 17:41:51

Echt die tolle Seite!!! voll cool!! ist ab jetzt meine lieblingsseite im internet ^^ wirklich gut gestaltet mit vielen infos und details sowie tollen fotos!! echt ein riesen kompliment!! ich persönlich bevorzuge die japanischen Züge, weiss nicht wieso ich find sie einfach geil mit der tollen aerodynamik!! super!! aber natürlich ist der ICN der SBB auch nicht ganz ohne ;) MfG David der Schweizer PS: Schweizer Neigezug Rulez!!! ^^

K.Meyer

Donnerstag, 17 November, 2005 um 13:10:32

Sehr gute Seite. Kompliment. Kann mir jemend von euch sagen wo man genaueres über den Aufbau der ICE`s, genauer deren Laufwerke erfahren kann. Danke, wäre gut zu hören.

Martin Krug

Sonntag, 13 November, 2005 um 15:09:46

Gratuliere, eine wirklich gelungene und sehr informative Seite für jeden Bahnfreak- und -fahrer. Weiter so!!:)

Antonio Carlos

Donnerstag, 10 November, 2005 um 04:37:54

I offer photos of the Madeira Mamoré Railway. Eu ofereço fotos da Estrada de Ferro Madeira Mamoré - Porto Velho / Rondonia / Brasil. 10.11.2005

Lorenz Hengartner

Mittwoch, 9 November, 2005 um 12:57:14

Eine Super seite Jetzt habe ich alles für meinen Vortrag

SHI

Sonntag, 6 November, 2005 um 14:38:38

Super Seite! Eine Anregung: Wie wäre es mit einer reinen Bildergallerie? Sonst alles gut, greetings shi

Kell

Samstag, 5 November, 2005 um 18:37:44

Hallo. Eine sehr informative Seite! Doch wie sieht es in meinem Heimatland (Österreich) mit hochgeschwindigkeitszügen aus? Es gibt ja teilweise schon Strecken die für 200KMH ausgelegt sind. Bzw werden gerade gebaut (Graz-Klagenfurt, Wien-Linz z.b.) Gruss

Jan Christian

Samstag, 29 Oktober, 2005 um 16:44:28

cool site!

volkan

Donnerstag, 27 Oktober, 2005 um 14:16:46

24-10-2005 CAF awarded the high speed trains between Ankara and Istanbul The Turkish Railways (TCDD) have awarded CAF the tender of 10 High Speed Trains. The contract, which includes the trains, the warranty and spare parts, amounts to approximately 180 million euros in total. This is an aluminium train made up of 6 passenger cars which shall be equipped with cafeteria, first and second classes and areas provided for persons with reduced mobility. The traction shall be distributed along the train, with a high level of riding comfort with state-of-the-art signalling and safety systems. These vehicles travel at 250 Km/h. The new Ankara-Istanbul lines are currently under construction.- this line shall use the new rolling stock. The route shall be somewhere in excess of 600 km and shall be travelled in less than 3 hours. wollte nur informieren (soll ende 2007) in betrieb gehen - istanbul-ankara - ankara-konya das sind die projekte die zurzeit gebaut werden.reisegeschw. 250km/h mfg volkan

Sven Ottemeier

Dienstag, 25 Oktober, 2005 um 18:56:18

echt eine geile Seite

Luis Nascimento

Montag, 24 Oktober, 2005 um 21:54:59

Super!!!! Ich konnte sehr viel über die Deutsche ICE 3 lernen. Sachd das der in der schweiz nicht so viel zu sehen ist . Bravo

Jörg Reuter

Montag, 24 Oktober, 2005 um 21:50:09

Herzlichen Glückwunsch zu diese Seite. Ich bin begeistert. Eine umfassende Datensammlung ansprechend und angenehm präsentiert. Klasse! Weiter so. Danke Jörg Reuter aus Singen www.joergreuter.com

________

Montag, 24 Oktober, 2005 um 12:50:07

Endlich gibt es eine umfassend informierende Seite! Habe sie auch auch zufällig entdeckt! Kompliment - ist wirklich informativ. Interessiere mich schon seit längerer Zeit für HG-Züge, jedoch bisher mehr in europäischen Raum. Habe da noch kurze Frage: weiss jemand, wie ich an eine Mitfahrt im Führerhaus komme? Soll ein Geburtstagsgeschenk sein (für einen Erwachsenen, der selbst 300km/h mit PKW fährt). Viele (schnelle) Grüße ;-)

Philipp Schäfer

Sonntag, 23 Oktober, 2005 um 00:45:25

Super Seite über Hochgeschwindigkeitszüge. Ich interesiere mich (fast) ausschließlich über die der DB / DB-AG. Macht weiter so!!!!!!!!

Andreas Bider

Donnerstag, 20 Oktober, 2005 um 22:52:10

Reiseberichte Japan http://www.geocities.com/biderandreas/Japan.htm

pascal

Montag, 17 Oktober, 2005 um 21:20:30

der ICE3 hat´s drauf

Peter Pan

Montag, 17 Oktober, 2005 um 17:46:53

Habe gerade Deine Seiten über den ICE TD gelesen; wer hat Dir denn den Bären über den Kauf der ICE TD durch die DSB und den Umbau zweier Züge für Dänemark erzählt?

Antwort des Webmasters: siehe www.bogenschneller.de, Wikipedia — Baureihe 411 und Wikipedia — Venturio. Ich schrieb nicht, dass die Züge gekauft wurden. Im Text ist vielmehr von einem potenziellen Käufer die Rede.


Gerrit

Sonntag, 16 Oktober, 2005 um 19:38:30

Die Seite ist erste Klasse, alle Infos, die man benötigt! Weiter so!

Conrad

Sonntag, 16 Oktober, 2005 um 13:52:45

Ich bin ein großer Eisenbahnfan und muss sagen es gibt nur ganz wenig Seiten die so viel gute Informationen liefern wie diese hier. Nur weiter so.

Christian

Samstag, 15 Oktober, 2005 um 22:41:49

Bin durch Zufall hier auf der Seite gelandet. Ich finde Eure Seite absolut gelungen und sehr gut gestaltet und Übersichtlich. Weiter so Gruss Christian

Rene

Samstag, 15 Oktober, 2005 um 19:37:40

Moin! Sehr schöne Seite. Da hinken die deutschen Züge, in sachen Geschwindigkeit, ganz schön hinter her. Weiter so. MfG Rene http://bahnbilder.funpic.de

elvira zeisler

Donnerstag, 13 Oktober, 2005 um 14:45:08

der eurotunnel ist sehr lang weilig mich interesirt es nicht und mein lererin zwingt mich da zu

Fabian Massing

Montag, 10 Oktober, 2005 um 19:02:24

Ich bin zwar erst 11 aber ich finde Züge cool!! Ich bekomme bald meinen Lieblingszug für Märklin HO den ICE 3 und wollte natürlich alles über ihn herausfinden also habe bei google geguckt und bin auf viele Seiten gestoßen aber diese war die beste, und informatiefste. SAUBER !!!

Klaus Massing

Montag, 10 Oktober, 2005 um 18:42:56

Cooooool!!! Hier auf der Seite habe ich viel herausgefunden!

Richard und Michael

Sonntag, 9 Oktober, 2005 um 18:15:34

tolle Informationen, hat uns für die Schule sehr geholfen

Marcus Fischer

Donnerstag, 6 Oktober, 2005 um 14:54:16

Vielen Dank für diese hoch informative Homepage! Hier findet man effektiv alle notwendigen Infos über HGV-Züge die man als "Raserfan" braucht!

Harry Bauer

Donnerstag, 6 Oktober, 2005 um 07:35:44

Echt coole Züge

Tomson

Mittwoch, 5 Oktober, 2005 um 17:10:37

hey echt die voll coole page, ich liebe eisenbahn über alles und ich muss sagen das ist die beste eisenbahnseite die mir je untergekommen ist!!!! ein riesen lob an den webmaster. wiklich gute, saubere arbeit!!! mit freundlichen grüssen aus der schweiz Tomson

Asdan

Montag, 3 Oktober, 2005 um 19:52:23

Hallo ich erst zwar 9 aber liebe Züge besonders den Ice 3 T.Mein Vater hat mir geholfen den Text zu schreiben.Eine bitte:Könntet ihr mir ein Buch bzw.ein Bild mit allen Zügen die schnell sind .

Marco

Montag, 3 Oktober, 2005 um 11:23:33

Hallo Oliver ich kann mir vorstellen das du den ETR 500 mit neuem Hochgeschwindigkeitsfarbdesign gesehen hast... Der ist jetzt in grau und silber gehalten... Am Triebkopf ist der ETR 500 Schriftzug gewichen... Guck Dir mal den Link an: http://www.trenomania.it/TMF2004/News/art19.htm vielleicht war er das ja... :-)

Olivier Moser

Montag, 3 Oktober, 2005 um 09:14:42

Hallo Zusammen Habe gerade am Sonntag 2. Oktober 2005 ein sehr moderner Zug in Milano um 17:53 gesehen. Der Zug hat gewisse Ähnlichkeiten wie der neueste Eurostar ETR von Italien ist in Grautönen und möglicherweise steht auf den Triebköpfen ein TG aber ich konnte es nicht sicher entziffern. Leider fuhr der Zug gerade weg. Sieht super aus. Etwas agressiver als der ETR 500. Ansonsten möchte ich sagen das ich diese Seiten super finde, aber möglicherweise nicht mehr ganz aktuell Grüsse von einem der ca. 4000 - 6000km im Monat mit der Bahn fährt Oli

Thomas Berscheid

Donnerstag, 29 September, 2005 um 01:05:01

Ach ja, zum Thema Transrapid habe ich auch eine Geschichte... http://www.georgien-nachrichten.de/index.php?rubrik=panorama&cmd=n_einzeln&id=5241

Thomas Berscheid

Donnerstag, 29 September, 2005 um 01:03:27

Guten Morgen, ich bin über Google auf diese Seite gestoßen. Sie haben eine sehr gute Dokumentation über das Unglück in Eschede am 3. Juni 1998. Ich war seinerzeit arbeitslos, hatte in der Verkehrsbranche gearbeitet und Gelegenheit, die Ereignisse den ganzen Tag am Fernseher zu verfolgen. Am Montag lief übrigens eine Dokumentation zum Unglück von Eschede auf N-TV. War auch sehr gut gemacht. Beste Grüße Thomas Berscheid

Rüegger Raphael

Mittwoch, 28 September, 2005 um 17:33:36

Ich habe diese Homepage bereits für forträge gebrauchen können ! Ich finde sie einfach Super!!

Herbert

Sonntag, 25 September, 2005 um 14:26:38

Eine tolle und sehr informative Seite über die aktuellen Hochgeschwindigkeitszüge. Mach weiter so!

Sven

Sonntag, 25 September, 2005 um 13:45:32

Super Seite hätte echt nie geglaubt dass ein Zug 552km/h schnell sein kann

Sven

Sonntag, 25 September, 2005 um 13:45:21

Super Seite hätte echt nie geglaubt dass ein Zug 552km/h schnell sein kann

fránk

Samstag, 24 September, 2005 um 00:01:11

ist ne korrekte seite. respect

max

tomi

Dienstag, 20 September, 2005 um 13:20:52

das ist alles cool

Andreas Kirstein

Montag, 19 September, 2005 um 10:19:10

Obwohl gezwungenermaßen ausgesprochener PKW-Vielfahrer ( 50000 km/Jahr )bin immer schon gern Eisenbahn gefahren und habe mich auch stets sehr für die Materie interessiert . Zur Stressvermeidung nutze ich für längere Privatfahrten gern die Bahn . "Inspiriert" durch eine Fahrt von Hamburg nach Freiburg und zurück ( von Hamburg bis Frankfurt Flughafen mit dem ICE 1 , dann mit dem ICE 3 von und nach Freiburg ) , wo ich mir ´mal den Luxus der 1.Klasse gönnte -habe ich auch nicht bereut- surfte ich ein wenig im Netz und fand Deine seite . Zum einen beeindruckt die Informationsfülle und gute Recherche -sei es national oder auch international- der website , zum Anderen deren absolut professionelle Aufmachung in jeglicher Hinsicht . Ich surfe jetzt schon seit einigen Stunden , werde sicher noch einige Zeit verweilen und freue mich bereits auf weitere Neuigkeiten . Mach weiter so . Herzliche Grüße aus dem hohen Norden Andreas

Klopfer

Mittwoch, 14 September, 2005 um 19:23:11

Also ich finde die Seite richtig gut gelungen. Und die Infos zu den "HighSpeedTrains" sind sehr ausführlich. Seiten mit Infos zum ICE habe ich schon mehrmals gefunden, doch die hier ist die beste. Macht weiter so.

Sabrina D

Mittwoch, 14 September, 2005 um 15:07:16

die Homepage ist echt geil. Bin auch nur durch zufall rauf gekommen. Habe sie für die Ausbildung mein Mitschülern gesagt. Echt geil

Martin und tina

Montag, 12 September, 2005 um 08:11:33

wir finden die seite ganz toll. wir haben sie für ein schulprojekt genutzt. freuen uns auf die erweiterung der seite......

therkapa

Samstag, 10 September, 2005 um 08:49:21

unter dieser adresse seht ihr superschöne bilder vom shinkansen!

Alex D.

Donnerstag, 8 September, 2005 um 23:08:55

Beeindruckend. Mich würde interessieren von Sie all diese Informationen haben. Ich komme wieder...Gruss Alex - www.lok-remise.ch

Antwort des Verfassers: Unter: http://www.hochgeschwindigkeitszuege.com/news_infos/index_literatur.htm sind die wichtigsten Quellen aufgeführt.


Anna

Donnerstag, 8 September, 2005 um 19:59:45

Hallo, toll gestaltete Homepage, gefällt uns sehr gut. bis bald Anna

Arturo™

Dienstag, 6 September, 2005 um 11:16:33

Hallo André, bin durch "Zufall" bei Dir gelandet! Ne tolle Seite hast du da. Wirklich professionell gestaltet, einfach COOL! Sehr schöne Bilder! Gruß Arturo

therkapa

Donnerstag, 1 September, 2005 um 22:04:20

Ich finde diese Homepage echt erstlasse!! Echt super weiter so!

Christine

Dienstag, 30 August, 2005 um 14:25:10

Tolle Seite. Weiter so. Könnt auch gerne mal auf meiner Seite vorbeischauen. Vielen Dank.

Christian

Sonntag, 28 August, 2005 um 00:27:43

Na endlich mal eine super interessant zu lesende Seite mit Detailkenntnis und guten Fotos. Die Page ist wie aus einem Guss, leidenschaftlich aber sachlich geschrieben. Ich hab jetzt 2x4 Stunden gelesen und eine Menge gelernt. Vorher war ein ICE für mich ein weisser Zug mit rotem Streifen...Danke

andi

Freitag, 26 August, 2005 um 19:04:31

hallo, schoenes homepagedesign. respekt. gruss andi (www.ganje.de)

Michael Jungwirth

Mittwoch, 24 August, 2005 um 22:59:16

Hallo Ertan, die Züge mit dieser Geschwindigkeit gibt es wohl nicht. Die Höchstgeschwindigkeit der planmäßigen Zügen erreichen etwa 350 km/h. Gruß Michael

ertan

Mittwoch, 24 August, 2005 um 14:55:53

gibt es auch züge die 600-700 kmh fahren?

Kevin

Montag, 22 August, 2005 um 12:26:59

Ich liebe Eisenbahnen über alles, deshalb habe ich mich hier auf diesen tollen Seiten erfolgreich informieren können!

tobias

Montag, 22 August, 2005 um 09:25:32

Ich finde diese Zeite eigentlich ganz gut nur hat sie zuwenig Bilder.

Dummer-Schüler

Sonntag, 21 August, 2005 um 12:53:42

Yeah! Die Seite hat mir echt gut bei meinem Vortrag geholfen ;) Really Nice Site!

Lorenz

Samstag, 20 August, 2005 um 17:10:21

Hallo! Diese Internetseite ist echt toll! Vielleicht werde ich auch Zugfahrer?

Franzi

Sonntag, 14 August, 2005 um 10:58:45

Hi, deine Internetsite ist die Lieblingshomepage von meinem Sohn Fabian (6), er ist fasziniert von Zügen, ich denke er wird mal ein Lokführer, cu Franzi

K

Sonntag, 14 August, 2005 um 00:37:38

Eine Top-Seite. Respekt! Schaue ich mir immer wieder gerne an. Da hat bestimmt viel Arbeit drin gesteckt!?

TEO

Samstag, 13 August, 2005 um 11:35:26

TOP

fluchderkaribik

sottemeier

Freitag, 12 August, 2005 um 19:51:31

eine sehr schöne seite

C00L

Donnerstag, 11 August, 2005 um 23:14:46

dicke seite, gefällt mir sehr gut

Rob Brouwer

Mittwoch, 10 August, 2005 um 22:56:47

Sehr gute Seite! Mach weiter so!

stuggal@web.de

phil

Montag, 8 August, 2005 um 18:00:39

super seite , mach weiter so !

h. bazlen

Donnerstag, 28 Juli, 2005 um 14:15:28

Hallo, super Seiten mit umfassenden Informationen ! Da ich oft von Frankfurt/M. nach Berlin mit dem ICE unterwegs bin, hatte ich kürzlich die Gelegenheit eine Führerstandsmitfahrt im ICE 1 zu erleben....es war einfach fantastisch die Strecke aus Lokführersicht zu erleben. Mein Interesse zur Eisenbahn beschränkte sich bis dahin hauptsächlich auf alte Modelleisenbahnen von Märklin und BING, die ich auch nach wie vor sammle. Sollte jemand solche Dinge verkaufen wollen, mailt mir .

Dominique SUTTER

Samstag, 23 Juli, 2005 um 15:17:53

"NOTRE DERNIER TRAIN" Der Lokführer fährt zum letzten Mal einen Zug und wird pensioniert. Bravo die seiten sind sehr schön und lehrreich.

Cpt.Jonti

Samstag, 23 Juli, 2005 um 01:55:40

Echt gut gelungen diese HP. Obwohl ich mich garnicht für Züge interessiere hat mich die Seite gefesselt. Damit dürfte mein Interesse auch für Züge geweckt sein.

Angela

Donnerstag, 21 Juli, 2005 um 18:10:47

Ich würde gerne einmal in so einem Zug mitfahren. Die sehen echt Spitze aus und die Ausstatung ist first Class.

Agustin

Mittwoch, 20 Juli, 2005 um 17:36:47

Macht weiter so.

Carina

Mittwoch, 20 Juli, 2005 um 13:40:07

Hi, euere Seite ist echt gut! Aber zeigt doch bitte mehr zum Thema "Bremssysteme" z.B Aufbau oder Entwicklung! Würde mich freuen! Carina

Tom K.

Dienstag, 19 Juli, 2005 um 16:32:20

Eine der umfangreichsten, informativsten und besten Seiten, die ich kenne! Total gut gelungen!

Simon (D)

Montag, 18 Juli, 2005 um 20:53:24

Eure Seite ist spitze!Zeigt auch mal wie die Hochgeschwindigkeitszüge gebaut werden!!!

Saskia (Spaki) Runnwerth

Montag, 11 Juli, 2005 um 21:20:46

Eure Seite ist ganz gut gelungen und sehr informativ.

Jonas (CH)

Samstag, 9 Juli, 2005 um 22:19:37

@ Tobi vielleicht ist's auch bloss ein ICE T .... ?

Matthias Meyer

Freitag, 8 Juli, 2005 um 16:12:45

Wie sieht das in anderen Ländern mit Zuschlag für schnellere Züge aus oder gibt es das nur in Deutschland?

Thomas Maier

Freitag, 1 Juli, 2005 um 16:04:02

Hallo! Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Seite, die ich gerne und regelmäßig besuche. Eine Frage nach einer Informationsquelle: Wo kann ich mehr Infos darüber bekommen, dass der TGV Duplex seit Ende 2004 auf 350 km/h zugelassen ist? Viele Grüße!
Anmerkung des Webmasters: Diese Information bekam ich von einem TGV- Lokführer per E-Mail zugeschickt. Weitere Informationen folgen.

Michael Waechter

Dienstag, 28 Juni, 2005 um 17:06:16

Thank you for a great train site. My son is infatuated with the JR500 and others.

Tobi

Dienstag, 28 Juni, 2005 um 12:50:36

Erstmal Respekt für die sehr informative Seite! Auf der Streckennetzkarte für den ICE-3 ist Hamburg nicht in diesem Netz vorhanden.Ich beobachte aber täglich ICE-3-Züge die in Hamburg ankommen bzw. abfahren. MfG
Anmerkung des Webmasters: Auch gemäß der Streckenkarte von www.ice-fanpage.de und anderen Quellen fahren keine ICE3-Züge von und nach Hamburg. Vielleicht fahren diese Züge aber auch im IC-Dienst und sind deswegen nicht im Kursbuch als ICE eingetragen.

Manuel

Sonntag, 26 Juni, 2005 um 12:30:04

In der Tabelle mit den Schnellstrecken ist "Stuttgart-Ulm" angegeben. Mir ist keine Schnellstrecke zwischen Stuttgart und Ulm bekannt!!! mfg

Anmerkung des Webmasters: Weitere Infos zur NBS auf der Website der DB AG

Gerhard

Dienstag, 21 Juni, 2005 um 21:21:24

Your map regarding high soeed trains in the UK, you forgot the line from Paddington to Bristol and Newport. "First Great Western" won't be happy about that. Cheers

Gerd

-

Freitag, 17 Juni, 2005 um 21:18:39

Wann gibt´s Infos zur Neubaustrecke Nürnberg-München ? Gruß Gerd

Anmerkung des Webmasters: Details zur Neubaustrecke werde ich voraussichtlich erst ab August veröffentlichen. Zuvor schreibe ich über den ICE für Russland und den Gotthard-Basistunnel.

Johannes

Mittwoch, 15 Juni, 2005 um 17:04:26

Tooll gemacht. Gruss, johannes

Thomas

Dienstag, 14 Juni, 2005 um 22:56:21

Ich finde den Aufbau der Seiten einfach toll, trotz dem habe ich ein keines Problem, ich kann die Streckenpläne nicht sehen. Das Fenster wird geöffnet aber diese ist leer. Ich hoffe Sie können das Problem lösen. Danke

mausiprivat.com

Dienstag, 14 Juni, 2005 um 21:13:05

Hallo, jetzt haben wir es geschafft auch mal bei Dir reinzuschauen ! Boah ! Hut ab, Deine Seite ist ganz schön umfangreich ! Kommen gerne wieder !

Tim

Montag, 6 Juni, 2005 um 23:12:46

Tolle seite, so muss es sein. Schön überschaubar und informativ, echt gut.

Peter

Donnerstag, 2 Juni, 2005 um 11:46:42

Diese Seite ist ein unbedingtes Muss für alle Liebhaber von Zug-Reisen. Der Informationsgehalt ist vorbildlich.

Cherryl

Mittwoch, 1 Juni, 2005 um 18:17:57

Hallo, also ich finde Ihre Seite sehr gut erklärt und mit den Fotos echt klasse. Doch ich mache in eingen Wochen ein Referat über die TGV-Züge und ich bräuchte Informationen über den TGV, der auch nach Luxemburg fährt....könnten Sie mir da behilflich sein? Es wäre sehr nett, hoffe auf eine rasche Antwort. Viele Grüße aus Luxemburg. Cherryl

Dude und Easy und Dr.G.

Sonntag, 29 Mai, 2005 um 21:03:35

Ähm, du wir ham grad mal gesucht, ey nach dem zug da. Dem der da unnerm Kanaal durchfährt. Nach England dem Kanaal. Du, und jetzt gibts doch da Züch die mit die Magneten fahrn. Und wie heißt den bitte der Zug, der LKWs und so durch den Kanaal, der was nach England führt, transportieren tut. Wie heißen die bitte. Dankeschön! Liebe Grüße - Die da ... oben bei Ihr Name stehen.

David

?

Donnerstag, 26 Mai, 2005 um 10:09:42

Ich vinde die seite ser gut

Marry Lange

Mittwoch, 25 Mai, 2005 um 13:10:49

Sehr gute Seite! Hat für ein tolles Referat gerreicht!

michael

Sonntag, 22 Mai, 2005 um 21:54:30

Hey, echt tolle HP! Sehr interesant u. umfangreich!!!!

Ernst Joss

Samstag, 21 Mai, 2005 um 23:55:19

Auf der Seite steht über den schweizerischen Neigezug ICN: Von den Drehgestellen abgesehen, ist der Zug ein echtes Schweizer Produkt und auf dem neuesten Stand der Technik. Dies stimmt nicht. Auch die Drehgestelle sind ein schweizerisches Produkt und stammen vonder zuerst von FIAT und dann von Alstom übernommenen SIG in Neuhausen bei Schaffhausen in der Schweiz. Leider ist dieser Fehler auf der Seite immer noch nicht korrigiert.

Christian

Donnerstag, 19 Mai, 2005 um 17:53:27

Nachdem ich diese mir diese Seite stundenlang zu Gemüte geführt habe, dachte ich mir, ich muss unbedingt mal die Strecke Frankfurt-Köln fahren. Da ich in Dresden wohne liegt das auch nicht gerade nebenann, also nutzte ich das Frühlingsticket quer durch Deutschland und zurück. Zur Strecke kann man einfach nur sagen: hammergeil, noch nie habe ich solche Steigungen und Gefälle gesehen. Auf der Autobahn lässt man jedes Auto hintern sich und fährt einfach souverän mit fast 300 km/h. Wenn der Zug unterwegs nicht hält, wird nur 280 gefahren, auf der Rückfahrt hielt er in Limbach und fährt deswegen 300 (und bis 2 Minuten vor Halt in Limbach hatten wir noch 270 drauf, ich dacht schon der Zug würde nicht mehr zum stehen kommen). Da ich auf der Hinfahrt glücklicherweise ganz vorne saß konnte ich dem Lokführer bei der Arbeit zusehen und merkte, dass der ICE seine 280 allerdings nicht so locker halten konnte: bei einigen Steigungen sind wir auf "langweilige" 250 zurückgefallen, die Motorenauslastung des ICE-3 war fast die ganze Strecke über 100%. Allerdings sind wir nicht in Doppeltraktion gefahren, hatten also "nur" 8000 KW zur Verfügung. Ein ICE-T mit 4000 KW Leistung (nur halb so viel) braucht bei 200 Km/h ungefähr nur 40% - 50% Leistung, nur soviel zum Mehrverbrauch an Energie durch hohe Geschwindigkeiten. Allerdings machen sich sehr kleine Gefälle bei einem Gewicht von 400t sehr schnell bemerkbar, es kam nicht selten vor dass auf der Strecke von Dresden nach Frankfurt bei extrem geringen Gefälle gebremst werden musste um die Geschwindigkeit zu halten (ich saß auch in diesem Zug vorne und muss sagen dass die Strecke Eisenach-Fulda landschaftlich sehr schön ist). Jetzt habe ich schon viel zu viel geschrieben, so schön war die Fahrt. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass man nicht merkt wie schnell man fährt, wenn man nicht auf den Tacho schauen würde. Kurz nach dem Halt Flughafen hatten wir nämlich schon 250 drauf und ich war ganz überrascht darüber. Genau wie die lesende Frau neben mir, die, als wir den Rhein kurz vor Köln überquerten, das erste mal aus dem Fenster schaute und ebenso überrascht wie entsetzt feststellte, dass wir schon in Köln seien. Schönes Ding. Schade nur, dass so viele Leute, die sich nicht für die Strecke interessieren, trotzdem auf ihren Platzkarten in der "Lounge" bestehen und anderen Leuten somit die Chance auf dieses unvergessliche Erlebnis nehmen.

Daniel

Dienstag, 10 Mai, 2005 um 05:23:41

Die Seite ist echt klasse! Großes Lob von mir. Ich kam über die Wikipedia auf die Seite hier, dank einer fast schlaflosen Nacht. Echt toll!

Damian Czech

Sonntag, 8 Mai, 2005 um 22:41:40

ich war gestern mit 2 Freunden in Nürnberg im DB Museum, war echt schön dort... das beste aber geschah vorher...ich durfte mir, als der ICE-3 mit dem wir fuhren in Nürnberg angekommen ist, den Führerstand anschauen, bin immer noch super happy darüber, ich glaube man muss schon ein wenig glück haben dass der Triebzugführer "ja" sagt

Nico

Mittwoch, 4 Mai, 2005 um 15:05:30

So viele Infos auf einmal, das ist echt cool. Ich bin im Sommer 2004 im ICE3 von Stuttgart nach Köln auf der Neubaustrecke gefahren! Der Zug ist so geil, ich würde jeder Zeit wieder fahren!!!

Jürgen

Mittwoch, 4 Mai, 2005 um 10:53:17

ich habe über zwei jahre in shanghai am transrapid gearbeitet und finde es traurig das sich keiner findet dieses projekt weiterzubauen! wer einmal damit gefahren ist,findet es einfach nur toll. traurig-traurig

Gerhard Heinzelmann

Donnerstag, 28 April, 2005 um 15:48:43

Well done, informative and a pleasure to browse.

michaela

Donnerstag, 28 April, 2005 um 12:09:07

ihr homepage ist echt wunderprächtig ich bin beeindruckt=) mit freundlichen grüßen michela

jan-elias

Sonntag, 24 April, 2005 um 17:04:41

die seite ist super.weiter so!

Marco

Mittwoch, 20 April, 2005 um 11:51:36

Ich bin am Montag in Italien mit dem ETR 500 Nr 29 gefahren, einfach nur geil :-) ! Von Mailand nach Turin für 15 Euro ! Ausserdem konnte man unterwegs die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke sehen , die ja im Bau ist, und zum Teil fertig aussah.

emily und lucy, 6c am gam

haben wir leider nicht

Mittwoch, 20 April, 2005 um 09:18:00

wir finden die internet seite gut, es könnte aber eine bessere übersicht sein und mehr informationen über den shuttlezug schreiben!!!! z.B. die maximalgeschwindigkeit, reisegeschwindikeit und dauer der fahrt durch den tunnel!!!! wir freuen uns wenn sie es möglich machen, diese sachen zu dem shuttelzug hinzu zu fügen

sandy

Freitag, 15 April, 2005 um 18:37:02

ich finde diese seite voll gut macht weiter so!! viele grüße aus schwarzenfeld (Umgebung Regensburg)

Shuji Kamano

Freitag, 15 April, 2005 um 02:41:37

Ich habe in 2004 einmal geschrieben, deshalb es ist Nachricht fuer veraenderung der Addresse meiner Seite "Virtual Travel in Europe". Alte Addresse is noch guertig. Virtual Travel in Europe NeueFhttp://www.geocities.jp/rail73way/ AlteFhttp://www.geocities.co.jp/SilkRoad/7792/ Meine Seite ist "Virtual Travel in Europe" fuer die Japaner europaeischen Fahrplan zu lesen. Jetzt englische Seite und meine Reiseaufzeichnung sind zugefuegt. Ihre Seite ist sehr interessant fuer mich. Danke sehr!

Hermann Geilenkirchen

Sonntag, 10 April, 2005 um 21:24:33

Hallo Herr Werske! Vielen Dank für den Besuch meiner Seiten und den Eintrag ins Gästebuch. Habe Ihre Seiten schon seit geraumer Zeit bei mir verlinkt, da Ihre HP der Hochgeschwindigkeitszüge wirklich eine sehr ausführliche Zusammenstellung mit viel Hintergrundwissen ist. Mein Kompliment für diese Arbeit. Ein richtiges Nachschlagewerk. Wünsche Ihnen weiterhin gutes Gelingen. Auch das Mitfahren im Cockpit ist eine tolle Sache, probieren Sie´s mal aus. Viele Grüße vom Hobby-Bahnfahrer. (www.hobby-bahnfahren.de.vu)

anna

Mittwoch, 6 April, 2005 um 18:31:08

Hallo aus Wien! Suche dringend ein Zugkraft-Zeitdiagramm von einem ICE - Zug mit Neigetechnik. Kann mir irgendwer helfen?

Michael

Mittwoch, 6 April, 2005 um 11:49:27

Wirklich eine tolle Seite. Vor Allem auch die Fotos.

Mike van Wissen

Dienstag, 29 März, 2005 um 22:53:13

Ich bin es noch mal. Könnten sie vielleicht auch die Niederlande und Belgien mit in das Hochgescwindigkeitsprogramm mit aufnehmen ??? Gruß Mike

Mike van Wissen

Dienstag, 29 März, 2005 um 22:49:21

Die Seite ist absolut spitzenmäßig !!! Jedoch ist mir ein klize kleiner Fehler aufgefallen. Bei ICE-Streckennetz 2005 zeigen sie, wenn man auf NBS klickt (NBS Nürnberg-Dresden) an, was aber nicht so ganz stimmt. Es ist nämlich die NBS Nürnberg-Erfurt! Sonst alles bestens. Netten Gruß aus Aachen Mike

Laari

Sonntag, 27 März, 2005 um 22:36:46

Also ich muss sagen toll!!! Ich hab mich mit meinem Vater über den TGV unterhalten und dessen Höchstgeschwindigkeit und den Transrapit etc. ... Und ich wollte es mal genau wissen und bin auf ihre Seite gestosen. weiter so ;)

Kredit ohne Schufa

Donnerstag, 24 März, 2005 um 21:22:48

Nette Seite, weiter so! http://kredit.1kx.de

Kredit ohne Schufa

Donnerstag, 24 März, 2005 um 21:22:41

Nette Seite, weiter so! http://kredit.1kx.de

xavier groussier

Donnerstag, 24 März, 2005 um 19:15:59

très beau site consacré à des trains superbes. vive l'europe et l'amitié franco-allemande

Erwin Lustenberger

Mittwoch, 23 März, 2005 um 23:33:36

Hallo Habe heute Ihre HP gefunden. Sie ist eine absolute Spitze. Ich bin von Beruf Eisenbahner und im Verkauf tätig. Diese HP ist so gut das sie bei uns im Verkauf angewendet werden kann. Sie ist auch für unsere Lehrlinge von hoher Bedeutung. Ich werde den Lehrlingen diese HP weiterempfehlen. Mit einem freundlichen Gruss aus der Schweiz Erwin Lustenberger SBB Bahnhof Döttingen

Robert

Dienstag, 22 März, 2005 um 00:29:36

Saubere Arbeit! Kompliment!!

mausiprivat.com

Samstag, 19 März, 2005 um 01:01:24

Ich wollte einfach nur ein Kompliment abgeben! Wunderschöne Bilder, toller Text, da steckt viel Arbeit und Leidenschaft drin

Pat & Jul

Samstag, 12 März, 2005 um 20:01:06

Meine Jungs wollten wissen wie schnell das der schnellste Schnellzug fährt. Da sind wir beim Googlen auf diese Seite gestossen. Wirklich Super, gut gemacht und sehr informativ.

Lokman

Samstag, 12 März, 2005 um 15:57:31

Hi !!! Wirklich, echt super Seite ! RESPEKT ! Ich bin auf diese Seite gekommen, weil ich ein Referat über den TGV im Fach Französisch halte muss. Diese Seite hat mir alle Infos gegeben, die ich brauch und sogar mehr ! Mal schauen, was für eine Note ich kriege. Ich benutze deine Bilder, kannst du mir vielleicht ein paar bessere in Sachen Auflösung per Mail schicken ??? D A N K E !!!

Jan

Dienstag, 8 März, 2005 um 18:47:20

Hab hier nun 90min geschmöckert, war super informativ. Danke und weiterhin viel Erfolg.

Davidus

Dienstag, 8 März, 2005 um 17:35:01

Hey echt tolle Page!!! Gratuliere dem Webmaster zu seiner Leistung! Ich bin durch Zufall über google auf diese Seite gestossen... hab gar nicht gewusst dass es diese Page gibt! Coole Bilder von allen Zügen, vorallem die japanischen!!!!!Weiter so! :-)

CS

Montag, 7 März, 2005 um 13:17:01

Hi! Sehr schöne Seite. Bin durch Zufall hier gelandet und eine Stunde geblieben. Besonders die Unterscheidung ICE3 und ICE-T war mir vorher nicht so klar. (Erklärt auch warum bei einer Fahrt letztes Jahr der ICE3 so komsich war....) Also weiter so! cu

Holge Bauerlacher

Freitag, 4 März, 2005 um 13:10:06

Der maglev sieht richtig blöd aus. Am coolsetn ist der transparied und der Ice 3

benjamin

Montag, 21 Februar, 2005 um 17:56:13

Ausgezeichnete Seite! Sehr informativ un professionell!

Christian Büttner

Freitag, 18 Februar, 2005 um 06:05:23

Tolle Seite. Drücke mich oft da herum. Kannst Dir ja mal meine Bahntouren 2005 auf http://www.christians-bilder.de ansehen. Grüsse aus der Heide Christian

Domenico Q.

Samstag, 12 Februar, 2005 um 23:20:58

Super Homepage . Fast alle hochgeschwindigkeitszuege der Homepage sind super .Vor allem der ICE-T und Der ICE-3 sind Super .

Hamburger2005

Samstag, 12 Februar, 2005 um 10:32:00

kann mir einer auf die schnelle sagen was in Hamburg Eidelstedt in dem Wartungswerk für Ausbildungsberufe angeboten werden und was sie für anforderungen stellen???

Tog@al.de

Montag, 7 Februar, 2005 um 16:01:46

Von außen siht der maglev ja cool aus aber von innen eigentlich nicht find ich da ist ja fast nur alles weiß Mein ich jedenfalls (:--------)

Ali Baba

Donnerstag, 3 Februar, 2005 um 21:55:08

der geilste zug ist und bleibt der maglev der transrapid is nur nachbau

Schweizer

Dienstag, 1 Februar, 2005 um 20:41:10

Tolle Seite, noch einige Finessen bezüglich des TGV netzes auf Schweizer Seite, einiges hat sich am Fahrplanwechsel geändert: 1. die TGV halten zwischen Zürich und Bern nicht mehr an. 2. zwischen Bern und Lausanne sowie zwischen Neuenburg (Neuchâtel) und Lausanne verkehren keine TGVs 3. Auch der Halt in Les Verrières entfällt (Bahnhofschliessung) 4. die Linie von Bellegarde nach Genf ist nicht eingezeichnet, obwohl sie existiert (ev ein graphisches Problem)

waldemar emrich

Samstag, 29 Januar, 2005 um 08:50:49

Damit konnte endlich meinem Sohn (4 Jahre) die schnellsten Zuege der Welt zeigen, "Papa, ich brauche diese Zuege, bitte zeige Sie mir noch einmal ..."

tobias und benjamin terhorst (twins7Jahre)

Sonntag, 23 Januar, 2005 um 18:27:35

hallo, die seite ist supertoll. gibt es von den zügen auch poster? wir schauen uns hier gerne die bilder an. es ist so toll hier. tobias und benjamin in 46539 dinslaken hühnerheide 126. wir freuen uns auf noch mehr tolle bilder.

Gerhard T.

Donnerstag, 20 Januar, 2005 um 12:58:27

Super Hompage, einfach Informativ-hier find ich genau was ich suche! Viele Grüße aus Österreich!

frag nicht!

Dienstag, 18 Januar, 2005 um 18:30:09

hey ho!ich finde diese seite cool,weil man vieles erfährt!!ich finde den euro-tunnel eine tolle sache aber eine fahrt kostet zu viel!die sollten die preise senken!das ist mein eindruck!

Stefan Ulrich

Sonntag, 16 Januar, 2005 um 12:37:21

Erstaunlich viele technische Detailangaben, überraschend viele Hintergrundberichte. Symphatie für die deutsche ICE-Technik durch den Autor ist nicht zu übersehen, empfinde ich aber als angebracht, da auch Pannen schonungslos dokumentiert worden sind. Fazit: sehr professionell und detailliert gemachte "Volldampfseite"!

Wolfgang Österreich

Dienstag, 11 Januar, 2005 um 21:25:43

Römisch I für diese Website incl. Gestalter, wirklich genial, es ist eine große Freunde hier zu blättern und nicht nur einmal...ganz toll-Danke :-)

Anton Maurer

Freitag, 7 Januar, 2005 um 19:59:29

Ich muss sagen, diese Seite ist einfach fantastisch. Hier finde ich alle Infos, die ich sonst vergeblich gesucht habe. Mit der Homepage könnte (und werde) ich mich tagelang beschäftigen. Wie wär's mit Zügen bzw. Loks aus Österreich?

Dominic Braun

Donnerstag, 6 Januar, 2005 um 15:27:58

5 ***** für diese Seite. Jeder der sich ein wenig für Eisenbahn und gerade die neueren Epochen interessiert ist hier genau Richtig. Fantastische Bilder. Super Rechere und wunderbare hintergrundkommentare. Bin sehr häufig hier und immer noch nicht einmal ganz durch. Glückwunsch.

Daniel Hochreutener

Mittwoch, 5 Januar, 2005 um 22:00:37

Hallo und grüezi aus Jona SG in der Schweiz!Eine sehr interessant zusammengestellte webside.Gratuliere!Obwohl ich von meinem Arbeitgeber (SBB)viele Infos bekomme,kann ich hier auch vieles dazu lernen und nachschauen.Viele Grüsse vom oberen Zürichsee und vielleicht mal im Zug.

Andre Werske

Freitag, 31 Dezember, 2004 um 23:22:11

An dieser Stelle möchte ich ganz herzlich den vielen Besuchern danken, die sich im letzten Jahr meine Website über Hochgeschwindigkeitszüge angesehen haben. Sehr geschätzt habe ich auch die Hinweise auf weiterführende Links ins Web, Korrekturen und Ergänzungen. Ich hoffe, auch im Jahr 2005 interessante und aktuelle Informationen sowie neue Fotos anbieten zu können und wünsche allen weiterhin viel Freude mit den Superzügen aus aller Welt. Ihr Andre Werske

Wolfgang Mangold

Dienstag, 28 Dezember, 2004 um 20:20:06

Echt Hammer, wenn man die ganzen Teile sieht. Manche muten schon etwas wie auf den Boden gestellte Raketen an, etwa der ICE3 oder manche japanischen Modelle. Vor allem das dicke Geld, was man damit machen kann, sind ja immer direkt zig Milliarden.

Urs

Sonntag, 26 Dezember, 2004 um 11:13:44

Tatsächlich eine sehr interessante und informative Seite. Werde hier öfters vorbeischauen! Viele Grüsse Urs aus Zürich/Schweiz

Pascal Siegfried

Samstag, 25 Dezember, 2004 um 19:45:23

Super Site! Ich finde die Dokumentationen zu den Zügen sehr interessant. Ich finde es auch gut, dass über alle Hochgeschwindigkeitszüge in allen Ländern Infos zu finden sind! Macht weiter so! Gruss aus der Schweiz Pascal Siegfried

Petr

Freitag, 24 Dezember, 2004 um 13:21:31

Der tschechische Pendolino wurde vorgestern in Betrieb gesetzt. Es wäre schön hier über diesen Zug etwas zu lesen.

ole

Sonntag, 19 Dezember, 2004 um 16:02:00

_

Wieland Feihl

Sonntag, 19 Dezember, 2004 um 14:28:53

Eine super Site mit viel interessanten zusammengefassten Infos. Man kann viel Zeit hier verbringen und man bereut es nicht! Servus

ERIC

Donnerstag, 16 Dezember, 2004 um 18:08:43

-

Ralf

Mittwoch, 15 Dezember, 2004 um 00:00:05

super Seite. Da steckt bestimmt viel Arbeit drin, aber sehr interessant.

Paul Sheehan

Dienstag, 14 Dezember, 2004 um 13:45:44

Sollte nicht die neue Verbindung von B nach HH jetzt im Die Top 10 der schnellsten Verbindungen sein? Ausserdem unter Nachrichten ist der Punkt Aus für den Highspeed Train Europe zwei mal drin. Grüsse, Paul

lulu

Dienstag, 7 Dezember, 2004 um 11:57:29

servus. ich finde das projekt voll geil mann ich bin schon 3 mal mit dem geilen zug gefahren durch den eurotunne

Carsten schmick

Dienstag, 7 Dezember, 2004 um 11:41:34

Ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins kommende Jahr Euch allen. Wenn die Geschenke nächstes Jahr noch dicker ausfallen sollen, besucht doch mal meine page ;) http://www.ebook-mailing.de

Jo

Montag, 6 Dezember, 2004 um 21:09:22

sehr interessante seite. leider fehlt mir ein bißchen das technische was die neigetechnik angeht. oder ich habe das übersehen. wäre sehr interessiert an techn. info da ich auch einen vortrag zu diesem thema halten muss. mfg

S_Hero

Sonntag, 5 Dezember, 2004 um 03:41:01

Super Seite Sehr Informativ

priller

Samstag, 4 Dezember, 2004 um 14:47:32

Wirklich tolle Seite. Gibt es auch einen Vergleich zwischen ICE und TGV oder habe ich das übersehen? Mfg

Carsten schmick

Freitag, 3 Dezember, 2004 um 09:53:11

Hallo, Mit einem Teppich, der fliegen kann, kam ich auf deiner zauberhafen Homepage an. Mit viel Freude und Vergnügen erlaubte ich mir, dieselbe zu überfliegen. Deine Seiten sind eine wahre Pracht und haben mich in ganz andere Welten gebracht. Nun wartet mein Teppich ... ich muss leider gehen. Doch ich komme bald wieder, um noch mehr von dir zu sehen. Ich wünsche dir tausendundein paar Gäste und für die Zukunft nur das Beste. Würde mich freuen wenn du mich auch mal besuchen kommst. Carsten ___________________________ www.ebook-mailing.de

Nudel

Dienstag, 30 November, 2004 um 16:08:11

Der TGV macht doch sicherlich umweltverschmutzende Probleme... warum nicht mal darüber was schreiben

Anmerkung des Site-Betreibers: Natürlich ist auch ein TGV nicht 100-prozentig umweltfreundlich. Das ist kein Bahnsystem, kein Auto, kein Flugzeug... Die Bahn ist aber mit das umweltschonenste Verkehrsmittel (wenn man mal vom Fahrrad etc. absieht ;-). Die meisten Probleme sind allerdings weithin bekannt (Atomstrom, Lärm, Eingriff in den Lebensraum der Fauna und Flora durch die Strecken, etc.) und bedürfen nicht unbedingt erwähnt zu werden.


Paul Puhlmann

Sonntag, 28 November, 2004 um 16:55:40

Hallo, mein Name ist Paul und ich bin 7 Jahre alt. Ich interresiere mich sehr für Hochgeschwindigkeitszüge, besonders für den TGV und die Einmaligen Hochgeschwindigkeitszüge. Diese Seite hat mich stark beeindruckt, da ich ja noch nicht lesen kann und trotzdem die Seite mit vielen tollen Bildern ausgestattet ist. Würde mich über weiter Hochgeschwindigkeitzugsbilder, die sie mir per Mail zuschicken, freuen. Bis zum nächsten Besuch auf ihrer Seite. Paul

Domenico Quarta

Samstag, 27 November, 2004 um 12:11:44

Super hp und 1 gute und 1 angenehme Reise an ALLE.

carina

Montag, 22 November, 2004 um 15:48:44

Klasse Seite hat mir bei meinem Referat echt weitergeholfen. THANKS!!!!!!!!!!!!!!

David

Sonntag, 21 November, 2004 um 16:13:46

schöne Homepage, gefällt mir wirklich gut Weierhin wünsche ich viel Erfolg. Schöne Grüsse http://www.glucosamine.2cool.de

François

Montag, 15 November, 2004 um 01:03:26

Entschuldigung für meinen weggegangen Deutsch. Nur das Folgende: Danke schön für diese Seite. Ich habe so will gelernt. Die Sorge um die Einzelheit ist impressionant, und dieses Website ist ein echtes Informationsbergwerk. Meine herzlichen Glückwünsche!

helge

Sonntag, 14 November, 2004 um 18:06:11

Hallo, huldige doch mal den ICE, indem du schreibst, dass durch die Konstruktion des ICEs beim Unfall mit dem Traktor am ICE nicht viel passiert ist. Man soll zwar Unfälle nicht benutzen um den ICE gutzureden aber in diesem Falle entspricht der Wahrheit. Mfg helge

stephan niederhauser


Samstag, 13 November, 2004 um 15:31:59

Hallo, informative tolle Site! Bin selber TGV Lokomotivführer und geniesse jede Fahrt mit diesen Zügen.

Sarah

Mittwoch, 10 November, 2004 um 09:25:23

ich sitze auch mit melanie in der Schule und rätzele grüße sarah aber die seite ist super =-)

melanie

Mittwoch, 10 November, 2004 um 09:18:34

ich sizt hier gerade in der schule und muss herausfinden warum er gebaut worden ist Grüße melanie

Bernd

Mittwoch, 10 November, 2004 um 09:02:10

Viele Grüße aus Bexbach (Saar) von Bernd. --- www.bebex.de

august schurich

Dienstag, 9 November, 2004 um 19:47:15

DIESE SEITEN SIND EIN MEISTERWERK: UNBEDINGT EMPFEHLENSWERT:

stefan gerstenberg

Dienstag, 9 November, 2004 um 19:43:34

hervorragende weber seite. mit viel liebe zum detail gemacht und für eisenbahn"freaks" ein unbedingtes muss dort reinzuschauen. jedes mal eine freude die genauen beshreibungen und darstellungen mit guten fotos sich "einzuverleiben". weiter so, danke!!!!

Jean-Joël Blanc

Dienstag, 9 November, 2004 um 17:01:32

Diese Webseite muss unbedingt gesehen werden ! Man lernt vieles, wenn nicht das alles Wichtigste über die schnellsten Züge der Welt. Unbedingt in die Linksliste eintragen !

Stefan Paetow

Montag, 8 November, 2004 um 15:16:26

Phantastischer Website! Ich habe ein kleines Problem. Sie haben keine Strecke zwischen Bristol und Reading auf der Seite (england/index_strecken_england.htm). Die Reading-Bristol Strecke ist eine der beschäftigsten Strecken in England. Mit Gruß...

,ml,gfn

Montag, 8 November, 2004 um 08:45:06

mjhm h,f

Falco Scholl

Montag, 8 November, 2004 um 08:44:22

Ich liebe diese seite

Richard Heller

Sonntag, 7 November, 2004 um 23:20:27

Schöne Seite. Ich bin hier draufgerutscht, als ich zum Thema "Drehgestell" herumgegoogelt habe. Bislang habe ich aber nicht das gewünschte gefunden. Kann mir jemand helfen? Ich suche Infos über Drehgestellbezeichnungen für Personenwagendrehgestelle. Mein neuester Stand ist das MD 522 oder Fiat Y 0270, aber die gibt's ja nun auch schon seit mehr als zehn Jahren.

ANdreas

Mittwoch, 3 November, 2004 um 12:15:55

Siper Seite Weiter so! http://www.griechenland-zypern.de/andalusien/andalusien_rundreise.htm

helge

Dienstag, 2 November, 2004 um 20:41:57

Hallo, der Beitrag über Eschede ist echt klasse! Da kann man mal sehen was nur 1ne "Unaufmerksamkeit" so alles anrichten kann. Nach vielen Jahren störungsfreiem Betrieb so etwas. Mfg helge

Johanna Friedl

Sonntag, 31 Oktober, 2004 um 17:28:34

Hallo. Nette Seite. Grüße aus Würzburg. Johanna (Rest war Werbung)

Damian Czech

Mittwoch, 27 Oktober, 2004 um 23:53:07

Eine wirklich klasse Seite... hier ein Paar Bilder meiner Sammlung an H0 Modellen von Hochgeschwindigkeitszügen... wie man sieht bin ich auch stolzer Besitzer eines JR-500 in Spurgröße H0 von Bachmann http://www.matworx.de/images/damian007.jpg (AVE,JR-500, ICE-3) http://www.matworx.de/images/damian008.jpg (TGV-Duplex, ICE-1) http://www.matworx.de/images/damian009.jpg (TGV-PSE, Thalys-PBKA, Eurostar) http://www.matworx.de/images/damian010.jpg (TGV-Atlantique, ICE-2) hab noch von Revell den Transrapid, auch in H0, allerdings 2.teilig, alle anderen Züge sind 4.teilig. Hoffe mal dass bald eine Firma die 500er Baureihe das ETR rausbringt, wäre echt geil. nicht wundern was der ganze Bud Spencer & Terence Hill Kram im Hintergrund zu tun hat, bin aber großer Fan der beiden ;)

Thorsten

Mittwoch, 27 Oktober, 2004 um 12:46:08

Dem kann ich mich nur anschließen, tolle Seite! (Rest war Werbung)

Bernhard

Dienstag, 26 Oktober, 2004 um 15:36:59

Hallo André Werske. Bei der Aufprallgeschwindigkeit (500 km/h) im ICE nach Würzburg ist ihnen ein Irrtum unterlaufen. Die Geschwindigkeiten werden beigleicher Masse und Geschwindigkeit nicht addiert sondern heben sich auf. Der Aufprall erfolgt mit 250 km/h (als würden Sie vor eine starre Wand fahren). Mfg Bernhard

Domenico Quarta

Freitag, 22 Oktober, 2004 um 17:50:30

Hallo,super hp.erst kürzlich habe ich einen Kurzurlaub in Mailand verbracht. Als ich zurückfuhr wählt ich den "EurostarItalia". wie in Ihrer hp angegeben fährt der ETR 500 250 -300 km/h .Aber mir ist vorgekommen,dass er ganz normal z.b wie Eurocitys und Intercitys. Ich habe eine Frage sind Sie wirklich mit diesen Zug gefahren? Sonst bin Ich mit dem eurostar recht zufrieden. Es war inihrer hp geschrieben,dass sie weitere infos zun ETR 480 brauchten. Wenn Ich mich Nicht Täusche Hatte ich mal eine Zeitschrift der Trenitalia und dort wren Verschiedene Daten über die Eurostarzüge geschrieben. und nochmal Super Seite . Und sind Sie wirklich mit allen Zügen gefahren die auf Ihrer hp angegeben sind?Dann sind sie auch ein Super Eisenbahnfan spezialisiert auf Hochgeschewindigkeitszügen.Ich bin auch ein großer Eisenbahnfan wie Sie.Mein traum ist es mit allen Zügen von Ihrer hp einmal zu Fahren.Bis jetzt bin Ich nur mit dem Etr 500 und Etr 480 gefahren.!!!!

meecrobe

Montag, 18 Oktober, 2004 um 16:24:56

Super Seite! Wirklich klasse Arbeit! Großen Respekt! Nur müsste die Top 10 der schnellsten Verbindungen mal wieder aktualisiert werden (stand 2003). Da fehlt der Transrapid in China, aber sonst, klasse!

Mission.Railroad columbo

Sonntag, 17 Oktober, 2004 um 12:56:24

How do you do Mission.Railroad columbo A railroad of Japan Flash Movie Site http://www.h4.dion.ne.jp/~mrr/ BY Mission.Railroad columbo

Hermann Wacker

Samstag, 16 Oktober, 2004 um 21:47:40

Hallo, sehr schöne Seiten zum Thema Hochgeschwinfigkeitszüge. Leider gibt es auch Bahnverbindungen, bei dehnen man nicht so schnell voran kommt. Was die Bahn verbessern müßte, um attraktiv zu werden habe ich versucht auf meiner Bahnseite zusammen zu fassen. http://www.wackerart.de/bahn.html Viele Grüße und weiter viel Erfolg Hermann

Horst Busse

Dienstag, 12 Oktober, 2004 um 15:48:30

besteht die Möglichkeit das ICE-Betriebswek Hamburg zu besichtigen.Wir sind eine Gruppe von jungpensonierten Ingenieuren verschiedenster Fakultäten (ca.10-15 TN)

Hannes Aicher

Sonntag, 10 Oktober, 2004 um 16:27:09

Super

Thomas

Dienstag, 5 Oktober, 2004 um 19:50:31

Hallo, tolle Website. Ich war in Shanghai und wollte mit dem Transrapid fahren....der fährt aber nicht nach Fahrplan, sondern nur wenn genügend Gäste da sind. Was für ein wirtschaftlicher Flop, welcher Geschäftsmann kann schon auf den Zug warten....

Luca

Freitag, 1 Oktober, 2004 um 22:25:45

Hallo! Diese Seite ist wirklich toll! Wollte eigentlich nur mal im Netz schauen, ob wir (Meine kleine Schwester und ich) wirklich im TGV mit 300 sachen dahingerauscht sind. Bin dann aber über 4h auf dieser Seite "hängen" geblieben. Liebe Grüsse aus der Schweiz! Luca

Klabuhn Wolfgang

Mittwoch, 29 September, 2004 um 11:09:05

Super Seite - habe mir aus einer limitierten Minitrixausgabe mit Dachaufschrift ... Die neuen Küchen von SIEMENS- Ein Fest für die Küche, einen ICE-S frisiert. Minitrix hatte eine stromführende (Masse) Kupplung analog einer Scharfenbergkupplung, welche sich als praxisuntauglich erwies und einer Eigenbau stromlosen Kupplung gewichen ist. Der Triebkopf fährt nun auch alleine. Die lackierung des Streifens klappte mit Abkleben und Dachscheinwerfer( funktionierende SMD weiß LED nur in eine ´Fahrtrichtung , Dachaufbauten Kameraaufsatz sind ebenso vorhanden. zusätzlicher Panthograph , Dachleitungen etc, selbstverständlich auch. Danke für die tollen Infos und Bilder dazu. ich bin zu finden unter: www.n-modellbahnwelt.de mfg w.kla. (0171 3870261 )

Tobias S.

Samstag, 25 September, 2004 um 15:38:55

Hallo, dies ist eine Super Seite - Ich bin zu euch via Google. Die Infos die ich hier über den ICE 01 finde, sind für meine ICE 01 Schul Präsentation am Montag mehr als genug. Weiter so!! Euer Fan, Tobias

petra

Freitag, 24 September, 2004 um 12:28:05

hallo, eine fantastisch-informative seite, superprofessionell aufgemacht. Auf der Suche nach Futter für meinen Sohn (10), ein Shinkansen - Fan, der demnächst ein Referat über Hochgeschwindigkeitszüge halten soll, bin ich auf dieses klasse Nachschlagwerk gestossen. Respekt und Danke für soviel gut zusammen gestellte Information!

Eric

Freitag, 24 September, 2004 um 10:57:39

Hier ein interessanter Link für Sie. http://www.railway-technology.com/projects/index.html MfG Eric

markus

Montag, 20 September, 2004 um 19:20:07

welche hochgeschwindigkeits-züge sollten auf der brennerstrecke in richtung österreich eingesetzt werden,aber welche ?ich glaub ich sicher an einen ICE ,oder cisalpino,dass ist sicher möglich.

samantha Waldert

Donnerstag, 16 September, 2004 um 18:44:37

nun habe ich zufällig diese tolle entdeckt und wollte nicht ohne grüsse verschwinden! liebe grüsse von www.susimaus.com

Lutz Moeckel

Donnerstag, 2 September, 2004 um 05:57:41

Hello from the West Coast of the USA. My wife and I will be taking some of these trains on our visit to Germany. Your site is an incredible fountain of information and we can hardly wait to take some of these trains. It is unfortunate that no such forward thinking exists here in America. we could use a lot of these trains. Take care , Lutz Moeckel

jimmy

Dienstag, 31 August, 2004 um 15:20:26

hy frage da die shinkansen-züge ja alle verschiedenen axlasten haben interessiert mich wie gross denn die max axlast des schiennetzes in japan ist??hast du da auch infos oder nen link?? übrigens tolle seite!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!weiter so

Frank

Montag, 30 August, 2004 um 22:09:24

Du schreibst :"Anmerkung: über die Ausbaustrecken (Vmax = 200 km/h) stehen mir leider keine Informationen zur Verfügung, weswegen hinter der entsprechenden Schaltfläche keine Strecken erscheinen. Außerdem sind einige Neubaustrecken in Italien im Bau. Leider habe ich auch hiervon nur wenig Informationen" Veilleicht is diese Adresse wichtig: http://www.en.tav.it/

Hans

Freitag, 27 August, 2004 um 15:08:47

Seit 2003 macht das werk krefeld auch den ice 3 und ice 1 (schwere instandhaltung)

Michael

Dienstag, 24 August, 2004 um 23:08:47

Hallo Thomas! Auf diesen Link kannst du die Berichterstattung nachlesen. http://orf.at/040820-77603/index.html Gruß Michael

Thomas Matuska

Dienstag, 24 August, 2004 um 17:07:40

Hallo !°Ich finde die Seite ist sehr informativ und interresant.Aber was mir fehlt ist dort die Berichterstattung über die Österreichische Bahn letzte Woche Testfahrt von 300 km/h!!!

objektiver beobachter

Samstag, 21 August, 2004 um 01:53:34

meiner meinung nach hat japan und deutschland die schnellsten züge, jedoch würde ich die neue geschwindigkeitsmessung in österreich auf der westbahn nicht unterschätzen. ich würde auch österreich in diese kategorie aufnehmen

Andreas

Donnerstag, 19 August, 2004 um 13:44:37

Wirklich 'ne sehr sehr gute Seite. Sehr viele Infos, hab mit großem Interesse die Sparte "Deutschland" gelesen (ICE usw.). Kompliment!!!

Hoerbuechershop

Donnerstag, 19 August, 2004 um 11:50:06

Viel Erfolg mit der Webseite und alles Gute! Viele Grüße von unserem Team, weiter so... http://www.hoerbuechershop.de

nikol2@gmx.at

Sonntag, 15 August, 2004 um 14:20:19

In dieser lustigen Lustgemeinde, bin zufdllig vorbeigestolpert. Schvne Homepage, super, die Seite von Euch ist wirklich sehr schvn gemacht (Sehr informativ).Macht weiter so! Weiterhin noch viel Erfolg!

Sascha

Samstag, 14 August, 2004 um 23:29:37

Klasse Seite kann ich da nur sagen. Bin schwer begeistert und wirklich gute Seite findet man leider Gottes nur recht selten. Macht weiter so. Ich geh jetzt noch weiter bei Euch stöbern und werde mich auch im Gästebuch bestimmt mal wieder blicken lassen. In diesem Sinne....Viele Grüße aus Niedersachsen/Germany

Comar

Samstag, 14 August, 2004 um 20:26:18

Wirklich tolle Seite mit vielen Informationen. BTW: Die Seite ueber den tschechischen Pendolino-Zug ist nich mehr aktuell. Inzwischen haben schon etliche Tests stattgefunden (680.001 und 680.002 befinden sich zur Zeit in Tschechien, 003-007 noch immer in Italien) und leider sind auch sehr viele Probleme aufgetaucht. Mit einem Einsatz ab 13. December 2004(so war es frueher geplant) wird jetzt nicht mehr gerechnet. Probleme: das elektrische Feld ueberschreitet den Limit in Tschechien, Deutschland verlangt, dass die Sandbehaelter deutscher Vorschrift erfuellen (Pendolino hat aber gar keine!) usw. Trotzdem ist eine Zulassung fuer Tschechien, Deutschland, Oesterreich und Slowakei (spaeter vielleicht noch Ungaren und Polen) im laufe des Jahres 2005 noch realistisch.

susi

Freitag, 13 August, 2004 um 15:11:17

WER KANN MIR HELFEN??? ICH EIN GROSSER ICE FAN SUCHE POSTER VOM ICE TD! WER VERSCHENKT ODER VERKAUFT SEINE, ODER WEIS WO ES WELCHE ZU KAFEN GIBT (IM INTERNET)!!!!???? MELDET EUCH AUF MEINE EMAIL ADRESSE!!!!

Susi

Freitag, 13 August, 2004 um 14:07:23

Also ich finde diese Seit total super! Ich bin ein riesen Fan von den ICE TD Zügen. Da ich ja jede Woche große Strecken zurück lege... Ich selber habe schon die Erfahrung gemacht, im Cockpit mit zu fahren...... Das ist eine unvergessliches Ereigniss für jeden ICE Fan! Gruß Susi

Sascha

Dienstag, 10 August, 2004 um 22:00:02

Klasse Seite kann ich da nur sagen. Bin schwer begeistert und wirklich gute Seite findet man leider Gottes nur recht selten. Macht weiter so. Ich geh jetzt noch weiter bei Euch stöbern und werde mich auch im Gästebuch bestimmt mal wieder blicken lassen. In diesem Sinne....Viele Grüße aus Niedersachsen/Germany

Franz Münter

Montag, 9 August, 2004 um 16:36:31

Die ersten Berichte über deine Fahrtechnik verfolgte ich schon in den 50 ziger Jahren in der Fachzeitschrift HOBBY. Habe diese Zeitschrift nun bei http://www.clever-abonnieren.de bestellt und bin gespannt über weitere rekorde.

lisa

Sonntag, 8 August, 2004 um 22:36:45

so eine coole seite hab ich ja noch nie gesehen! Sind sie selbst auch schon mit all diesen zügen gefahren?? Ich werde diese hp jetzt öfter besuchen Danke

Max

Samstag, 7 August, 2004 um 22:09:32

Ich muss mich den anderen anschließen.Das ist echt eine total übersichtliche und super informative Homepage. Vielen Dank für die vielen Infos zum TGV. Ohne die könnte ich meine Frabzösischfacharbeit über denselbigen wohl nicht anfertigen. Mercie beaucoup!!!

Marcel Kost

Freitag, 6 August, 2004 um 11:50:48

Coole Seite! Alles die infos die ich brauchte!

Jan Dittrich

Donnerstag, 5 August, 2004 um 16:31:56

Eine tolle und informative Website. Gratulation dazu und vielen Dank für die spannenden Momente beim Lesen!

Jascha

Montag, 26 Juli, 2004 um 15:07:58

Hallo, mein Name ist Jascha vom Musikduo Recollect Ihre Homepage ist sehr schön geworden und wir von Recollect wünschen Ihnen noch viel Erfolg. Wir würden uns über ein Link oder Banneraustausch sehr freuen

Freitag, 23 Juli, 2004 um 18:16:45

Klasse! Danke :-)

hans v bruggen

Freitag, 23 Juli, 2004 um 18:04:06

een hele mooie site

mib-clanmail@web.de

Sonntag, 18 Juli, 2004 um 14:12:51

Die Seite ist einfach klasse!!!

???

Mittwoch, 14 Juli, 2004 um 21:19:48

diese seite ist zu cool!

Tony

Mittwoch, 14 Juli, 2004 um 09:33:59

This is a great site and I visit fairly often to check it out. Thanks

Subbamann

Dienstag, 13 Juli, 2004 um 12:52:29

Wer fährt vom 19.07 bis 23.07 2004 nach Zandvoort? MBitte melden, thx!!!

tom

Sonntag, 11 Juli, 2004 um 21:52:48

Hallo Ihr Lieben ! Wollte mal für die gelungene Page einen Glückwunsch übermitteln, sehr übersichtlich und informativ ! http://www.mister-tom.de Gruß Tom www.mister-tom.de

Milan

Sonntag, 11 Juli, 2004 um 13:45:38

Mir gefallen die Seiten sehr gut und ich lese oft darin!!! Auf den ICE-Karten (2003/2004) sind m. E. Neustadt a.d.W., Kaiserslautern, Homburg in der Reihenfolge verdreht, außerdem steht im Atlas, dass St. Margrethen mit h geschrieben wird. Milan

Daniel

Freitag, 9 Juli, 2004 um 23:34:59

Tolle Website, hier komme ich immer wieder gerne vorbei!

Daniel

Freitag, 9 Juli, 2004 um 23:34:23

Tolle Website, hier komme ich immer wieder gerne vorbei!

prinz

Mittwoch, 7 Juli, 2004 um 16:55:26

die site ist super

prinz

Mittwoch, 7 Juli, 2004 um 16:55:05

die site ist super

prinz

Mittwoch, 7 Juli, 2004 um 16:54:54

die site ist super

Andreas Richter

Montag, 5 Juli, 2004 um 20:22:30

Warum benutzen die Italiener immernoch Scherenstromabnehmer, wo doch bei Einholmstromabnehmern der Platzverbrauch geringer ist und der Anpressdruck doch wesentlich weniger schädlich für den Fahrdraht sein soll?

Unbekannt

Samstag, 3 Juli, 2004 um 18:26:54

Echt geile Seite! Hat mich über alles informiert, was ich wissen wollte. Hast dir richtig viel Mühe beim zusammen- tragen der Informationen gegeben. Respekt! Mach weiter so!

Christian (Schweiz)

Samstag, 3 Juli, 2004 um 05:08:07

Wow! Tolle Seite! Hat mich echt stundenlang über eine meiner Interessen informiert und mich dabei auch gut unterhalten! Mach auf jeden Fall weiter so! Bin dann noch auf deine Seite werske.de gegangen um zu wissen, wem ich diese tolle Seite zu verdanken habe. Aber schade, dass du kein Foto von dir reingestellt hast. Mach auf jeden Fall weiter so! :-)

inken

Donnerstag, 1 Juli, 2004 um 11:32:21

Sehr interessante seite!Wie breit sind die schienen in spanien????? HEAL!!!!MFG und MB

Sander

Freitag, 25 Juni, 2004 um 19:59:50

this site is beatiful! i'm very interezting in highspeedtrain's alone you have no cinema's but it's very beutyful

janez kolessa

Donnerstag, 24 Juni, 2004 um 12:43:41

What'a pitty that only of 1,6% population on this planet can read this realy good presentation. Can some one translate this masterworks in English language. THANK HIM

Thomas (aus Berlin)

Donnerstag, 24 Juni, 2004 um 12:08:25

Danke für die vielen Infos, habe früher immer über Fans von Zügen / Flugzeugen etc. gelacht - aber irgendwie ist es ja doch sehr spannend :-)

enrico

Donnerstag, 24 Juni, 2004 um 09:19:09

eine sehr gute und hoch informative seite mit tollen fotos mir hat die site auch weitergeholfen thanx und weiter so!!! werde jetzt öfter hier rumstöbern greetz enrico

Daniela18

Mittwoch, 23 Juni, 2004 um 23:20:33

Diese homepage ist wirklich klasse gelungen grosses LOB an die MACHER weiter so !! Hier noch ein kleiner Tipp tragt Dich in meine Suchmaschine ein http://www.suchoase.de ( bringt Besucher) würde mich über ein GEGENBESUCH sehr freuen :)

Tim Julian

Mittwoch, 23 Juni, 2004 um 20:03:56

Eine tolle Seite die mir trotz 10 fachen betrachtens immer wieder Spass macht! Tim 4 Jahre

Samstag, 19 Juni, 2004 um 18:21:32

Super tolle Seite. www.polyklingelton.at

ulrichkissmann@aol.com

Mittwoch, 9 Juni, 2004 um 15:55:02

Leider gibt es auch im Gästebuch dieser hervorragenden Seite Spinner, die nichts besseres zu tun haben als Müll einzutragen, und dann auch ohne Mailadresse, da sie feige sind. Es wäre wünschenswert, dieses Gästebuch zu pflegen! http://www.ulrichkissmann.de

forward1

Mittwoch, 9 Juni, 2004 um 12:38:40

Ich habe eine Frage zum ICE-V (BR 410). Auf den Seiten steht, daß die Wagen ab dem Jahr 2000 als Denkmal abgestellt sind. Ich habe aber Fotos aus 2002 und 2004, die den Zug mit zwei Triebköpfen, 410 001 und 410 002, zeigen, unterwegs in Bremen und Hamburg Hbf. Was ist das denn für ein Zug?

helge

Montag, 7 Juni, 2004 um 20:14:31

@michael: noch mal danke für die Antwort!

helge

Montag, 7 Juni, 2004 um 20:06:55

also meine Adresse ist H_Hillmann@web.de

Michael

Sonntag, 6 Juni, 2004 um 22:27:40

Hallo Helge, auf der SFS Hannover - Berlin fahren sie nur 250 km/h, weil sie keine feste Fahrbahn haben. Genauso ist es auf der SFS Hannover - Würzburg. Aber nur zwischen den Tunnels fahren sie mit 280 km/h. Weshalb der Grund ist, das weiss ich nicht? Wenn du mir deine E-Mail-Adresse bekannst gibst, kann ich dir noch weiter helfen. Gruß Michael

helge

Sonntag, 6 Juni, 2004 um 19:25:18

Habe mir gerade noch mal die Bilder von der Führerstandsmitfahrt angeguckt und mich gefragt warum die ICE züge auf der Strecke Hannover (Wolfsburg)-Berlin Spandau "nur" 250km/h statt 280km/h wie teilweise auf der Strecke Hannover Würzburg fahren. Immerhin sind auf der SFS berlin hannover keine tunnel und die strecke ist neuer. würde mich über ne antwort via gästebuch freuen! mfg helge

helge

Sonntag, 6 Juni, 2004 um 18:56:01

@tomas Larsson: Züge, die ein oder zwei Triebköpfe(Lokomotiven)haben die fest ,also ohne das man sie im Planbetrieb trennen kann, mit dem Rest des Zuges eine Einheit bilden nennt man Triebzüge. Sie bilden also eine gesamte Einheit. Mfg Helge

Tomas Larsson

Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 10:12:16

Hallo, Das ist wirklich eine sehr interessante Homepage. Nur eine Frage, wenn es um ICE-V geht, warum sagt man „Triebzug“ und nicht lokomotivbespannter Zug? Der Zug hat zwei schwere Lokomotive und drei Personenwagen! Mit freundlichen Grüssen

jens

Mittwoch, 2 Juni, 2004 um 14:17:31

super interessante seite gute arbeit!

Loki

Mittwoch, 2 Juni, 2004 um 07:58:26

Spitze Interessante Berichten über "SUPERZÜGE". Ich bin sehr Begeistert über Hochgeschwindigkeitszüge. Ich habe Internet-Adresse von der Schweizer Zeitschrift "LOKI" gefunden. Mache noch weiter... Gruß Loki

Jürgen Pankoke

Dienstag, 1 Juni, 2004 um 16:01:09

Ich bin begeistert. Jetzt kenne ich mich halbwegs mit dem TGV aus.

anke

Montag, 31 Mai, 2004 um 14:47:51

brauche einen stadtplan von madrid

Michael

Samstag, 29 Mai, 2004 um 22:29:47

Hallo Simon, zu deiner Frage: ICE3 ist besser! Gruß Michael

Simon

Samstag, 29 Mai, 2004 um 12:30:40

Oh ich habe vergessen das ich von Stuttgart aus fahre sorry!

Simon

Samstag, 29 Mai, 2004 um 12:28:41

Hallo zusammen,ich möchte morgen eine Reise nach Frankfurt machen um dort ein paar Bilder von Flugzeugen zu machen.Deshalb wollte ich euch Fragen weil ich zum ersten mal mit dem ICE fahre welcher ICE das ist? (denn mir gefällt der ICE3 besser als ICE2 ;)) Wenn ihr mir zurückschreiben würdet würde mich das freuen. Liebe Grüße,Simon.

bullie

Freitag, 28 Mai, 2004 um 21:57:38

kein info uber Belgien und Niederlande? www.haagsebeemden.nl/hsl/hsldossier.html oder www.tgv.be.tf/index.html

Holger Märtens

Freitag, 28 Mai, 2004 um 17:52:53

Super-Website! Mein Sohn Alexander (fast 8) ist begeistert, weil er fast alle Züge aus seinem Quartett hier wiedergefunden hat. Jetzt weiß er endlich, wieviel kW der Weltrekord-TGV hatte!

Annika Germer (13)

Freitag, 28 Mai, 2004 um 10:54:42

In der Schule behandeln wir gerade den Eurotunnel. Für das ausführliche Unterrichtsmaterial möchte ich mich herzlich bedanken.

Kathi Schleim

Mittwoch, 26 Mai, 2004 um 17:25:16

Hallo, ich wollte mich beschwern:können Sie nich was über Folkestone schreiben????wäre wirklich nett,weil ich meine Mutter mit einer Reise dorthin überraschen will und ich weiß nich,welcher Flug dorthin geht,oder Zug und wieviel das so kostet!!! vielen Dank für die Aufmerksamkeit, Kathi Schleim

Marie-Theres

Mittwoch, 26 Mai, 2004 um 12:53:34

Viel zu viel geschrieben und nicht genug für Kinder

Ánn-Catrin Schmalzl

Dienstag, 25 Mai, 2004 um 14:06:57

Suuuuuuuuuuuuuuupiiiiiiiiiiiiii!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ulrich Kissmann

Montag, 24 Mai, 2004 um 23:25:01

Tolle Seite, hat mir viele Infos gegeben, die ich vorher nicht hatte! http://www.ulrichkissmann.de

Niels

Sonntag, 23 Mai, 2004 um 16:16:21

Respekt! Ein guter Querschnitt - nicht zu viele aber auch nicht zu wenige Details. Bin nach meiner HGV-Fahrt in den letzten Tagen auf diese Seite gestoßen. Viele Grüße Niels Kunick

Rolf WAGNER

Sonntag, 23 Mai, 2004 um 06:58:53

o o ______ o I I_I__II_ IOO____oo_I This Site is a Lichtblick im World-Wide-Misthaufen!

Jan Skalicky

Freitag, 21 Mai, 2004 um 01:25:28

Perfekt Seiten! But my english ist better than deutsch - Shade.....

Taku

Sonntag, 16 Mai, 2004 um 22:02:45

hell yeah, eure Seite ist genial, viele Informationen, interessant geschrieben und nicht zu ueberladen, macht weiter so ^_^

Dr. Hans-Joachim Becker

Donnerstag, 13 Mai, 2004 um 18:41:27

Bin per Zufall auf diese Seite gestoßen. Toll, die Informationen. Vielen Dank. Ich giere nach neuen Eisenbahnnachrichten!

Sven Titze

Dienstag, 11 Mai, 2004 um 22:37:07

Also sehr Interresant! Danke für Eure Site!!!

Corinna Gollum

Dienstag, 11 Mai, 2004 um 18:24:18

Diese Website ist toll!!!!!!!!! Ich werde sie mit meinen SchülerInnen besprechen und super Unterrichtsmaterial haben. Danke!!!!!!!!! Corinna Gollum

Jan-Eric Schlicht

Sonntag, 9 Mai, 2004 um 16:39:14

Die Seeite ist echt interessant.Ich hab´ ne Menge erfahren.

Freitag, 7 Mai, 2004 um 08:31:38

Diese Seite half uns in dem Fach Englisch. Die Seite ist gut strukturiert. Danke

Damian

Donnerstag, 6 Mai, 2004 um 01:11:03

Hallo zusammen....zuerst einmal ein großes Lob für die Seite André. Und zweitens nen kleiner TV-Tipp am Rande, undzwar am 13 Mai, um 22:15 auf VOX Spiegel TV einschlaten, da dreht sich das Thema rund um den ICE ;) viel Spaß dann noch, Damian

Emanuel K.

Montag, 3 Mai, 2004 um 21:20:46

Wow! Ich habe jetzt den ganzen Abend damit verbracht, Ihre Zusammenstellungen über die wichtigsten Züge Europas und Asiens durchzulesen. Hut ab! Ich danke Ihnen für die tolle Übersicht, alle Daten und die schönen Bilder! Emanuel

Freitag, 30 April, 2004 um 08:26:29

die DDR lebt und für alle die, die es nicht wahr haben wollen kommt in die Prignitz damals gab es noch keine hochmodernen Züge damals sind wir auch mit einfachen mitteln zurecht gekommen

bingfried

Freitag, 30 April, 2004 um 08:22:42

es war so berauschend ein erlebnis das man unbedingt widerholen muss es war wie mein hochzeitstag

Sascha

Donnerstag, 29 April, 2004 um 09:58:55

Hi Opa natürlich spielen jungs gerne mit Zügen!!! Schike Seiten!!!

stein michael

Mittwoch, 28 April, 2004 um 11:09:05

super seiten haben sie einige büchertipps . vielen dank michael stein

Gerd Pustlauk

Dienstag, 27 April, 2004 um 12:48:18

Hallo, in "http://www.hochgeschwindigkeitszuege.com/spain/index_spain.htm" findet sich "Die neue Eisenbahngesellschaft NAFA ...". NAFA heißt "Nuevo Acceso Ferroviario a Andalucía" ("Neue Eisenbahnanbindung nach Andalusien")

Martin Metzendorf

Dienstag, 27 April, 2004 um 10:28:11

Sehr geehrter Herr Werske, im Rahmen des Schüler-Wettbewerbes "Invent a Chip" der VDE wird u.a. gefragt: "Wie viele Mikroprozessoren arbeiten in einem ICE 3 ?" Leider liefern die diversen Internet-Seiten über den ICE 3 nicht die von uns gesuchte Information. Können Sie uns vielleicht weiter helfen? Mit freundlichen Grüßen Metzendorf ***************************** Martin Metzendorf Lessing-Gymnasium 68623 Lampertheim E-Mail: m.metzendorf@lgl.de *****************************

Anja Lingnau

Donnerstag, 22 April, 2004 um 23:11:17

Sehr geehrter Herr Werske! Mein Sohn Mischa ist trotz seine fünf Jahre bereits ein begeisterter und sehr gut informierter ICE Fahrer. Auf Ihren Seiten konnte ich einige sehr schöne Bilder für ihn finden. Ich freue mich, dass sich in der heutigen Zeit noch jemand die Mühe macht, eine derart detaillierte und wunderschön aufgebaute Homepage ins Internet zu setzten. Vielen Dank Ihre Anja Lingnau

Bernd F. Dollinger

Dienstag, 20 April, 2004 um 21:31:25

Sehr geehrter Herr Werske, danke, für diese gut gestaltete und informative Seiten. Mein Respekt für die Arbeit, die Sie hier investieren. Von meinem 5jährigen Sohn noch der Kommentar: Toll, dass man hier die Bilder auch gross machen kann. Für die Zukunft dieser Seiten und Ihnen alles Gute. Freundliche Grüße Bernd F. Dollinger

Utelane

Dienstag, 20 April, 2004 um 14:04:18

Lieber Eurotunnel, ich bin zwar noch nie mit dir gefahren aber ich freue mich schon auf den Tag an welchem ich dich kennenlernen werde! Viele Grüße an Alexander und Marc(aus Frankreich) Eure Utelane

Hans Krammse

Dienstag, 20 April, 2004 um 14:04:02

Guten Tag. Also, ich bin ja nun schon seit 5 Jahren Rentner, und, also ich bin ja nun schon seit 5 Jahren Rentner. Und ich interessiere mich ja sehr für Züge, und seit meine Frau tot ist, interessiere ich mich ja wirklich sehr für Züge. Und da kommt diese Seite ja gerade recht, wo ich doch jetzt Internet zu Hause habe. Und da ich ja schon seit inzwischen 5 Jahren Rentner bin, kann ich ja da auch in meiner Freizeit, also, bin ich ja nun schon, seit 5 Jahren. In diesem Sinne, weiterhin viel Erfolg mit dem Projekt. hochachtungsvoll Dr. Hans Krammse

markus

Sonntag, 18 April, 2004 um 16:00:04

immer noch keine verbindung über den brenner,welcher zug ist gefragt,ich denke an ICE 3 oder cisalpino ?

Oli

Sonntag, 11 April, 2004 um 12:09:02

Respekt!! Da diese Art Seiten im Netz anscheinend sowieso rar geworden sind, war ich umso überraschter eine so ausführliche und obendrein noch gutaussehende Seite entdeckt zu haben. Mach weiter so! PS: Mich würde auch mal gerne intressieren, wie man vorne mal mitfahren kann ... ;) Gruß Oli

helge

Freitag, 9 April, 2004 um 22:29:58

oooops! hab mich versehen! H_Hillmann@web.de ist die richtige!sorry! gruß helge

mikel_james@web.de

Donnerstag, 8 April, 2004 um 23:11:38

Hallo Helge! Deine Mail-Adresse stimmt nicht. Bitte nachprüfen. Ich habe eine Antwort für dich geschrieben. Gruß Michael

helge

Donnerstag, 8 April, 2004 um 17:44:16

hallo, erstmal respect für die tolle site! aBER ICH WÜRDE GERNE MAL WISSEN WO MAN FRAGEN MUSS UM IM ice VORNE MITZUFAHREN. habe mich schonmal im netz und direkt bei der Bahn umgesehen, hab aber noch nichts darüber herausgefunden. Würde mich freuen wenn jemanbd das weiß und mir vielleicht mal ne mail schreibt. Mit freundlichen grüssen helge (13 jahre)

delalrchi@hotmail.com

Sonntag, 4 April, 2004 um 14:52:55

Sehr Schöne Page!! Luis Dell´Arciprete Argentinien

Carlos

Samstag, 3 April, 2004 um 16:07:45

Hi! Schöne Page! Sehr informationsreich! Schaut auch mal auf meine Homepage www.fabrixx.de.ms und tragt euch mal ins Gästebuch ein!

Tthomas

Mittwoch, 31 März, 2004 um 22:44:51

Tatsächlich ist Österreich nicht gerade unwesentlich am ICE Beteiligt. Einerseits ist die Siemens SGP in Graz beheimatet und andererseits hat ein Dr. Haigermoser der in Österreich an der TU Graz unterrichtet und auch bei Siemens angestellt ist das meines Wissens nach das ICE Drehgestell konstruiert. mfg Tthomas

jörg

Mittwoch, 31 März, 2004 um 16:54:21

würde irgendjemand sich dazu äusern was felix gesagt hat

Ralf

Dienstag, 30 März, 2004 um 16:19:10

Hallo Andre, mit deiner Erlaubnis habe ich einen Link zu deiner Seite auf meiner japanischen Homepage http://ralfwegner.de.vu gelegt. Da man am Thema Shin Kansen in Japan nicht vorbeikommt und ich den Nusomi auch selbst mehrmals benutzt habe finde ich deine Seite über Hochgeschwindigkeitszüge außerordentlich interressant. Mit freundlichen Grüßen Ralf Wegner

sandra

Dienstag, 30 März, 2004 um 08:27:04

Ich fahre bald mit ihn wird bestimmt gut

Michael

Montag, 29 März, 2004 um 22:50:19

Sehr geehrter Herr Hahn, was Ihre Freundin bekommen hat, ist eine ganz schwierige Aufgabe. Aber einen Simulatorprogramm würde es nicht nutzen. Ich würde Ihnen raten unter Google Stichpunkte einzugeben und nachschauen, ob was für Ihre Freundin, die sie für Ihre Aufgabe braucht, gebrauchen kann. Mehr kann ich Ihnen leider nicht viel helfen. Aber wenn Sie noch Fragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung unter meiner E-Mail-Adresse (s.o.) Gruß Michael

Paul Hahn

Montag, 29 März, 2004 um 13:54:45

Eine Freundin hat die Aufgabe gestellt bekommen, eine paneuropäische Eisenbahnstrecke "durchzurechnen". Also einen Zug mit bestimmten technischen Daten z.B. von Madrid nach Berlin fahren zu lassen. Es gibt dann Zwischenstopps mit Beschleungungs- und Bremsphasen und Steigungen und Gefälle usw. Also eine ganze menge Daten, die erst mal vorliegen müssen. Gibt es einfachere Möglichkeiten, als sich hinter irgendwelche topographischen Karten zu klemmen und den Verlauf der europäischen Bahnstrecken "mit der Hand" herauszuschreiben? Bei der Bahn AG ist irgendwie keiner so recht auskunftswillig gewesen. Gibt es vielleicht irgendwo im Netz Höhendiagramme, auf denen Steigung und Gefälle der entsprechenden Strecken verzeichnet ist? Oder gar prima Simulationsprogramme? Problem ist, dass alles recht fix gehen muss, da die Arbeit am Donnrestag abgegeben werden soll. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen? Schöne Grüße Paul

Benedikt Scheier

Samstag, 27 März, 2004 um 19:03:55

Erst einmal ein Lob: Sehr übersichtliche, gut geschriebene Seite mit vielen Informationen und tollen Links! Habe von meinem Professor von der Seite erfahren. Allerdings konnte ich dennoch ein Fehler ausmachen: Beim ICE-T steht das "T" nicht für Triebzug, sonder für das englische Wort "tilting", welches mit "schwenkbar" oder "kippbar" zu übersetzen ist. Schöne Grüße - mach weiter so! p.s.: vielleicht kommst du ja noch an insider-informationen vom HTE

Anmerkung: in verschiedenen Quellen wird erklärt, dass das T für Trieb-(wagen)-zug steht, nicht für "tilting". Die ICE-T wurden übrigens beim Konsortium "IC NeiTech" bestellt. [Quelle 1] [Quelle 2] [Quelle 3].


jörg

Samstag, 27 März, 2004 um 17:18:16

seite ist einfach cool

Felix

Samstag, 27 März, 2004 um 17:17:32

Ich finde du solltest auch österreich erwähnen, da österreich auch am ice beteiligt ist.

fatih & phlipp

Donnerstag, 25 März, 2004 um 11:06:21

echt krasse seite... gute infos für die schule.. !! gruß aus duisburg

Josef Wachendorfer

Mittwoch, 24 März, 2004 um 17:58:01

Endlich habe ich etwas gefunden ueber meine Vorliebe fuer die modernen Zuege.Gute und uebersichtliche Arbeit Gratuliere zu diesem Angagement. Bin auf der Suche nach künftigem Rollenden "Material"u.Technik durch den neuen Gotthardtunnel.Wie-Wo-Wann git`s ev.Info darüber.Für ev. Tips im Voraus besten Dank. Gruss Wachendorfer

Max Hummel

Mittwoch, 24 März, 2004 um 16:02:13

Geil Danke Hat mir für die Schule viel geholfen!

Engel

Mittwoch, 24 März, 2004 um 11:44:40

Coooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

Ernst Joss

Samstag, 20 März, 2004 um 14:33:56

Auf der Seite steht Cisalpino bestellt TGV. Nun, nicht alles ist ein TGV. Cisalpino bestellte bei Alstom Neigezüge entsprechnd der Fiat Konstuktion. Solche Züge sind bei der Cisalpino von der Schweiz nach Mailand schon in Betrieb und werden im Volksmund wegen den vielen Störungen Schrottolino genannt. Ich mag diese unkomfortablen Züge mit ihren winzigen Fernsterchen nicht leiden. Warum wurde wohl kein besseres Produkt (z.B. der schweizerische ICN) gewählt. Hat da der Schutz der einheimischen Rollmaterialindustire durch Trenitalia obsiegt? Die schweizerische Rollmaterialindustrie im wohl eisenbahnfreundlichsten Land Europas darf da wohl zugrundegehen.

Jonas Schuhmacher

Samstag, 13 März, 2004 um 22:37:03

Hi André Mir ist aufgefallen, dass die Bildergalerie des ICE 1 und die des ETR 500 nicht funktioniert. Wenn man ein Bild anklickt, wird es nicht geöffnet. Bei allen anderen galerien funktioniert es jedoch.

Shuji Kamano

Freitag, 12 März, 2004 um 02:12:35

Ich bin ein Sammeler der Fahrplans. Meine Seite ist "Virtual Travel in Europa",http://www.geocities.co.jp/SilkRoad/7792/".Ich moechte Fahrplan der HochgeschwindigkeitZuege einsetzen durch Ihrer Seite als Referenz benuetzen.

Japes

Montag, 8 März, 2004 um 13:36:33

Hello - can anyone help us !? We are currently in production of a TV documentary on the ICE 1 and are trying to source engineering drawings of the train, especially the wheel units. We would very much appreciate any help you can give us. Many thanks.

Gustav

Sonntag, 7 März, 2004 um 16:54:18

Toll, diese Zusammenstellung. Bin eigentlich von Japanischen Seiten auf diese hier gestoßen, weil ich dort von der neue Shinkansen-Serie 800 für Kyuyhu noch keine Bilder (außer eines!) gefunden habe. Da ich mich bei Japan ein wenig auskenne, darf ich gleich auf einen kleinen Fehler aufmerksam machen? Auf der Seite über den E4-Shinkansen im Absatz "Einsatz": Am 20. Dezember 1997 begann der Plandienst auf der Tokaido-Strecke? Das Fahrzeug fährt aber heute auf der Tohoku-Strecke und gehört auch JR-East und nicht JR-West. Vielleicht waren das nur Probefahrten? Immerhin können einige Fahrzeuge auch unter 60 Hz fahren. Obwohl in den "Technischen Daten" nur 50Hz stehen, was ein Fahren auf der Tokaido-Strecke unmöglich macht. Also irgendwas paßt da nicht...

Vielen Dank für den Hinweis. Es ist tatsächlich die Tohoku-Strecke und habe es im Artikel korrigiert.


Gero Maatz

Sonntag, 7 März, 2004 um 12:44:06

Hey Ho! Tolle Seite (zum 350.000ten Mal :)! Aber das is genau das, was man für ein Referat über den TGV braucht. Nur auf Französisch muss ich's noch selber übersetzen. Wäre ja vielleicht auch mal ne Anregung, deine HP noch auf verschiedenste Sprachen zu übersetzen ;). Also, weiter so und schönen Gruß aus Franken Gero

Hugo

Samstag, 6 März, 2004 um 14:03:33

Super Seite! Bin gerade auf der Suche nach Informationen für ein Referat über rail transport und man kann nur gratulieren zu dieser Super informativen, schönen und interessanten Hompage! Mach weiter so!!!

king pin

Donnerstag, 4 März, 2004 um 13:59:57

ich bin grad auf steifzug durchs internet um mir anregungen für ein neues hp disign zu hohlen und deine seite is echt gut. ich find einfache übersichtliche seiten immer klasse und mach selber auch fast nie was anderes. ich hoffe du nimmst es mir nicht übel wenn ich mir kleinichkeiten abkucke. ciao.

Thomas Gutmann

Mittwoch, 3 März, 2004 um 22:48:59

Dies ist eine sehr schöne übersichtliche und informative Seite! Ich bin über die Seite gestolpert und habe mir erst einmal die ganze Geschichte vom TGV reingezogen und das, obwohl ich etwas ganz anderes vorhatte. Weiter so!

Erich

Mittwoch, 3 März, 2004 um 12:04:25

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOll

A Korean Railfan

Mittwoch, 25 Februar, 2004 um 04:30:50

In Korea , new line for KTX will be commercial open on April 1. Originally , as you know new line From Seoul to Daejon(Taejon is wrong converted from Korean Pronounciation. Romanization , Converting Korean Pronounciation to alphabet , is recently changed because Old method is not suitable for being indicated by computer.) planed to be open in December 2003 , but this plan is cancelled because another Kyeoungbu line from Daejon To Busan (Not Pusan , The Same reason for Daejon) is not electrified. And I want to know some details of new high-speed line. I want to know some of these lines will open. : (Italy : Bonogna - Milano(Milan) , Germany : Offensburg-BadenBaden/Nurnberg-Dresden , Belgium : Liege-Aachen)

Thomas Wagner

Dienstag, 24 Februar, 2004 um 14:07:33

Prima Seite! Mehr Bilder vom 700T: http://www.readingtimes.com.tw/folk/railroad/museum/700T.HTM

Michel Brandt

Donnerstag, 19 Februar, 2004 um 19:31:23

Super seiten gefallen mir sehr gut

Christoph Rose, Würzburg

Donnerstag, 19 Februar, 2004 um 16:10:02

Hallo Andrè, jetzt komme ich auch mal dazu mich bei Dir im Gästebuch einzutragen... Auch wenn Hochgeschwindigkeitszüge nicht gerade mein "Spezialgebiet" sind, muß ich doch sagen das mir Deine Seiten sehr gut gefallen und das sie sehr informativ sind - weiter so!

Walter

Donnerstag, 19 Februar, 2004 um 11:50:37

Sieht gut aus, danke fur alle information!

caro

Donnerstag, 19 Februar, 2004 um 10:10:39

hallo andré! sehr schöne seite... - hat n bisschen länger gedauert bis ich nun endlich geschaut hab *schäm* grüsse von der iwelt :-)

Doro Vaupel-Zimperfeld

Mittwoch, 18 Februar, 2004 um 21:32:22

Wir fuhren zu Dritt am 17.02.04 um ca. 16:15 Uhr von Hannover nach Köln zurück (Besuch, Altenpflegemesse) und haben eine sehr freundliche Schaffnerin - Frau Paepke - kennenlernen dürfen, die für uns kundenorientiert gehandelt hat!!! Hier hat sie eine hohe Anerkennung verdient!

Alexander Witte

Mittwoch, 18 Februar, 2004 um 17:58:54

Für diese Seite gibt es nur einen Ausdruck: Perfekt Gab es nicht den TGV Louis XIV der 522,4 km/h erreichte? Habe dies in Frankreich in einer Serie gesehen.

Michael Volkwein

Sonntag, 15 Februar, 2004 um 15:45:15

Sehr schöne und informative Seite! Vielen Dank.

H_Hillmann@web.de

Dienstag, 10 Februar, 2004 um 20:37:31

ich habe hier auf der site gelesen, dass die AGV Züge mit neigetechnick 320 fahren sollen. warum funktioniert so etwas nicht in deutschland? vielleicht hat ja jemand einen antwort darauf. mfg ICE fan

Daniel unt Adrian W. , die aba kaine Geschwista sint

Montag, 9 Februar, 2004 um 12:49:16

Dankeschön, dass sie diese tolle Saite gemacht habn! Mithilfe der Informationionen dieser Saite konnten wir unser Erdkunde Refferrart vorbereiten.

ICE fan

Samstag, 7 Februar, 2004 um 16:16:31

Moin, warum kostet die für 350 km/h ausgelegte NBS in Spanien weniger als die NBS hannover-Würzburg (250 km/h)?

ICE fan

Donnerstag, 5 Februar, 2004 um 16:33:05

Hallo Mr. webmaster! is ne super site!!! Nur fehlt beim deutschen ICE-Netz die Ausbaustrecke Bremen-Hamburg (200 km/h)! Gruß ICE fan

Gladi & Vossy

Mittwoch, 4 Februar, 2004 um 11:53:31

Hallo !!! Jetzt reichts ich will auch mal ....

Hans-Peter Wurst

Freitag, 30 Januar, 2004 um 12:12:21

Wow... wußte nicht das es auf dieser Welt eine solche Vielfalt von Hochgeschwindigkeitszügen gibt! Freu mich schon auf Weiterentwicklungen

Jonas Schuhmacher

Samstag, 24 Januar, 2004 um 22:10:39

Hi André.... Deine Site ist eben doch die beste Site über Hochgeschwindigkeitszüge!!! Grüess us dä Schwiiz...Jonas

Felix

Freitag, 23 Januar, 2004 um 15:47:51

Ich finde der Eurostar ist der beste zug der Welt.

Jonas Schuhmacher

Dienstag, 20 Januar, 2004 um 13:06:50

Lieber André. Hab dir noch ein paar Infos zu den Cisalpino. 1. Auf deiner Karte vom Cisalpino Netz sind die Haltepunkte Montreux, Lausanne und Genève in Frankreich!!! Richtig wären sie allerdings noch in der Schweiz, da der Cisalpino bekannlicherweise nicht über die Grenze nach Frankreich fährt... Überzeuge dich auf der Cisalpino Web-Site (www.cisalpino.com) 2. Die Photo des Cisalpinos mit abmondierter Buglkappe ist eindeutig in Mailand!!! Wir Schweizer haben (fast) keine verspreite Züge!!! Viele Grüsse aus der Schweiz, Jonas Schuhmacher

Christian

Sonntag, 18 Januar, 2004 um 17:05:18

Servas @ll die seite ist nicht schlecht :) ich wollte zu der Strecke NBS MUC-NBG was sagen und zum ICE-Depot MUC also die NBS MUC-NBG ist ziemlich weit voran gekommen :) bloß deshalb muss die Strecke der S2 Muc-Petershausen ausgebaut werden die bauarbeiten sind sehr weit im gange *g* noch was wegerm ICE-Depot Muc es werden alle ICE baureihen gewartet u Reparatur arbeiten gemacht *g* euer Chris aus München

Jan-Jonas

Freitag, 16 Januar, 2004 um 20:13:22

Sehr schöne Seite! Gut gelungen! Es könnten allerdings noch ein paar mehr Fotos nicht schaden. Aber an solches Bildmaterial ranzukommen ist warscheinlich auch nicht leicht.

Michael Jungwirth

Dienstag, 13 Januar, 2004 um 13:11:30

Die Bilder von der Führerstandmitfahrt im ICE 1 sind klasse! Ich habe den Bericht gelesen und ist sehr interessant. Früher habe ich auch geträumt, selbst einen ICE zu fahren. Diesen Traum kann ich nicht verwirklichen.

Anna

Montag, 12 Januar, 2004 um 19:58:34

danke.....diese seite hat mir zu einem guten erdkunde referat verholfen......herzlichen dank!!!!!

Manuel Kaufmann

Montag, 12 Januar, 2004 um 19:07:27

Eine gut gemachte Seite! Weiter so :)

Jan

Montag, 5 Januar, 2004 um 18:02:04

klasse seite mit echt guten infos! hoffe dass es so weitergeht.

Jan

Montag, 5 Januar, 2004 um 18:01:49

klasse seite mit echt guten infos! hoffe dass es so weitergeht.

peewee (CZ)

Sonntag, 4 Januar, 2004 um 00:33:28

Ich hoffe dass ich da im Juni04 auch einen Verweiss auf den tschechischen HG-Zug "Pendolino CD680" finde :-) Coole Seite, Grüsse aus Tschechien

Space-Night

Samstag, 3 Januar, 2004 um 18:22:35

Coole Seite. Aber ich kann die Bilder nicht finden

Klaus Ultszscht

Freitag, 2 Januar, 2004 um 16:10:05

HOPP; HOPP; HOPP: HOCHGESCHWINDIGKEIT IST TOPP !

PuNkBuStEr

Mittwoch, 31. Dezember 2003 um 19:23:37

c00Le seite

timo weiss

Samstag, 20. Dezember 2003 um 16:46:39

hi wir haben ihr thema in der schule

Detlev

Freitag, 19. Dezember 2003 um 13:54:00

Lieber André, ich wünsche dir schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben, besinnliche Stunden und geruhsame Feiertage ! Mit besten Grüßen Detlev

D.Zimmermann

Donnerstag, 18. Dezember 2003 um 23:40:38

Die Seite ist ja gut gemeint, aber der Autor sollte bei Fakten bleiben und keine Gerüchte weitergeben. Die Seite zum ICE-TD sollte kritisch überarbeitet werden, die als Tatsachen wiedergegeben Kommentare zum Achsbruch und die Aussprüche des EBA entbehren jeder Tatsache. Erst recherchieren und dann die Kommentare schreiben ! Ansonsten weiterhin viel Erfolg mit der Seite.

Die Informationen zum Achsbruch und deren Folgen habe ich zum einen aus Fachliteratur (z.B. Eisenbahn-Kurier 2/03 S.15), als auch aus Online-Nachrichtenmagazinen bezogen. In den Yahoo Schlagzeilen vom 6.12.2002 stand unter der Überschrift "Erneut defekter Radsatz Ursache für ICE-Unglück": "Das Eisenbahnbundesamt (EBA) in Bonn bestätigte am Freitag, dass der am vergangenen Montag auf der Strecke zwischen Chemnitz und Nürnberg verunglückte ICE wegen eines Achsbruchs entgleiste." Ein paar Monate später, am 14.04.2003, lautete es auszugsweise: "Die Achsen des von Siemens gebauten Diesel-ICE mit Neigetechnik haben bei amtlichen Tests versagt. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (Dienstagausgabe) berichtet, erfüllen die für 150 Millionen gelieferten 20 Dieselzüge ihren Zweck nicht. Dies hätten vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) angeordnete Tests ergeben." Die Süddeutsche Zeitung vom 15.04.2003 berichtete folgendes: "Das EBA, das den Bahnverkehr in Deutschland beaufsichtigt, verbot beim VT 605 einstweilen Fahrten mit eingeschalteter Neigetechnik und ließ mehrere Achsen der betreffenden Baureihe beim Fraunhofer-Institut in Darmstadt untersuchen. Auch die geprüften Stücke gingen zu Bruch. „Die getesteten Achsen haben den Festigkeitsnachweis nicht erbracht“, bestätigt EBA-Sprecher Mark Wille. „Die Achswellen haben der Dauerbelastung des Neigebetriebs nicht standgehalten.“ Das Ergebnis ist ein Desaster für Siemens und die Bahn."

Wie Sie sehen, habe ich mich vorher informiert und nicht Theorien aus Diskussionsforen als Tatsachen hingestellt. Dennoch würde mich interessieren, woher Sie gegenteilige Informationen haben. Leider kann ich nicht jeden (Zeitungs-) Artikel auf Richtigkeit überprüfen. Ich muss einfach davon ausgehen, dass es den Tatsachen entspricht.

TGVfan

Montag, 15. Dezember 2003 um 21:07:40

Wonderfull website, To bad you don't have a English translation. But I wish you all the best with your site. Greatings from Zandvoort (Holland), TGVfan

John Freiherr von E.

Montag, 8. Dezember 2003 um 20:00:48

Eine dute Idee Eure Seite. Gute Bilder und Gute Info. Wenn die Aktualität noch verbessert wird, dann passt alles.

seni

Montag, 8. Dezember 2003 um 15:43:33

ich finde die seite ganz schon interessant.kann mir vielleicht jemand sagen warum anstatt einer tunnelröhre dre gebaut wurden?

Jürgen

Samstag, 6. Dezember 2003 um 15:54:10

Hallo ! Bin durch einen Link in einer Tageszeitung auf diese Seite gestossen. Sie gefällt mir wirklich gut. Leider wird nicht erwähnt, dass auch in Österreich bereits auf kleinen Teilstrecken mit Vmax=200 km/h gefahren wird. Derzeit wird die Westbahnstrecke zwischen Wien und Salzburg auf einer Länge von ca. 220 km auf diese Geschwindigkeit ausgebaut. Grüsse aus Österreich

Matthias

Donnerstag, 4. Dezember 2003 um 18:27:43

Was ist mit dem NEUEN Geschwindigkeitsweltrekord!! Maglev am Dienstag 02.12.2003 581km/h

Matthias

Donnerstag, 4. Dezember 2003 um 18:27:35

Was ist mit dem NEUEN Geschwindigkeitsweltrekord!! Maglev am Dienstag 02.12.2003 581km/h

Andreas

Donnerstag, 4. Dezember 2003 um 17:03:50

Danke für den ICE-TD Preis!

Chris Stepke

Donnerstag, 4. Dezember 2003 um 09:44:38

Diese Seite ist der Oberhammer.Die Fotografien sind einfach spitze und die dazugehörigen Daten vollkommend ausreichend.Alles was ich wissen wollte war hier nachzulesen.

Andreas

Mittwoch, 3. Dezember 2003 um 14:26:22

Kann mir einer sagen, wieviel so eine ICE-TD Garnitur kostet? Nicht, daß ich das Kleingeld dafür haben würde... immerhin will die DB ja ihre Züge verkaufen. Ich finde nirgends eine Angabe, wieviel ein ICE-TD kostet. Kann jemand bitte weiterhelfen?

Siemens soll für die 20 Züge 150 Millionen Euro von der DB AG bekommen haben. Ein Zug kostet damit 7,5 Millionen Euro.


Walter Scheel

Sonntag, 30. November 2003 um 19:50:44

Zensur ???

Im Gästebucheintrag von janke bastian war eine Internetadresse angegeben, die zu einer Website mit pornographischen Inhalt führte. Da solche Links nicht erwünscht sind und evtl. auch rechtliche Probleme bereiten können, wurde die URL durch <zensiert> ersetzt.


Denis

Samstag, 29. November 2003 um 22:56:23

Die Seite ist wirklich nicht schlecht. Leider gibt es zu wenig Infos ueber die Hochgeschwindichkeitszüge in Russland: dort verkehren sie nämlich seit 1982. Neben dem "Sokol" den momentan nur als Prototyp gibt, verkehren auf der Strecke Moskau - Sankt-Petersburg drei weitere Hochgeschwindichkeitszüge: "ER-200"; "Avrora" und "Newski Express". Wenn du daran Interesse hast, kann ich dir ein Paar schöne Fotos zuschicken :)

Michael Kozak

Dienstag, 25. November 2003 um 22:49:41

Hallo André, eine sehr gute Homepage über die schnellsten Züge der Welt. Ich bin über den Link zu den Zuegen an Deine Site gestossen. Ich selbst baue virtuelle Bahnanlagen (siehe Homepage miko-software.com). Schöne Grüsse Michael

janke bastian

Montag, 24. November 2003 um 11:09:13

hey ihre seite finde ich wirklich hoch interessant bezüglich der kompetenz und der fototechnischen darstellungen.neben <zensiert> ist ihre seite die,mit dere ich mich am häufigsten beschäftige,ich könnte so ganze stunden verbringen!!!!!!

Bruno

Samstag, 22. November 2003 um 16:46:15

So toll deine Homepage auch sein mag, ich finde es schade, dass dich offenbar nur die technische Seite der Superzüge fasziniert und du für Eisenbahnromantik (zu der eben auch Dampflokomotiven gehören) nichts übrig hast.

H_Hillmann

Donnerstag, 20. November 2003 um 18:41:36

Hallo, warum fährt der ICE 3 auf bisherigen NBS nur 220 km/h und nicht wie die anderen ICE Züge 250 km/h? Würde mich über eine Antwort freuen. Übrigens: tolle Seite. Mein Lob! H.Hillmann 13 Jahre

Auf den älteren Neubaustrecken war die Wirbelstrombremse des ICE 3 lange Zeit nicht zugelassen. Um den Bremsweg nicht zu verlängern, verhängte die DB ein Geschwindigkeitslimit. Mittlerweile scheint die Geschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben worden zu sein, wie eine Umfrage in dem Diskussionsforum ergab.


gripen

Mittwoch, 19. November 2003 um 13:56:32

Tolle Seite, entlich mal keine Dampfseiet! Sehr informativ, super!!! ;)

Charlotte

Montag, 17 November 2003 um 14:46:13

hir ist es echt gut.

Felix

Sonntag, 16. November 2003 um 23:06:23

Wirklich schöne Seite, macht viel Spass und Lust zum Stöbern! Besonders schön fand ich die Flash-ICE-Streckenkarte. Dazu eine kleine Anmerkung für den ICE 2: Zwischen Hannover und Braunschweig fährt der (leider!) nicht. Die über Braunschweig nach Berlin und zurück fahrenden ICEs fahren alle über Hildesheim gen Süden. Nur 'ne kleine Ergänzung. Weiter so!

oxygen

Donnerstag, 13. November 2003 um 11:53:59

November 2003 Die Magnetschwebebahn Transrapid hat auf der Strecke in Schanghai einen Geschwindigkeitsrekord von 501 Kilometern pro Stunde erreicht. Der Transrapid sei damit der schnellste kommerzielle Magnetschwebezug der Welt, sagte der Sprecher der Transrapid International, Peter Wiegelmann, am Mittwoch in Berlin. http://www.faz.net/

rrrrrrrrr

Mittwoch, 12. November 2003 um 14:22:18

hast du vieleicht ne anhung wo man den city night line wagen kaufen kann. wenn ja dann bitte sags mir

In H0 beispielsweise unter: http://mypage.bluewin.ch/cz63/Modelle/WLABm_WLBm_UNI_03.PDF


bibi

Dienstag, 11. November, 2003 um 13:58:51

hallo wir hatten Spass daran eure Seite zu erkunden,von der Schule aus. also noch viel Erfolg liebe Grüsse aus der Schweiz

Michael

Montag, 10. November, 2003 um 14:14:09

Hallo! Zufällig bin ich auf diese Seite gestoßen und habe mit großen Interessen gelesen. Meine Anmerkung: ICE3-Züge verkehren auch zwischen Dortmund/Münster und Duisburg nach Köln. Ab 14.12.2003 verkehren vier ICE3-Zugpaare zwischen Hamburg - Nürnberg über Ruhrgebiet - Schnellfahrstrecke. Das neue Fahrplan 2004 habe ich bereits im Word geschrieben. Wer halt Interesse hat, kann bei mir melden! Grüße aus Franken

Der Bucher

Samstag, 25. Oktober 2003 um 19:39:15

echt klasse Seite!!! ...aber hat hier wer ne Idee wo es derartige züge für die Modellbahn (H0) gibt? bitte um Antworten

Hallo, vielleicht helfen folgende Links:


Jack Haman

Donnerstag, 23 Oktober, 2003 um 15:08:48

Hab die Seite gut für mein Englsichreferat gebrauchen können! Vielen dank!!!

Edman

Dienstag, 21 Oktober, 2003 um 09:16:52

Ich finde hochgeschwindigkeits´züge gut und möchte a broot esen

...

Mittwoch, 15 Oktober, 2003 um 21:18:32

is echt gut die website für das englisch referat zum weiterempfehlen

patti

Freitag, 10 Oktober, 2003 um 19:39:51

das is echt die beste hochgeschwindigkeitszugseite die ich gesehen hab!!!!!!!!!! gibt sogar viele infos über die französischen TGVs, mein absoluter lieblingszug. superschnell und der atlantique und reseau haben das GEILSTE DESIGN DER WELT!!!!!!!!!!!!!!!

Sarah & Magda

Donnerstag, 9 Oktober, 2003 um 11:48:02

Eurotunnel ist cool. Und tolles Hotel giebts da unten auch. Hatuns bei Erdkunde viel geholfen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sarah & Magda

Donnerstag, 9 Oktober, 2003 um 11:43:27

Hat uns bei Erdkunde ganz arg geholfen

S&M

Donnerstag, 9 Oktober, 2003 um 11:41:05

Erotunnel ist cool und ein tolles Hotel gibts hier auch Goolfen ist auch voll spitze!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!.

S & A

Mittwoch, 8 Oktober, 2003 um 19:15:23

Danke für die Infos hat uns bei unserem Refarat echt weitergebracht!!! S. & A.

Stefan

Montag, 6 Oktober, 2003 um 09:32:06

Super Seite!!!!!!! Habe jetzt schon ca. 3 Stunden hier rumgstöbert!

Stefan

Montag, 6 Oktober, 2003 um 09:31:59

Super Seite!!!!!!! Habe jetzt schon ca. 3 Stunden hier rumgstöbert!

Roger

Samstag, 4 Oktober, 2003 um 18:19:18

Hallo. Eine geniale Seite. War heute den ganzen Nachmittag (5 Stunden am lesen). Sehr spannend.

verena

Freitag, 3 Oktober, 2003 um 13:54:09

coole seite! muss ein projekt übern euro tunnel machen und bin durch zufall hier gelandet, echt toll!

Preetzel

Dienstag, 30 September, 2003 um 20:08:09

hey, da wollte ich nur eine Kleinigekeit über IC-Züge recherchieren und lande auf dieser Seite hier: Echt klasse, bin jetzt schon über eine halbe Stunde am Schmökern. Also: ein absolut superdickes Lob, umfangreich und informativ. Daumen hoch - TOP !!!

Konstantin

Dienstag, 30 September, 2003 um 18:57:21

diese seite ist klasse!!! besonders gefallen mir die japanische shinkansen-zuege. wenn jemand fur ice-zuege interessiert, kann die seite www.ice-fanpage.de besuchen.

Adrian

Montag, 29 September, 2003 um 08:46:09

Klasse Seite, muss ich schon sagen. Ganz dickes Lob, besonders für die Bilder ;-)

Andreas

Sonntag, 28 September, 2003 um 23:05:41

Die Testfahrten des Thalys auf der HGS Berlin - Stendal - Hannover finden statt, da man im europäischen Rahmen Lärmmessungen macht. Demnächst wird auch wieder der ICE3 auf dieser Strecke zu finden sein, nachdem er vor einigen Monaten eben dort seine Zulassung auf 330 km/h erhalten hatte.

Ernesto Beran

Donnerstag, 25 September, 2003 um 12:54:54

Hallo ! ich habe soeben in internetausgaben von spanischen Zeitungen den Hinweis gefunden daß die NBS Madrid-Lleida (Lerida) am 11. Oktober in den regulären Betrieb gehen soll. Allerdings ohne eine offizielle Einweihungsfeier. Die Renfe soll noch diese Woche einen provisorischen Fahrplan herausgeben und die Tickets verkaufen. Da ich am 16.10. auf dieser Strecke unterwegs bin werde ich versuchen ein Ticket zu bekommen und mitzufahren. Ganz tolle Seite !! Ein dickes Lob, einfach Klasse gemacht ! Gruß Ernesto

Reinhold Rennert

Samstag, 20 September, 2003 um 22:18:18

Hallo Andre, mir ist ein kleiner Fehler auf der Streckenkarte für den TGV Est Paris-Straßbourg aufgefallen: Die Fahrzeit nach Straßbourg soll ab 2007 sicherlich 2h20min betragen, nicht 3h20 min, ansonsten wären auch die weiteren Angaben unlogisch. Gruß Reinhold

Matthias Meyer

Freitag, 12 September, 2003 um 17:02:30

Achtung!!!In der ARD-Sendung"Die schönsten Bahnstrecken"ist seit Vorgestern die Strecke Bonn-Berlin aus einem ICE zu sehen.Läuft immer Morgens(Führerstandsmitfahrt)!!!!

Michael Seifert

Donnerstag, 28 August, 2003 um 11:02:39

gute Seite, aber es fehlt eine wichtige Strecke, die in Teilen fertiggestellt ist und deren Planung Ende der 90 iger wiederaufgenommen wurde. Es handelt sich um den Zulauf zur NEAT die ABS/NBS Karlsruhe-Basel

Sander Oomen

Freitag, 22 August, 2003 um 22:38:23

eine schune site

andreas

Donnerstag, 21 August, 2003 um 20:55:11

so nachdem ich den thalys begeistert mit fahren durfte und nun auch weiss das er echte 300 faehrt--(danke fuer keine antwort) habe ich mal wieder eine nachfrage??? habe gestern 4 thalys zuege zwischen wolfsburg (d) und berlin gesehen....(4321 z.b.) vielleicht kann mir mal einer sagen was es damit auf sich hat??? danke andreas

Johannes Rau

Donnerstag, 14 August, 2003 um 18:31:01

Sehr geehrter Herr Werske, mit großem Interesse habe ich ihre überaus detaillierten Auführungen zum internationalen Hochgeschwindigkeitsverkehr gelesen und möchte mich für ihr Engagement sehr herzlich bedanken. In der heutigen Zeit gibt es leider nicht viele junge Menschen wie Sie, die sich mit großem Enthusiasmus einem Thema widmen und dieses selbstlos der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Machen Sie weiter so, gerade in schwierigen Zeiten braucht unser Land Bürger wie Sie. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen alles gute und viel Erfolg bei Ihren weiteren Projekten. Mit freundschaftlichen Grüßen Dr.Dr.h.c. Johannes Rau - Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland -

Ronny

Freitag, 8 August, 2003 um 18:52:02

Ich fahre auch bald mit dem Zug.

Clemens Perner

Sonntag, 3 August, 2003 um 18:43:27

WOW!!! Diese Seite ist wirklich gut gelungen - übersichtlich und informativ!!! Weiter so! Einen kleinen Sache hab ich aber noch anzubringen: Jedes Schienenfahrzeug, dass schneller als 160 km/h fahren darf, muss mir einer mg-(Magnetschienen)-Bremse ausgerüstet sein - der deutsche ICE3 darf mit seiner Wirbelstrombremse auch nur auf Grund einer Ausnahmegenehmigung auf bestimmten Strecken verkehren (wobei gerade auf der ihm zugedachten Neubaustrecke die Wirbelstrombremse betrieblich gesehen die denkbar schlechteste Wahl war) ... die mg-Bremse ist aber in keiner Tabelle aufgeführt ... da sollten Sie eventuell noch mal nachhaken ... MfG, Clemens Perner

Franky

Donnerstag, 31 Juli, 2003 um 11:04:40

Tolle Seite, sehr informativ! Macht Spaß zu stöbern! Weiter so! Franky http://www.frank-michel.com

xbasketx

Sonntag, 27 Juli, 2003 um 02:49:49

Coole Seite. Bin von Computerbildspiele,auf deine Seite gekommen. Meine Dad ist Lokfuehrer. Ich finde deine Seite sehr informativ. Mach weiter so. xbasketx

Christian Landolt

Samstag, 26 Juli, 2003 um 21:31:26

Hi, super Seite die du da hast. Hab sie per Zufall bei einem Beitrag im Transportgigant Forum von dir entdeckt. Weitere Meinungen und verbesserungsvoschläge von mir hast du per Mail gekriegt. Auch sehr begrüssen würde ich eine HP auch mit "normalen" Zügen.

Johannes Mayr Immenstadt

Mittwoch, 16 Juli, 2003 um 19:24:48

Hallo Andree, hab Deine Internetseite durch zufall gefunden als ich in die suchmaschine "andree" und "würzburg" eingab. Werde mir mal in Ruhe die Fotos anschauen. Kannst Du Fotos von Zügen aus Südamerika brauchen? Ich glaub ich hab da welche. Der Klaus fotografiert immer die alten Dampflokomotiven, wenn sie durch Immenstadt fahren. Grüße auch die Mutter von mir! Gruß Johannes Mayr

Karsten

Mittwoch, 16 Juli, 2003 um 14:20:19

Hej André, tolle Website. ABER: Der Mann (oder Frau), der den Zug fährt, ist immernoch der LOKFÜHRER, und nicht der 'Fahrer'!

trainman

Mittwoch, 9 Juli, 2003 um 17:48:53

Super Seite!!!Aber wenn die höchste erreichte Geschwindigkeit des Talgo 350 300km/h beträgt kann er tetchnisch schlecht für 350km/h zugelassen sein und im Plandienst 330km/h fahren. Sind die Drehgestelle im Velaro E eigentlich für höhere Geschwindigkeiten gebaut(wurden vom ICE3 ausgebaut)? Oder ist die Technick (außer der Motorenleistung und des Zugleitsystems) verändert/verbessert worden? Wenn nicht ist es ja eigentlich mit gewissen Risiken verbunden dem Zug zu fahren wenn er in Deutschland für 330km/h zugelassen ist und dort für 350km/h. Denn an der Motorenleistung (beides Drehstrom-Asynchron) liegt die höchste zugel. Geschwindigkeit sicherlich nicht!? Ich hoffe das dies als Meinung angenommen wird und nicht als Schlechtmache! Helge H. 13

Christoph

Mittwoch, 9 Juli, 2003 um 11:42:48

Ich finde es schade, dass der Transrapid in Deutschland und in Europa einfach nicht ins fahren kommt. In Europa liegen die Städte nahe beisammen. Der Transrapid wäre das idealste Fahrzeug überhaupt. Er wäre perfekt für Europa. Aber alle anderen Länder auf der Erde wie China, USA, Australien bringen den Transrapid überhaupt auf die Schiene. Warum funktioniert in anderen Ländern das, was in Europa nicht funktioniert? Die Strecke Berlin-Hamburg in 53 Minuten mit 400 km/h zurückzulegen wäre einfach perfekt und zugleich eine Deutsche oder auch Europäische Meisterleistung. Oder der Metrorapid im Ruhrgebiet wäre bereits die zweite Strecke gewesen. Aber auch dieser wird jetzt nicht gebaut. Und ich glaube auch, dass auch der Transrapid in München nicht gebaut wird. Schade. Wir könnten in Europa, in Deutschland bereits drei Magnetschwebebahnstrecken besitzen, die uns im Stundentakt von Stadt zu Stadt transportieren würden, zwischen manchen Städten sogar im Minutentackt. Aber es funktioniert hier, wenn es um solchen Angelegenheiten geht, überhaupt nicht. Es wird nur viel geredet und zerredet und weit der Mund aufgerissen was denn alles in Zukunft möglich wäre, doch wirklich gemacht wird im Endefekt garnichts. Auch mit Schuld daran sind gewissen Leute, die ständig Einsprüche machen und damit wunderbare Projekte, eine wunderschöne Zukunft mit spitzen Zügen zerstören. Statt sich an Offenheit, Transperenz, Komfort, Sicherheit und Modernität und einem vereinten modernen Europa zu freuen, zerstören gewisse Menschengruppen alles, weil sie glauben alles muss alt sein. Ich hoffe nur, dass diesen Menschen irgendwann einmal der Mund verklebt wird, denn sonst hat Europa nie eine Chance modern zu werden. Die USA, Kanada, Australen, Japan, jetzt auch schon China besitzen moderne Städte nur Europa nicht, weil es schon wieder diese gewissen Menschengruppen gibt die glauben sie müssen über alle anderen Leute bestimmen. Das einzige was bleibt, ist aus dem ernsten, verklemmten Europa auszuwandern und ein verrücktes, spassiges, fröliches Leben woanders neu aufzubauen.

Alexander Müller

Dienstag, 8 Juli, 2003 um 15:58:38

Klasse Site, ich Interessiere mich für Hochgeschwindigkeitszüge und daher ist diese Site genau dass Richtige

mark

Dienstag, 8 Juli, 2003 um 12:47:47

i haven´t read all of it yet, but what a wonderful site. Super.

Natalie

Montag, 7 Juli, 2003 um 14:48:19

hallo,also ich hab das thema euro tunnel grad inner schule,wir solln da so die vorteile und nachteile da von aufschreiben und dazu kann man hier irgendwie nix finden,könnt man ja ma änern,odda was???

Ad

Samstag, 5 Juli, 2003 um 12:25:11

Seit langem mal wieder Ihre Seite angeschaut. War überrascht wie sehr diese professioneller geworden ist ! Vor allem die Flash-Filme haben das durcheinander der Einsatzgebiete der verschiedene Materiellarten jetzt für mich ganz klar gemacht. Vielen Dank für Ihre Arbeit. Ad Meeuse, Eersel (Niederlande)

...

Donnerstag, 3 Juli, 2003 um 13:30:47

Die Seite ist super für meine hausaufgaben

...

Montag, 30 Juni, 2003 um 13:33:43

ABC - Der André fährt TGV !

...

Donnerstag, 26 Juni, 2003 um 22:45:32

hi ... kann wer sagen ob der thalys koeln- paris auf den strecken ab paris 300 km/h faehrt ??? danke andreas

Sebastian_aus_Do

Donnerstag, 26 Juni, 2003 um 03:54:52

Wirklich tolle Seite, aber warum wird das Werk Dortmund nicht erwähnt??? Bei uns werden jede Nacht 11 ICE-3 gewartet. P.s. Die neue ICE-Halle in Dortmund ist auch schön. MfG. Basti

Madivaru

Mittwoch, 25 Juni, 2003 um 08:48:54

Tolle Infos, sehr umfangreich. Erste Klasse wäre es jedoch, wenn Fotos dabei wären. Mein lesefauler Sohn würde sich darüber sehr freuen (und andere Fans sicherlich auch).

Tobi K.

Donnerstag, 19 Juni, 2003 um 18:51:37

Hi, echt super Seite. Tolle und interessante Infos um den HGV. Bemerkte aber einen kleine Fehler bei der englischen Linien- karte: HST fährt auch zwischen:1. Padd.-Reading-Swindon- Bath Spa-Bristol T.M. 2. Edinburgh-Perth-Stirling- Inverness 3. Doncaster-Peterborough- London King's Cross (HST&Electra) Mfg Tobi K.

Andre

Dienstag, 17 Juni, 2003 um 16:22:52

Der ICE 3 ist Klasse den ich fahre diesen Zug es ist Geil wenn man 330 Kmh mit diesem Zug fährt. wer möchte Meldet sich bei meiner E-Mail Adresse und ich kann ihn dann mal für ein Stationen im Führerstand mitnehmen

boan fahn

Sonntag, 8 Juni, 2003 um 20:14:24

gute Seite, könnte aber Aktualisierungen gebrauchen und Bilder vor allem. Eine Anmerkung von mir, der Rückweg von Frankfurt nach Köln mit dem ICE 3 auf der Neubaustrecke wurde zu einem wahren Ritt auf einer Kugel. Der Zug schüttellte und rüttelte schlimmer als alles gekannte von der Schiene. Auf meine Frage was denn los sei sagte der Zugchef das man 300 fahre um die Verspätung aufzuholen, was mich natürlich vom Hocker haute!! Das ganze geld für einen 300'er Tripp mit Kotz Garantie.

Sonic

Freitag, 6 Juni, 2003 um 22:19:17

Hallo Andre, ich finde dein Seiten sehr informativ - vielen Dank!!!! Ein Reload

asd

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:22:08

:) cewle page weiter so bis l mehr nacktbilder vom TGV sonst passts scho.Ich steh vor allem auf noch nicht so alte die erst neulich ihre premiere hatten!

TSCHouTSChu

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:20:49

ej sogar meine spielzeug eisnewbahn zockt euern TGV,der is doch a graffl.Meinbe Oma läuft schneller als der

FREESTYLERKING

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:14:37

EY MANN DU HAST COOLE ZÜGE AM START DAS IST DAS WORAUF ICH WART DU BIST ECHT TOLL DEINE PAGE SO WUNDERVOLL DAS IST DER fREESTYLE KING DER GIBT DEINER PAGE DEN LETZEN swing

Ulli Höhness

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:12:56

sers ihr alten hochgeschwindigkeit fetischisten,ich hätte gute lust nen abzukaufen wo kann man den bestllen bei ebay find ich keinen.Und der juju verkauft auch keine mehr.

begeisteter fan

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:08:31

der TGV is der beste zug ever.

Jewelz aka 50 Cent

Montag, 2 Juni, 2003 um 09:03:56

Yo yo !deine Page hat coole Pics am Start Mann weiter so!

Samir El-Ayer

Sonntag, 1 Juni, 2003 um 17:47:18

Als Eisenbahnfan ist diese Seite ein muss. Einfach genial-weiter so,und vielen Dank an den Autor, der einige Zeit investiert hat. Gruß Samir aus Freiburg

bernd

Freitag, 30 Mai, 2003 um 21:21:56

@sascha: Ok, ich kenn niemand aus Limburg und Montabaur. Es ist nur meine persönliche Meinung: Ich mag entweder Dörfer oder richtige Städte, da ist nix zu machen. bernd

chris nicole

Mittwoch, 28 Mai, 2003 um 23:01:53

super seite!!weiter so!!lg chris und nicole

Sascha

Dienstag, 27 Mai, 2003 um 14:45:13

Hi ! Gut ist diese Seite geworden ,sehr informativ. @bernd: pass bitte auf, was du sagst ! wir sind keine "dummkäffer"

Christian

Montag, 26 Mai, 2003 um 03:21:16

Meine Güte, wollte nur kurz was über die Shikansen wissen und habe mich jetzt knappe zwei stunden durchgeklickt. uni kann ich jetzt wohl knicken. vielen dank an den autor für diese überaus gut gelungene seite

bernd

Sonntag, 25 Mai, 2003 um 18:04:26

Als Schnellbahnfan und Kleinstatthasser find ich es suuuuper, dass hier die Dummkäffer Montaburg und Limbauer verkäst werden.

Maurice Kunze

Freitag, 23 Mai, 2003 um 18:55:27

Diese seit ist supppppper!!!!!!!!!!!!

Hartmut Wolf

Freitag, 23 Mai, 2003 um 16:34:18

Bin gerade erst auf diese Seite gestossen. Das ist wirklich das Beste was ich zu diesem Thema je gesehen habe, herzlichen Dank an den Autor. Etwas mehr Kritik an der DB würde ich jedoch begrüssen, da es leider berechtigt ist.

Henning Albrecht

Donnerstag, 22 Mai, 2003 um 17:09:31

schuldigung. Hab mich verschrieben. Heißt natürlich Zwergwal@web.de und nicht Zwergwal@we.de !!!

Henning Albrecht

Donnerstag, 22 Mai, 2003 um 17:09:21

schuldigung. Hab mich verschrieben. Heißt natürlich Zwergwal@web.de und nicht Zwergwal@we.de !!!

Henning Albrecht

Donnerstag, 22 Mai, 2003 um 17:05:52

Moin, moin. Super Seite.Doch kann mir jemand sagen wie man ETR460 und ETR480 unterscheiden kann??? Wäre echt toll!!! Gruß aus Bordesholm(zwischen Kiel und Neumünster)

Eib München

Donnerstag, 22 Mai, 2003 um 01:11:44

Die Seite ist sehr gut und informativ. Respekt ;) cu Eib München

Jens-Oliver

Montag, 19 Mai, 2003 um 19:53:48

super Website. ISt voll toll ^.^

Ernst Buchrucker

Samstag, 10 Mai, 2003 um 00:48:43

Wunderbare homepage- vielen Dank für Ihre Mühe, habe sehr gerne jede Zeile gelesen!

Hillmann

Freitag, 9 Mai, 2003 um 19:13:04

Ist das nicht eigendlich ein bisschen gefährlich mit 300Km/h auf einer unbefestigten Strecke zu fahren? Ic meine damit jetzt die Strecke von Paris nach Lyon.(für dumme:Nord Süd)

Mac Gyver

Freitag, 9 Mai, 2003 um 15:35:52

Hey, hey Werske , hey werske hey, hey hey werske, hey werske hey, du bist der aller größte

Mac Gyver

Freitag, 9 Mai, 2003 um 15:35:48

Hey, hey Werske , hey werske hey, hey hey werske, hey werske hey, du bist der aller größte

SG Unterloch

Donnerstag, 8 Mai, 2003 um 08:52:43

Die Fußballfreunde Unteriflingen und Schopfloch wünschen euch viel Spaß beim nächsten Tunnelbau bassat uf ich uf!!!!!!!!!!!!!!!!

Michael B. Sascha C.

Donnerstag, 8 Mai, 2003 um 08:48:23

Cooler Tunnel Leute!!!!!!

Andreas W. Mattihas S.

Donnerstag, 8 Mai, 2003 um 08:47:37

Geiler Tunnel wir sind eure FANS!°!!!!

William

Sonntag, 4 Mai, 2003 um 10:56:20

Leider ist Ihnen einen Fehler unterlaufen:Strecken England muß Strecken Großbrittanien sein, weil England "nur" ein Teil von GB ist!!! Sie hätten sonst England, Wales und Schottland schreiben müssen. Es ist leider ein sehr häufige Fehler der deutschen!

Niki

Samstag, 3 Mai, 2003 um 15:58:28

hallo, eine frage gint es den text auch in französische, wenn ja dann meldet euch bitte bei mir und kann mir einer den text übersetzten danke

Uwe

Samstag, 3 Mai, 2003 um 09:27:16

André Werske ? Find´ick dufte !

DOCHY

Freitag, 2 Mai, 2003 um 16:49:21

La carte dees TGV en Belgique a une erreur: LE ( un seul par jour ) TGV venant de Liège via Namur-Charleroi-Mons ne continue PAS vers Valenciennes mais bien ( via laligne 78 de Mons à prequ'Antoing ) en prenant la ligne TGV de Bruxelles ( Halle ) vers Lille ( ou Paris ) par un raccordement spécial à voie unique d'ailleurs.

DOCHY

Freitag, 2 Mai, 2003 um 16:42:40

Il y a lieu de compléter les parcours des TGV en Suisse depuis Lausanne jusqu'à BRIG...Ces rames appartenant à la Suisse, ne faudrait-il pas une partie du site consacrée aux TGV " suisses"?

DOCHY

Freitag, 2 Mai, 2003 um 16:38:33

Vous écrivez : Erst ab dem Jahr 2007 wird der Eurostar auch auf der britischen Seite mit 300 km/h fahren können. " Ce n'est pas exact : en octobre 2003 la moitié de la ligne nouvelle entrera en service en Angleterre et diminuera la durée de parcours de 15 à 20 minutes.

Rainer Fuhrmann

Dienstag, 29 April, 2003 um 18:46:37

Hallo ! Die Seiten mit den Shinkansen-Zügen haben mich sehr interessiert , da ich 1975 selbst schon einmal Shinkansen gefahren bin . ( Shinkansen 0 ). Ich war damals Mitglied des Thomanerchores Leipzig und wir gastierten von Juni bis Juli 1975 in Japan . Es war dort einfach genial ! Alles Gute und weiter so tolle Seiten ! MfG Rainer Fuhrmann aus Saalfeld

Seon

Freitag, 25 April, 2003 um 12:15:57

diese seite ist einfach GENIAL!!!!!!!!

Julian

Donnerstag, 24 April, 2003 um 17:36:38

EINE EINFACH GENIALE SEITE - SUPER INFORMATIV ABER TROTZDEM LEICHT ZU VERSTEHEN

Thomas Grunau

Samstag, 19 April, 2003 um 14:42:42

Eine ganz tolle Seite. Vielen Dank für die interessanten Informationen. Thomas Grunau

jhaverkamp

Donnerstag, 17 April, 2003 um 09:00:37

Sehr schöne Seite. Habe allerding einen Fehler erkannt. Bei der Streckenanzeige kommt doch Gütersloh vor Bielefeld und Herford vor Bad Oeynhausen wenn ich mich nicht irre. (Bei der Strecke Dortmund Hannover)

Marius

Mittwoch, 16 April, 2003 um 18:24:09

Die Seite ist absolute Spitze. Hab schon lange nach so ner Seite gesucht. Und ab heute ist sie in einem frischen neuen look

Sven

Donnerstag, 10 April, 2003 um 20:01:53

Sehr informative Site mit vielen schönen Bildern.

Ralf Geisendörfer

Montag, 7 April, 2003 um 16:18:12

Ich schlage vor, ein Fahrzeug zu bauen, welches auf der Straße und der Magnetbahn fahren und während der Fahrt zwischen beidem wechseln kann. Ich nenne es "multirapid. Zu finden unter: www.multirapid.de

Marc

Sonntag, 6 April, 2003 um 17:52:26

Nettes, neues Design! Super Homepage von dir! Könntest du aber noch etwas über den Siemens Venturio schreiben? Gruss Marc

Michael Veeck

Mittwoch, 2 April, 2003 um 10:50:56

Prima Seite. Sehr interessante Datensammlung. Klasse.

Felix Winterling

Donnerstag, 27 März, 2003 um 11:30:07

eine hervorragende seite! sehr gute recherchen, sie haben mir bei meiner arbeit über den europäischen schienenverkehr viel geholfen! DANKE!

Fabian

Dienstag, 25 März, 2003 um 20:25:40

Hallo, eine super tolle Seite :-) ich fand die Informationen über japanische Züge sehr interessant für mich, da deren Züge am futuristischsten wirken :-)

Peter Keupp

Dienstag, 25 März, 2003 um 17:45:01

Eine tadellose Seite André, aber nichts für ungut: Es ist Frühling, vergiss bei all der Arbeit nicht, auch mal an die frische Luft zu kommen und die Sonne zu genießen !

Michael kauerz

Dienstag, 25 März, 2003 um 15:25:47

Ich habe es bisher immer vergessen, aber ich möchte mich bei ihnen für diese tolle seite bedanken. dank der informationen auf dieser wirklich sehr guten seite konnte ich mien Schulprojekt mit einer glatten 1 beenden. ich finde es wirklich toll, das sie diese informationen allen leuten zur verfügung stellen! ein riesiges lob dafür!

Michael Specht

Samstag, 15 März, 2003 um 17:17:35

Eine echt nette und detailreiche Seite, leider fehlen noch ein paar Bilder um das ganze noch etwas anschaulicher zu machen, trotzdem gute Arbeit!

Peter Schubert

Montag, 10 März, 2003 um 10:46:34

Tolle Informationen für "Pufferküsser"! Ich hätte zwei Videofilme über Design und Bau von ICE 3 und ICT anzubieten. Hauptdarsteller, neben den Zügen, ist Alexander Neumeister, Deutschlands Designexperte für Zugentwurf. Ich bitte um Anfragen. Peter Schubert

susi

Freitag, 7 März, 2003 um 14:35:37

suche verzweifelt infos über nord-pas-de-calais.kann mir jemand helfen!?!????

Matthias Meyer

Samstag, 1 März, 2003 um 13:43:09

Wo ist eigentlich der schnellste Zug der Welt im Regelbetrieb zur Zeit,und wie schnell fährt der?

Nord

Donnerstag, 27 Februar, 2003 um 18:51:55

Echt tolle Seite hatte schon mal vor längerer zeit nach so einer Seite gesucht. Auch die Arbeit die dahinter steckt wirklich ganz ganz grossen Respekt (: Obwohl ich immer dachte das Japan führt in sachen Technik konnte ich mich eines besseren belehren lassen. Grosse Lob grüsse Nord

Thomas111

Sonntag, 23 Februar, 2003 um 17:18:32

Danke! Ohne die Seite hätte ich in meinem Refferat ne 5 bekommen so hab ich ne 2 gekriegt DANKE

Uli Kutting

Montag, 17 Februar, 2003 um 14:42:49

Sie schreiben im Kapitel "Aerotrain": "Schade ist nur, dass die noch existierenden Fahrzeuge nicht in Museen untergebracht sind, sondern in Hallen an den Versuchsstrecken vor sich hinrosten, ausgeschlachtet worden sind und als Abenteuerspielplatz für Kinder herhalten müssen." Einspruch ;-) Im Technikmuseum Speyer steht der Experimental 02. Grüsse aus Wiesbaden & weiter so! Uli

Fritz

Freitag, 14 Februar, 2003 um 22:43:06

Hallo Zusammen ich bin selber Lockführer bei der SBB ich fahre InterRegionahle züge und S-Bahnen es macht mir einen riesen Spass Gruss Fritz

...

Donnerstag, 6 Februar, 2003 um 11:07:29

coole page nicht wahr????*ggg*

Cincinnati-Train

Mittwoch, 29 Januar, 2003 um 19:37:35

hallo am sonntag habe ich einen TGV gesehen ganz in gelb mit der aufschrift "la poste" der an einem normalen TGV angehängt war, was ist das für ein TGV dieser gelber "la poste" TGV, eine sonderanfertigung , oder evtl. ein rettungszug oder evtl. sogar ein wirklicher postzug als TGV ?? demnächst habe ich meine camera aber dabei um den zug hier im netz abzulichten grüße Cincinnati-Train

Marc

Mittwoch, 29 Januar, 2003 um 11:19:50

Hi Andre, ich hätt da mal wieder ne Frage, deren Antwort aus Deiner Homepage nicht so klar hervorgeht: Was ist die Höchstgeschwindigkeit des ICE2 bei geschobenem Zug? 200, 220, 250 oder gar 280 km/h??? Danke und Grüßle aus Schwaben Marc

Paul Kopp

Dienstag, 28 Januar, 2003 um 14:48:32

Diese Monaten,mein Klasse macht ein Projektprüfung über die Deutsche Bahn (Schnellzug).Haben sie Film das Katastrophe funktionieren Reifensbruch in Eschede?

nico

Montag, 27 Januar, 2003 um 21:52:53

hallo mein lieblings zug ist der TGV Atlantique ich will mal lockführer werden :-) gruss nico

JANNIK

Montag, 27 Januar, 2003 um 15:02:28

Hallo Ich finde ihre Homepage sehr gut. Mich faszinirt der ET403 und suche gute deiseiten ansichten und Pläne,haben sie eventuell so etwas in der art?

pfusterer flo

Samstag, 25 Januar, 2003 um 22:38:39

die beste site über schnelle züge die ich je gesehen habe. respekt

Helge.Hillmann

Freitag, 17 Januar, 2003 um 18:09:14

super die site!!!! hier gibt es ja wirklich alle Hochgeschwindigkeitszüge. was ich nur gerne noch mal wüsste ist wieso man in Frankreich schon in früheren Jahren 300Km/h fahrplanmäßig gefahren ist und in Deutschland erst im Jahre 2002. Sonst ist die Site wirklich super!!!!!!!!!!

ArneHitschler

Donnerstag, 16 Januar, 2003 um 22:49:38

Hab mich glatt bei meiner eMail-Adresse verschrieben.. Geile Site übrigens. Also wer nen guten link für mich hat, über den ich 3D- Animationen von Hochgewschwindigkeitszügen bekommen kann- immer fleißig mailen

Arne

Donnerstag, 16 Januar, 2003 um 17:52:35

Hi kann mir einer sagen, wie ich an 3D Animationen des ICE3 komme??

Arne

Donnerstag, 16 Januar, 2003 um 17:52:23

Hi kann mir einer sagen, wie ich an 3D Animationen des ICE3 komme??

Ulrich

Dienstag, 14 Januar, 2003 um 14:25:04

Tja, ich bin begeistert und mir fehlen die Worte! Super gemacht! Weiter so! Besucht auch mal darktrain.net! Das Magazin beschäftigt sich mit der Virtuellen Bahn. Kurz EEP.

uwe

Dienstag, 14 Januar, 2003 um 13:33:34

Beim ersten Drübersehen bin ich schon begeistert. Mit viel Engagement und Sachkenntnis gemacht, prima! Bitte Infos über den Transrapid (Einweihung) aktualisieren. Weiter so!

Marius

Montag, 13 Januar, 2003 um 11:40:57

Hello, Cool Site, it's a good site for school!

parabellum

Montag, 13 Januar, 2003 um 07:33:42

Korea has developed it's own High Speed Train. to see photos of it being assembled http://karp22.kitech.re.kr/web/wwwroot/phototrend/list.asp http://karp22.kitech.re.kr/ Official site of Rotem (the train manufacturer) maker of both Korean version of TGV and also Korean High Speed Train (which is not the TGV derivitive) http://www.rotem.co.kr Official site of Korean High Speed Train construction http://www.ktx.or.kr

AndreasRömer

Freitag, 10 Januar, 2003 um 08:48:31

Vielen Dank für diese sehr informative Seite. Sie ist ein Muss für jeden Eisenbahnfan. Machen Sie bitte so weiter.

Stephan

Montag, 6 Januar, 2003 um 00:09:37

Moin, moin! Super Homepage. Weiter machen! Mein Tipp: Als Erweiterung Deiner Page könnte ich mir auch gut die Aufnahme des Themas "Gotthard Basistunnel" im Bezug auf den Cisalpino vorstellen. Hier eine Informationsquelle: www.alptransit.ch Mit freundlichen Grüssen Stephan

Harld Ausfeld

Samstag, 4 Januar, 2003 um 18:11:36

Super!!!!!!!!!!!Man kann sehr viel über die Fahrzeuge erfahren.Bin auch begeisteter Simu-Gamer.Vieleicht kommen da mal die Führerstände zum Einsatz. Gruß Harry!

Harld Ausfeld

Samstag, 4 Januar, 2003 um 18:11:36

Super!!!!!!!!!!!Man kann sehr viel über die Fahrzeuge erfahren.Bin auch begeisteter Simu-Gamer.Vieleicht kommen da mal die Führerstände zum Einsatz. Gruß Harry!

Harld Ausfeld

Samstag, 4 Januar, 2003 um 18:11:21

Super!!!!!!!!!!!Man kann sehr viel über die Fahrzeuge erfahren.Bin auch begeisteter Simu-Gamer.Vieleicht kommen da mal die Führerstände zum Einsatz. Gruß Harry!

Wolfgang Petry

Dienstag, 31 Dezember, 2002 um 10:46:20

Echt stark, Deine Homepage. Schade nur, dass es keine konkreten Tipps zu Reisen mit den gennanten Hochgeschwindigkeitszügen gibt. Trotzdem wünsche ich Dir ein megastarkes Jahr 2003, und hock nicht immer so lange vor´m Computer :-) !

Mohammed

Dienstag, 31 Dezember, 2002 um 03:51:05

Hi ihr schweine

C.T.

Montag, 30 Dezember, 2002 um 18:30:30

Diese Seite bietet wirklich sehr viele Informationen, Super! visit: http://www.billigmitfahren.de

Felix Alder

Samstag, 28 Dezember, 2002 um 19:39:28

Ich fand vieles über den tgv heraus, über den ich einen Vortrag machen muss. Besten Dank!!!

Philip Scherer

Samstag, 7 Dezember, 2002 um 15:36:51

Hallo, sehr gute Homepage. Aber vielleicht sollte man mal Downloads anbieten, z.B. die ganzen Informationen über die Züge. Das wäre echt Klasse! Dann könnte man nämlich immer nachschlagen, wenn man noch mal Informationen braucht oder wenn das Internet mal nicht geht. Mit freundlichen Grüßen Philip Scherer

Reinhold Deinhard

Samstag, 30 November, 2002 um 10:47:35

Hallo André, eine sehr gelungene Homepage, Respekt ! Deine Seite habe ich allerdings in der Hoffnung besucht, neben den nüchternen Daten und Fakten auch auf Reiseimpressionen zu stoßen. Wenn es Dir noch gelingt, aufzuzeigen, was an den Hochgeschwindigkeitszügen so faszinierend ist und Deine Seite noch ein wenig lebendiger zu gestalten, dann wäre Deine Homepage wirklich unübertrefflich. Die Entwicklung Deiner Interpräsenz werde ich natürlich gespannt weiterfolgen. Weiter so ! Mit besten Grüßen Reinhold

Webteam

Freitag, 22 November, 2002 um 16:11:06

Hallo! Viele Grüsse aus Lindenholzhausen, dem größten Stadtteil von Limburg an der Lahn mit dem neuen ICE-Bahnhof an der Hochgeschindigkeitsstrecke Frankfurt-Köln. Schaut mal in unsere Seiten, dort gibt es auch eine Menge an ICE Info`s. Vor allem über den neuen RAILPORT LIMBURG. Für einen Eintrag ins Gästebuch sind wir sehr dankbar.

JFK

Mittwoch, 6 November, 2002 um 13:08:25

Haben Sie schon mal vom Swifter gehört. Dies ist die Zukunft der Transportation. Deutsch-Österreichisches Produkt wird demnaächst offiziell vorgestellt. Alles Gute JFK

Patrick Goeb

Mittwoch, 6 November, 2002 um 12:19:05

Allen Respekt lieber Andre, hast ein tolles Hobby und dazu noch diese hervorragende, informative Homepage, einfach genial! Ich kann in einem "Zug" 52 Gramm genau aus einem Trinkgefäß abtrinken. Wie sich unsere Hobbys doch gleichen ;-)! Danke für die Flash-Animation, die du für meine HP www.grammatch.de gebaut hast. Weiter so! Gruß Pat

Gildo Scherf

Sonntag, 3 November, 2002 um 20:51:48

Hallo Andre, eine sehr interessante Seite hast du hier gebastelt, auch wenn sie vielleicht etwas bunter sein könnte, aber so passt sie zum ICE;-) Laß dich von kritischen Gästebucheinträgen nicht beeinflussen und gehe deinen Weg weiter. Viel Erfolg wünscht, Gildo Scherf PS: Dein link geht morgen online, wo ist eigentlich dein Linkverzeichnis?;-)

David Moncholí

Dienstag, 29 Oktober, 2002 um 23:49:55

Im Bezug der Spanischen Seiten: NAFA ist nicht die Name der Spanischen Eisenbahngesellschaft. NAFA bedeutet "Nuevo Acceso Ferroviario a Andalucía" (=Neue Eisenbahnzufahrt nach Andalusien). Diese war die Name, die die neue Hochgeschwindigkeitstrecke zwischen Madrid und Sevilla am Anfag des Projekts namm. Die Spanische Eisenbahngesellschaft heißt RENFE, REd Nacional de los Ferrocarriles Españoles. Sehr nett Website!

Dennis

Samstag, 26 Oktober, 2002 um 15:53:54

Tolles Kommentar von Peter wirklich... Lass dich bloss nicht von solchen Leuten beeinflussen! Es gibt genug Leute die sihc für die schnellen Züge interessieren und nicht ihr ganzes Leben den alten Dampfloks nachtrauern! Deine Seite ist wirklich eine wahre Fundgrube für alle die auf der Suche nach Infos sind. Und für wirkliche Fans können Infos sowieso nicht ausführlich genug sein. Mach auf jeden Fall weiter so und lass dich nicht entmutigen! MfG Dennis www.ICE-Fanpage.de

Peter Keupp

Freitag, 25 Oktober, 2002 um 15:50:42

Alle Achtung Werske, sehr gelungene Homepage, scheinst ja ein richtiger biederer Stubenhocker zu sein, der in seiner Freizeit nichts besseres zu tun hat, als stundenlang vor der Kiste zu hocken !Nichts für ungut, aber viele Informationen sind unnötig detailiert. Jedem das seine, aber Deine Verachtung für die traditionellen Dampflokomotiven macht die auch nicht gerade sympathischer. Im übrigen ist Deine Homepage, mag sie auch durchaus sehr proffessionell gestaltet sein, ein wenig zu steril und nüchtern geraten. Aber mach Dir nichts draus, ich hoffe Du kannst Kritik vertragen und ich wünsche Dir noch viel Spaß weiterhin. Grüße Peter

Leuchte

Donnerstag, 24 Oktober, 2002 um 21:10:27

Habe TGV live erlebt ein Wahnsinn!!! Und super Seite!!!

WESTSIDE

Freitag, 18 Oktober, 2002 um 19:41:59

Gute Seite,viele Informationen. Man kann eigentlich alles zu dem Thea finden! WEITER SO! Danke

kuso

Donnerstag, 10 Oktober, 2002 um 14:04:51

Spitzenklasse von einer Seite, weiter so ihr lieben Leutchen!!!! Ich würde mich freuen, wenn ihr mehr Infos zu Schweizer Züge brächtet. Währe toll. Viele liebe Grüsse aus der Schweiz

mirko

Mittwoch, 9 Oktober, 2002 um 12:10:16

vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen?! ich suche technische zeichnungen vom shinkansen. wo kann man sich die runterladen??? habe überall gesucht... vielleicht nicht gründlich genug...

Jörg

Montag, 7 Oktober, 2002 um 08:51:20

Als Fan von modernern elektrischen Eisenbahnen gehört diese Webseite zu meinen ganz klaren Favoriten. Bitte so weitermachen. Es macht immer wieder Spass die Bilder anzuschauen und die Infos dazu zu bekommen.

RS-Speed

Montag, 23 September, 2002 um 16:13:02

Hi schaut mal in mein board wir suchen noch mitglieder.. http://modellbahn-welt2003.de/main.php

Benjamin Ott 9 Jahre

Sonntag, 15 September, 2002 um 14:04:06

Wir haben für die Schule, die schnellsten Züge der Welt gesucht und haben sie bei Ihnen gefunden, vielen Dank für die tollen Informationen, ich bin von meiner Lehrerin sehr gelobt worden. Liebe Grüße Benjamin

Benjamin Ott 9 Jahre

Sonntag, 15 September, 2002 um 14:02:30

Wir haben für die Schule, die schnellsten Züge der Welt gesucht und haben sie bei Ihnen gefunden, vielen Dank für die tollen Informationen, ich bin von meiner Lehrerin sehr gelobt worden. Liebe Grüße Benjamin

Jürgen Körner

Samstag, 14 September, 2002 um 13:01:16

Hallo, viele Grüsse aus dem Emsland von der TVE. Toll gemachte Seite hier mit vielen Infos! Sehr zu Empfehlen. Zum Aerotrain folgendes: Wir waren im Juli 2002 in Chevilly und haben Bilder von der verlassenen Versuchsplattform und der Trasse gemacht. Wer will, schaut nach bei www.juergen-koerner.de Alles Gute weiterhin Jürgen

Winfried Seeger

Donnerstag, 12 September, 2002 um 18:44:56

Gute Seite! www.engineerlive.com/rail

parabellum

Montag, 9 September, 2002 um 03:16:20

KTX home page http://www.ktx.or.kr

parabellum

Montag, 9 September, 2002 um 03:14:01

http://karp22.kitech.re.kr/ http://karp22.kitech.re.kr/web/wwwroot/phototrend/Power%20Car_1.htm

andreas piribauer

Sonntag, 1 September, 2002 um 21:08:59

ich finde die Seite einfach super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dirk Zimmermann

Freitag, 30 August, 2002 um 21:22:18

Sehr gute gemachte Seite, empfehlenswert auch für Autofahrer ;-) . Noch einen Nachtrag zum ICE-TD (offizielle Baureihenbezeichnung BR 605, nicht VT605 !): die vier Wageneinheiten besitzen je einen Motor Cummins QSK 19 pro Wagen. Es ist wie auch im ICE-T (BR 411/415) ein Mutter-Kind-Abteil (MuKi) vorhanden. Zum Thema Betriebseinführung ist noch anzumerken, daß vorher keinerlei Streckenfahrten mit der Neigetechnik gemacht werden konnten, da das EBA (Eisenbahnbundesamt) erst einen Tag vor der offiziellen Einführung die Genehmigung zum bogenschnellen Fahren erteilte. Damit war klar, daß die unerprobte NeiTech Hauptproblempunkt in der ersten Zeit wird (wie bekannt, so auch geschehen). Die meisten dieser Probleme wurden mit geänderter Hardware, aber auch vielen Software-Patchs gelöst. Übrigens, die verwendeten Eurobalisen sind nur für die GNT und haben nichts mit dem Zugsicherungssystem ETCS zu tun (das gleichfalls zur Ortung solche Balisensysteme verwenden wird), zudem können auch Gleiskoppelspulen eingesetzt werden, um die NeiTech zu steuern. Trotzdem, ausgezeichnete Seite. Viele Grüße aus München

hans

Dienstag, 27 August, 2002 um 22:34:10

hallo, wie schon von anderer seite erwähnt ist diese page mit sicherheit die beste deutschsprachige über hochgeschwindigkeitszüge, mich würde allerdings interessieren ab wann man mit dem vergleich von maglev und transrapid rechnen kann

Johannes Schmid

Dienstag, 20 August, 2002 um 12:31:13

Eine tolle Seite über Hochgeschwindigkeitszüge, auf der man eigentlich kaum etwas vermisst. Leider ist die Hochgeschwindigkeitskarte nicht mehr ganz aktuell. Es fehlen z.B die ICE-Strecke München-Leipzig-Berlin (ICE-T) oder die neue SFS Frankfurt-Köln.

Elmar Seifert

Mittwoch, 14 August, 2002 um 19:31:58

Wirklich eine äußerst gelunge Seite, da bekommt man Lust, selbst einmal mit den Zügen zu fahren, die hier vorgestellt werden. Da einzige was ich demnach auf Deiner Seite vermisse, sind Erfahrungsberichte und Tipps zu Reisen mit den verschiedenen Hochgeschwindigkeitszügen ! Wäre toll wenn Du dies noch ergänzen könntest, ansonsten kan´n ich nur sagen, weiter so, André !

Richard Becke

Donnerstag, 8 August, 2002 um 00:16:02

Ich finde die Seite ziemlich gut. Bitte weiter so.

Stefan Müller

Freitag, 26 Juli, 2002 um 19:48:16

Eine äußerst gelungene Eisenbahnseite! Mit Sicherheit die Beste deutschsprachige. Glückwunsch und unbedingt weitermachen! Viele Grüße Stefan

Maverick

Samstag, 20 Juli, 2002 um 21:09:33

Gratuliere zu dieser gelungenen Seite

Meihess

Freitag, 19 Juli, 2002 um 15:48:41

Die Homepage finde ich toll. Ich habe sie deshalb in meine Link-Zentrum für die Sparte Verkehr http://verkehrslinks.de aufgenommen. Schau mal rein. Ich würde mich natürlich freuen, wenn im Gegenzug ebenfalls ein Link auf meine Seite gelegt würde. Meihess

Kull Beat

Mittwoch, 10 Juli, 2002 um 13:58:25

Sehr informative seiten zu den ICE-Typen Ich hoffe das es weiterhin so bleibt.

Cornelius Menning

Mittwoch, 3 Juli, 2002 um 23:05:59

Sehr informative Seiten. Hoffentlich kommen bald die Infos zum Aerotrain. Kanns kaum erwarten ;-)

...

Mittwoch, 24. April, 2002 um 15:05:07

Super Seite! Aber ich vermisse Hochgeschwindigkeitslokomotiven. Diese zihen ja auch Hochgeschwindigkeitszüge, oder?????

Isabel

Freitag, 19 April, 2002 um 13:46:51

Hi, super Seite, ich war selber schon oft in London, aber immer mit dem Flugzeug. Ich werde sicher auch bald mal durch den Eurotunnel fahren! Schöne Grüße, Isabel

Micha

Mittwoch, 17 April, 2002 um 16:59:08

Super Seite! Mein Respekt! Viele Infos und gut gestalltet..

osf

Mittwoch, 3 April, 2002 um 12:10:34

echt super seite.respekt.we wäre net wenn du noch mehr über die deutschen nbs schreiben würdest! aber sonst sehr sehr gut.woher hast du eigentlich all die informationen über die einzelnen züge? mfg osf

Sven.Rasper

Mittwoch, 27 März, 2002 um 10:59:06

Und noch ein Artikel (auch deutlich informativer): Voies Ferrées N° 89, Mai.Juni 1995, Gruß, sven rasper

Sven.Rasper

Mittwoch, 27 März, 2002 um 10:46:46

Hallo André Werske, neulich konnte ich Ihnen keine Infos über Spanien übermitteln; habe eben folgende Pages gefunden, schauen Sie mal nach: http://www.rz.uni-karlsruhe.de/~Bertram.Wlasak/AVE/roll_en.html und: http://mercurio.iet.unipi.it/ice/ice3.html#AVE Falls Sie mal im em-Archiv blättern: 30. Jahrgang, Juni 1992 (Nr. 6); hoffe, Sie haben noch nicht alles gelesen. Nochmals besten Dank für Ihre feine Seite! Gruß, sven rasper

Heiko Steffens

Montag, 25 März, 2002 um 16:11:35

Ich schließe mich den lobenden Ausführungen der anderen Gästebuch-Eintragungen an. Mich stört aber, dass das Jahr 1988 als "Beginn des deutschen Eisenbahn-Schnellverkehres" bezeichnet wird und möchte nicht versäumen, darauf hinzuweisen, dass Franz Kruckenberg wohl recht traurig wäre, wenn er diese Seite sähe; schließlich läutete sein Schienenzeppelin schon 1930 mit einer Geschwindigkeit von 230 km/h das Zeitalter des Triebwagen-Schnellverkehres in Deutschland ein! Auch Kruckenbergs Gliedertriebzug SVT 137 155 wäre eine Erwähnung wert. Außerdem denke man nur an die Triebwagen der (späteren) Reihen VT 04, VT 04.1, VT 06.1 und ET 11, mit denen schon um 1935 planmäßig mit 160 km/h gefahren wurde. Und schon 1902 erreicht ein Siemens-Versuchstriebwagen zwischen Marienfelde und Zossen 200 km/h! Gruß, Heiko P.S. Ich bin schon sehr gespannt auf die Ausführungen zum allgemein ja schon fast vergessenen Aérotrain!

Oliver Michel

Samstag, 23 März, 2002 um 16:05:08

Hallo ! Diese Seite gefällt mir wirklich sehr gut. Sie ist sehr informativ. Weiter so! Es wäre nett, wenn sich jemand auch mal meine Zugseite ansehen würde. Auf der Seite zeigen wir ausschließlich Fotos von Zügen. Zur Zeit sind etwa 300 Bilder online. Viele Grüße Oliver www.zugfotos.de

Johannes Hädrich

Donnerstag, 21 März, 2002 um 10:58:16

Hallo, wirklich eine nette Seite, hier findet man einfach alles zum Thema! Gratulation. Ein kleiner Hinweis: Mit dem IE 5.1 für Macintosh (OS X) funktioniert der Link Gästebuch, Copyright und News und Infos etwas seltsam: Hier wird ein neues Fenster geöffnet. Ist das gewollt? Gruß Johannes Hädrich

Thomas Schaad

Montag, 18 März, 2002 um 21:38:22

Tolle Seite, vielfältig und abwechslungsreich... Als Vertreter der Eisenbahnbauer möchte ich zu dieser Seite gratulieren. Weiter so, vorallem gefallen mir die Bilder vom Schweizer ICN.

Sarah Müller

Samstag, 16 März, 2002 um 10:23:50

Die seite hätte mir gefallen, aber die Bilder sind echt scheisse!!!

Katharina

Dienstag, 12 März, 2002 um 12:49:42

Die Seite ist echt nicht schlecht aber ich habe mir erhofft irgendwo zu finden wieviel eine Fahrt durch den Eurochunnel kostet. ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen. Bitte!!

Tilman Oehmigen

Sonntag, 10 März, 2002 um 11:47:44

ein dickes lob an die macher dieser seite!!!!sehr informativ...allerdings hatte ich mir auf der suche nach bauskizzen ein wenig mehr erhofft!vielleicht ist es möglich in zukunft noch mehr fotos von innenräumen der züge und auch bauskizzen up zu loaden!!! danke im voraus

bianca und sonja

Mittwoch, 27 Februar, 2002 um 10:24:44

wir waren zwar noch nie in london und sind auch noch nie mit dem eurotunnel gefahren, aber das wäre bestimmt super mega toll! Und uns gefällt die seite gut. Tatütale

Sven Rasper

Sonntag, 24 Februar, 2002 um 15:41:47

Noch ein riesengroßes Lob! Übersichtlich aufgebaut, fixe Darstellung und das Herz freut sich! Wie wär's mit Infos über Spanien? (Mal kein Krieg zw. TGV und ICE)

JoJo

Freitag, 22 Februar, 2002 um 14:44:37

Also, die Infos sind soweit recht gut, aber ihr könntet ruhig mehr über das Umfeld und die Umgebung um den Eurotunnel schreiben. Ich hab zum Beispiel Infos über Nord-Pas-de-Calais gesucht, aber ich finde nirgends was. Dabei ist es doch das Gebiet, das vom Eurotunnel am meisten beeinflusst wird. Das ist wirklich schade, aber vielleicht ändert ihr das ja noch irgendwann!

malte

Donnerstag, 21 Februar, 2002 um 19:03:18

(Fast) die beste Seite im Netz. Weiter so!

Markus Gröbe

Freitag, 8 Februar, 2002 um 16:14:00

Hallo Andre Werske, habe Ihre (übersichtliche und informative) Seite kürzlich in die Linkliste meiner eigenen Seite zum Thema Bahn - Verkehrsinfrastruktur (http://home.arcor.de/markus.groebe/bahn/) aufgenommen. MFG, Markus Gröbe

Kai Lömmersdorf

Freitag, 1 Februar, 2002 um 17:49:13

Bravo, das ist die beste Seite, die ich zu dem Thema gefunden habe! Ideal, um sich in ein unbekanntes Thema einzuarbeiten. Dürfte ich Sie aus beruflichem Interesse kontaktieren? Ich bin Analyst im Transport-Sektor und verstehe leider von dem Zugthema noch sehr wenig. Vielleicht könnten Sie mir ihre Telefonnummer übersenden. Vielen Dank

Kurt Neugebauer

Sonntag, 27 Januar, 2002 um 18:24:01

Hochgeschwindigkeitszuege sind ein technisches Wunderwerk! Bin mit einigen schon gefahren.(ICE,TVG,AVE,EUROSTAR)

Fabian Sande

Mittwoch, 23 Januar, 2002 um 16:55:06

Deine Seite ist echt super.Wir nehmen in der Schule gerade den Eurostar im Erdkundeunterricht durch und diese klar gegliederte Seite hat mir echt weitergeholfen.Weiter so! Fabian,München

simon rasmus ruff

Samstag, 19 Januar, 2002 um 16:06:06

Mir hat alles gut gefallen. Nur die Seite mit Schweinssalat nicht. Ich bin 6 Jahre alt und fahre oft mit dem ICE 3. (Stimmt nicht. Mama.)

Graf Albert

Dienstag, 15 Januar, 2002 um 18:43:33

Ich Freue Schon Jetzt Auf Neue Information über Die Züge

manni

Donnerstag, 3 Januar, 2002 um 21:06:29

Hi Andre, hab zwar keine Ahnung von Züchen aber das Gästebuch gefällt mir! Viele Grüße von Deinem Arbeitskollegen Manni!

Ralf Gunkel

Samstag, 29 Dezember, 2001 um 00:43:51

Super Seite. Ich bin schlichtweg begeistert. Klar gegliedert mit vielen Infos und Bildern. Das steckt eine menge Arbeit drin. Weiter so! Gruß Ralf

Nils (der Pasinger)

Freitag, 28 Dezember, 2001 um 22:58:27

Hallo, ich habe über ein Jahr gebraucht, um eine Seite wie diese zu finden _ aber das Warten und Suchen hat sich gelohnt! Technisch gut und sorgfältig gemacht, mühevolle Grafiken mit kurzen Ladezeiten und ein Inhalt, der stundenlang fesseln kann - einfach Spitze!!! den Link zu deiner Seite baue ich noch heute nacht ein, denn diese Seite sollten noch mehr Eisenbahnfreunde kennenlernen. Liebe Grüße aus Pasing: Nils

eale

Mittwoch, 26 Dezember, 2001 um 17:01:38

diese seite ist super genial, ein echter geheimtipp. nur in die wenigsten homepages wird soviel mühe investiert wie in diese. weiter so!

Johannes Hädrich

Samstag, 22 Dezember, 2001 um 23:02:24

Hallo André, wollte mich nun auch mal erkenntlich zeigen und mich in dein Gästebuch deiner tollen Seite eintragen ;) Gruß aus Würzburg Johannes

Albert Graf

Donnerstag, 13 Dezember, 2001 um 21:49:43

Super Die Seite Von Diesen Züge Grüsst Albert

Dennis

Donnerstag, 13 Dezember, 2001 um 19:43:49

Hi! Echt schön und interessant diese Seite. Ich bin zwar ein Fan von langsammeren Loks, aber die Seite gefällt mir trotzdem super! ---------- www.horlofftalbahn.de.vu ---------

Mitch Biner

Mittwoch, 5 Dezember, 2001 um 22:22:36

Ich finde eure website total interessant. ich lebte ein halbes jahr in japan und hatte das vergnügen, mit einem shinkansen zu fahren. seit dem faszinieren mich diese hochgeschwindigkeitszüge! ich kann es kaum erwarten, mich in einen "maglev" zu setzten. nur schade, dass es in japan so teuer ist, zug zu fahren... also, weiter so, ist eine top ergänzung für technik phreaks! grüsse aus der schweiz, M.Biner

Andy

Sonntag, 25 November, 2001 um 17:22:15

Hey Man! Das ist ja echt voll die Hammer-Seite! Super Infos und vor allem eine Vielfalt an Triebfahreugen aus aller Welt erfreuen die Bahnherzen...!! Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit Deiner supergeilen Homepage!!! Mit überwältigten, bahnsinnigen Grüssen Andy, Webmaster www.lok2000.ch, Schweiz

Tobias Schuster

Samstag, 24 November, 2001 um 12:04:08

Ich find die Seite sehr gut. Man bekommt sehr genaue Auskünfte.

heino

Donnerstag, 22 November, 2001 um 07:43:14

watt geht aaaab???

Mareike Hueck

Mittwoch, 21 November, 2001 um 16:49:00

Hallo Andre´, Deine Seite gefällt mir gut, aber das ist nicht der Grund warum ich schreibe, sondern ich interessiere mich für ein Bild auf Deiner Seite und bräuchte hier zu die Nutzungsrechte (Tunnelkreuzung Jeanne Griffiths), könntest Du Dich dies bezüglich bitte melden! Vielen Dank M.Hueck

Peter Müller

Donnerstag, 15 November, 2001 um 16:57:49

Herzlichen Glückwunsch zu ihrer superseite über alle schnellen Züge.habe 2Tage davor gesessen und alles gelesen.Ich kann nur sagen weiter so,und wie wärs mal mit Tunnels und Brücken in Europa.Es Grüst sie ihr Fann Peter Müller 15.11.2001

Ben

Donnerstag, 8 November, 2001 um 14:10:12

Die Seite hat mein Refferat gerettet.

Jean

Donnerstag, 1 November, 2001 um 17:31:19

Gratulation ! Ich machte ein CD-album für meinen Neffens Geburtstag (er wird 4 Jahre alt) über Züge in verschiedenen Länder. Diese Seite ist echt genial ! Vielen Dank Jean (Paris)

Mark Schröder

Mittwoch, 31 Oktober, 2001 um 14:59:46

Sehr gut gelungene Seite. Das einzige was ihr noch einfügen könntet, wäre eine Karte mit den geplannten Hochgeschwindigkeitstrassen (z.B. Erfurt-Halle/Leipzig in Deutschland)

Stefan Willminger

Montag, 29 Oktober, 2001 um 09:14:36

Gratulation zu dieser überaus informativen und fachlich exzellent recherchierten Seite. DANKE!

Geugelin

Sonntag, 28 Oktober, 2001 um 19:49:13

Gratulation zu dieser super informativen Seite. Eine Anmerkung : Die Baukosten für die NBS Köln-Rhein/Main werden zwischen 10-11 Mrd. DM betragen. Verursacher sind umfangreiche Einwände der Gemeinden und zigfache Änderungen der Ausrüstungstechnik und natürlich nachträgliche Forderungen des EBA. Aber der Fahrplanbeginn wird tatsächlich im Sommer 2002 stattfinden, wenn auch nur als Shuttle-Betrieb zwischen Frankfurt und Köln. Erst im Dezember mit Internationalem Fahrplanwechsel wird die Strecke voll in Betrieb genommen.

Kull Beat

Montag, 1 Oktober, 2001 um 13:23:46

Die Seite(n) von Yahoo finde ich echt toll Das einzige was mir fehlt sind mehr Bilder vom ICN (SBB) Finde es nett wenn mir jemand ein Mail schreibt mit mehr Infos oder Fotos oder Bilder zum ICN. Ich Danke euch jetzt schon.

Patrick

Mittwoch, 26 September, 2001 um 21:02:19

Was geht eure seite ist echt spitze

Sascha Jansen

Sonntag, 23 September, 2001 um 22:13:06

Hi ! Wirklich eine Super-geniale Seite !!! Hier stehen Informationen drin, die ich schon seit langem haben wollte. Mach weiter so !

Hermann Geilenkirchen

Sonntag, 16 September, 2001 um 12:00:46

Hallo Eisenbahnfreund, finde Deine Homepage bemerkenswert gut. Du hast Dir viel Mühe bei der Zusammenstellung der Hochgeschwindigkeitszüge gemacht. Eine Seite die zu meinen Linkempfehlungen passt. Deshalb habe ich Deinen Link (Zustimmung vorrausgesetzt) aufgenommen. Würde mich über einen Gegenbesuch bei: www.bahnfahren.istcool.de freuen! Weiterhin viel Erfolg!!!

benjamin

Dienstag, 13 September, 2001 um 17:35:19

Echt informative Seite. Hat mir sehr geholfen!

Roger

Samstag, 8 September, 2001 um 17:44:40

Deine Homepage ist echt super. aber könntest du nicht etwas über die Züge der Schweiz berichten, zum beispiel über die schnellsten Scmalspurzüge.

Christoph

Dienstag, 28 August, 2001 um 14:32:38

Diese Homepage ist sehr gut gestaltet. Auch an Informationen mangelt es wirklich nicht. Da lachen meine Augen und mein Herz, wenn man so eine schöne und informative Homepage sich anschauen und durchlesen kann. Ich hoffe, die Seite bleibt auch in Zukunft offen und wird immer wieder der Zeit angepasst. Mit freundlichen Grüßen

Rainer Sokol

Montag, 27 August, 2001 um 15:13:16

Hallo Herr Werske, da haben Sie sich ja sehr viel Mühe gegeben. Ihre Seiten sind gut aufgebaut und sehr informativ. Allerding vermisse ich als Technik Fan wenigstens ein kleiner Beitrag über die Magnetschwebebahn. Das dürfte ja für das nächste Jahrhundert Transporttechnik sein. Zumindest als Ersatz für den innerdeutschen Flugverkehr. Die ersten Berichte über diese Fahrtechnik verfolgte ich schon in den 50 ziger Jahren in der Fachzeitschrift HOBBY. Das nur Mal als Anregung. Mit freundlichen Grüssen Sokol

Jörg

Sonntag, 26 August, 2001 um 10:44:37

HAllo André Deine Seiten sind ja echt spitze. Vorallem super designed. Vielleicht sehen wir uns ja bald mal, dann mußt Du mir "Nachhilfe" geben, was Homepages anbelangt.

Alexander Dilba

Sonntag, 12 August, 2001 um 12:00:04

Hallo! Als ich diese Seite auf einer Linkliste gefunden habe, dachte ich schauen wir mal, und ich sitze hier jetzt schon 3 Stunden dran, denn deine Site ist die interessanteste Seite über Hochgeschwindigkeitsverkehr im Web, die ich kenne. RIESENGROßES KOMPLIMENT an den Autor, und unbedingt weiter so fleißig Daten sammeln. Besonders die Fotos der Cockpits gefallen mir sehr. Setz dich mal mit mir in Verbindung, bin nämlich leidenschaftlicher ICE-Spotter!! Also viele GRüße Alexander Dilba

André Muñoz

Samstag, 11 August, 2001 um 06:59:30

Hallo, ein ganz großes Kompliment an dich!!! Ist echt ne super Seite geworden. Hab hier nun über 6std verbracht und die Nacht is vorbei *ups* Mach weiter so, tschö andré

Tim

Donnerstag, 2 August, 2001 um 19:34:53

KOMLIMENT FÜR DEINE SEITE,ALS LAIE WOLLTE ICH NUR MAL WAS ÜBER DEN TGV NACHSCHLAGEN UBD BIN ZWEI STUNDEN "HÄNGENGEBLIEBEN"!!!gefällt mir einfach gut. Gruß Tim

Marc

Samstag, 28 Juli, 2001 um 18:53:25

Hallo! Ich bin echt beeindruckt von dieser Seite. Ich kenne keine bessere Seite, die so gut über die HGZ berichtet. Ein Kompliment auch für die Detailgenaue Erklärung zum ICE-Werk AE (Hamburg-Eidelstedt). Ich selber war auch schon da und kann anhand deiner Beschreibung genau das wiedererkennen, was uns vorgestellt wurde. Mach weiter so! Ich werde nun desöfteren diese Seite besuchen. Viel Grüße, MARC HP: http://www.cargo-loks.de "Loks der DB Cargo AG"

Jacques BEAUD

Sonntag, 22 Juli, 2001 um 10:21:56

Un seul mot superbe.....Tous les trains à grandes vitesses dans le monde. Site très bien fait....Bravo...Je me suis permis de le référencer dans www.rail.li (pages personnelles MAJ début août 2001) Bonne Voie

André Werske

Donnerstag, 12 Juli, 2001 um 22:09:53

Alle Einträge vom 04.08.2000 bis 02.06.2001 sind im alten Gästebuch untergebracht (Link befindet sich am Ende der Seite)

Andre Werske

Donnerstag, 12 Juli, 2001 um 21:56:03

Leider ist das bisherige Gästebuch überschrieben worden. Alle, die sich hier eingetragen haben, aber nicht mehr aufgeführt werden, sind herzlich eingeladen, sich nochmals einzutragen. Sorry und vielen Dank!

Stephan Buck

Löchgau; 02.06.01

9. Die Homepage gefällt mir! Man bekommt informationen über den HGV in der ganzen Welt. Das kann sich sehen lassen! Und noch dazu so schön übersichtlich strukturiert. Ich selbst bin absoluter Hochgeschwindigkeitsjunkey!

Günter

Burbach; 16.05.01

28. Die Homepage ist nicht schlecht!!!

Schiffert

15.05.01

27. Wer hätte ein paar Fotos vom Eurotunnel? Ich bräuchte dringend welche und finde so keine nützlichen! Bräuchte Fotos vom Tunnel selber. Danke schön und schöne Grüße an alle

Iowa

09.05.01

Ich hätte gerne mehr Infos zum Eurotunnel. Diese sollten allerdings mehr bautechnischer Art sein. Kann mir da jemand helfen?? Das wäre echt cool !!! Infos bitte an meine Email-Adresse. Danke ... By Iowa

Dietmar Hartwig

07.05.01

die Site ist wirklich interessant. Wer einmal TGV gefahren ist, kommt auch von der Eisenbahn nicht mehr los. Hier findet man so viele interessante Infos, die es so konzentriert nirgens zu kaufen gibt. Leider ist der Link zu den Bildergalerien etwas langsam. Aber was sind Bilder gegenüber einem Live-Erlebnis: ich freue mich schon auf den kommenden Juni, TGV Mêditeranée - ich bin dabei! Gruss aus Leipzig/Berlin Dietmar

Gast

22.04.01

Hi, man echt stark die Seite. Sie hat mir total weitergeholfen und ist wahrscheinlich auch die einzige die mir was nützt. Eine bessere habe ich vorher noch nicht gefunden.

Peter Haas

16.04.01

Hallo Andre
Deine Seite hatte mir sehr weitergeholfen, da mein amerikanischer Kollege keinen Schimmer hatte wie schnell Züge in Europa und Japan unterwegs sind. Nocmals, eine wirklich gelungene Seite

Rieger Leo

12.03.01

Hallo Andre
Finde deine Site sehr gut aufbereitet und ist nicht nur Eisenbahnfreunde sondern für die Allgemeinheit sehr beeindruckend anzusehen! Nochmals , finde die Site einfach toll Gruss Leo aus dem sonnigen Süden . (Kärnten)

Carsten

04.03.01

Hi Andre!!!
Spitnseite!
ich hab da ein problem!für die schule sollen wir eine europäische hochgeschwindigkeitsstrecke entwerfen! dafür ist auch ein kostenvoranschlag für das projekt gefordert!
nun habe ich leider nirgends etwas über die baukosten oder unterhaltungskosten der HG-züge bzw. -strecken gefunden! da ich den eindruck bekommen hab, dass du über ein imenses wissen verfügst, hoffe ich du kannst mir sites,tel.nummern oder ähnliches vermitteln! bitte dringends um antwort!
vielen dank im Vorau und weiter so!
verbleibe freundlichst
carsten

Karsten Linke

03.03.01

Hallo Andre!!!!
Hochachtung vor Deiner Leistung,die Du auf den Seiten zu Beweis gestellt hast!!!! Fährst Du in Deiner Freizeit oft weg um Züge zu photografieren oder bist Du Berufsphotograph???Bin oft im Ausland und photografiere auch Züge,besonders die TGV,die interessieren mich am Meisten!!! Bin Hauptberuflich bei der DB-AG als Fahrdienstleiter beschäftigt und habe jeden Tag ein Menge Züge vor meiner Nase,die ich auf Reisen schicke!Mach weiter so ,von Deinen Seiten kann man viel lernen!!!

Peter Klotz

26.02.01

Schöne Website!
Kurze Spontankorrektur ICE Strecken: Ebensfeld statt Ebersfeld, ich vermisse die NBS/ABS N-IN-M. Die Infos hierzu (Ebensfeld-EF und N-IN-M) wären eines Updates würdig! Gruß
PK

Meyer

19.02.01

danke andré, wir danken dir vielmals für dein engagement und wünschen dir noch viel erfolg du vogel

-; -; -; -;

18.01.01

Eure Seite ist wirklich OBERAFFENMEGADELUXEKRASS

Reiti und Anhang

16.01.01

I moch a Referat über Hochgeschwindigkeitszüge in Englisch. Super Information

Schmidt Robert

16.01.01

Diese Seite ist nun meine Lieblingsseite geworden, da ich mich sehr für Züge interesiere! Mir würde es auch gefallen, wenn ihr mir Informationen zuschicken würdet!! Ein großes Lob für diese Seite!!!!

Dennis S

12.01.01

Hallo Andrè
ich hab da mal eine Frage ich sammel Photos von Hochgeschwindichkeitszügen, zwar hab ich schon TGV gesehen konnte aber leider keine Photos machen, also wollte ich fragenob du mir die Negative von einigen Bildern oder zumindest das Orriginal auleihen kannst, were nett wenn du dich bei mir meldest.

StruzziWuzzi

12.01.01

Sehr geehrter Photograph!

Ich muss ihnen zu ihre kongenalen Photoreihe (Daumenkino -53 Photos) über die Züge in Frankreich ,die so ausschauen wie die Münchner S-Bahnen vor dem 2. Weltkrieg.Für ihre weiteren Photoexpetitionen wünsche ich dir alles Gute und viel Erfolg.
Hochachtungsvoll, Struzziwuzzi

Stefan

24.12.00

Hi André
frohe weihnachten und n guten rutsch ins neue jahr
und was ich so auf den ersten blick gesehn hab hast du dir einiges an arbeit mit den texten gemacht

Günter Ingelmann

23.12.00

Hallo André,
eigentlich habe ich im Internet nach Infos zur WSB gesucht (wie meine E-Mail-Adresse andeutet,wohnte ich noch bis vor kurzem in Würzburg) und so bin ich zunächst auf Ihre inoffizielle WSB-Homepage geraten und schließlich bei den Hochgeschwindigkeitszügen angekommen. Zwei wirklich sehr interessante und höchst informative Seiten,die nicht nur durch den Inhalt,sondern auch optisch zu gefallen wissen - Respekt, Respekt ! Darf man fragen,ob Sie auch beruflich mit der Eisenbahn oder Computern zu schaffen haben? Machen Sie weiter so, ich werde Ihre Homepage weiterempfehlen!
Mit besten Grüßen

Thorsten

16.12.00

HeyHoo!

Gut zusammengetragene Informationen!

Thorsten

andreas

18.11.00

hi andré!
wie versprochen habe ich deine homepage angeschaut - ja und ich muß sagen "Respekt"...
ach übrigens, wir haben uns letztes Wochenende im zug unterhalten...
bye andreas

König Midas

06.11.00

Ne wirklich geile page, informativ und interessant. Was ich über Hochgeschwindigkeitszüge nicht wußte, hat mir die Seite detailliert erläutert. MfG: König Midas

Marcel Jelitto

21.08.00

Hallo Andre,
auf ICE-Networld biete ich jetzt den Orginal Bahnnews-Service an.
Es handelt sich hierbei um einen Quelltext, den du per Mail bekommst, und dann in deine Homepage einbauen kannst. Dadurch werden immer die aktuellsten Bahnnachrichten auf deiner Seite angezeigt. Es handelt sich hierbei um eine Grafik. Der Anbieter "Bahnschranke.de" hat dieses Konzept leider nur geklaut, das Orginal gibt es nur bei ICE-Networld!

Viele liebe Grüße,

Marcel Jelitto

Mats Vanselow

21.08.00

Hallo!

Sie haben eine Bahnseite?
Und Sie wollten schon immer mal Ihren Besuchern die aktuelltsten Bahn-News anzeigen, haben aber keine Zeit für ständige Updates der Bahn-News?
Jetzt gibt es eine Lösung:
Sie können jetzt die Bahnschranke.de Bahn-News in Ihre Seite einbinden!
Und das Beste: Sie müssen sich nicht mal registrieren, wie ein anderer Anbieter dieses verlangt!
Infos und den Quelltext gibt es unter www.bahnschranke.de in der Kategroie "Bahn-News" und dann bei "Bahn-News für Ihre Bahnsite"!

Viele Grüße
Mats Vanselow

LEP

20.08.00

Hallo,
arbeite in der Inbetriebnahme ICE3. Könnte einege interressante Photos zum Thema beistellen. Interresse?

Marcel Jelitto

17.08.00

Hallo Andre!
Jetzt kann ich mich endlich mal in dein Gästebuch eintragen. Also wirklich, deine Infos zu den Hochgeschwindigkeitszügen sind beachtlich. Sehr großes Lob!
Viele herzliche Grüße,

Marcel Jelitto
von ICE-Networld

Guido Effertz

04.08.00

Sehr gute Page

Stepske; hab ich; hab ich nich; bin ich

07.07.00

ha und ich bin doch noch der erste